BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Sollte es eine 3. Entität geben?

Teilnehmer
46. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja.

    15 32,61%
  • Nein.

    26 56,52%
  • Bin mir nicht sicher.

    2 4,35%
  • Ich behalte die Meinung für mich.

    3 6,52%
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 200

BiH: Die Entitätsfrage

Erstellt von Boro, 15.11.2012, 16:40 Uhr · 199 Antworten · 8.197 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Mandzuking

    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    17.109



    EDIT by your lovely Mod Harput

  2. #52

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    BosnaHR. Du bist dir nicht im klaren, was Bildung bedeutet.

  3. #53
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    @Harput, ich hab einfach mal gegooglet und das kam raus! : und jaja, Kroaten werden schnell zu Deutschen, geh weg! : Die kroat. Diaspora hat überall auf der Welt intakte Gemeinden und Vereine und sogar eigene Schulen, was die Türken nirgends wirklich auf der Welt schaffen! : Aber du bist noch jung, daher ist dieser Irrtum einfach auf deine mangelnde Lebenserfahrung zurückzuführen. Kein Beinbruch.

    @Moonchild naja, die Frage ist weiterhin, was wollen denn die Bosniaken mit BiH, als so kleines Völkchen? Was wäre mit den Bosniaken ohne die Kroaten? Zeig mal etwas Dankbarkeit.

  4. #54
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von moonchild Beitrag anzeigen
    BosnaHR. Du bist dir nicht im klaren, was Bildung bedeutet.
    dann klär mich auf bro.

  5. #55
    Kejo
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    st
    Wenn man also einen guten Job hat ist man also gleich ein eingedeutschter, das ist ein scheiß Vergleich. Wir Kroaten(auch bei den Slowenen und Serben) sind ein Volk wo sehr wert auf Bildung gelegt wird, jeder Familie versucht sich sozusagen mit seinem Sohn zu pushen um zu zeigen was für kluge Kinder man hat (bei euch ist es nicht so) .
    Dass Eltern mit ihren Kindern angeben und angeben wollen, ist kein rein kroatisches Phänomen.

    Ich kenne lauter Kroaten die es zu was gebracht haben ob in der Schweiz oder Österreich viele haben eine eigene Firma und sind trotzdem die größten Bauern
    Aber du hast auch teilweiße recht, ich mag diese eingedeutschten Kroaten,Serben, Türken auch nicht so richtig - mein Vater kann nicht mal richtig deutsch und bei paar Serben und Kroaten die ich kenne reden Deutsch am Telefon mit ihren Eltern.
    Mein kroatischer Kumpel Marcel ist mit uns aufgewachsen. Ich schwöre dir, er versteht mehr Türkisch als Kroatisch. Ist aber ein Extrembeispiel. Meine Mutter spricht ihn immer mit "mein Sohn" an.

  6. #56

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    @Moonchild naja, die Frage ist weiterhin, was wollen denn die Bosniaken mit BiH, als so kleines Völkchen? Was wäre mit den Bosniaken ohne die Kroaten? Zeig mal etwas Dankbarkeit.
    Ich würde mal sagen ohne diese verdammte Nazibrut hätte es kein Massaker wie in Ahmici, KZ oder andere Versuche, ne ethnische Säuberung durchzuführen, gegeben. Man hätte so viele Menchen auch einfach mal in Ruhe leben lassen können ...

  7. #57
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von moonchild Beitrag anzeigen
    Ich würde mal sagen ohne diese verdammte Nazibrut hätte es kein Massaker wie in Ahmici, KZ oder andere Versuche ne ethnische Säuberung durchzuführen. Man hätte so viele Menchen auch einfach mal in Ruhe leben lassen können ...
    Ich verstehe nicht ganz, meinst du mit "Nazibrut" Kroaten?

  8. #58

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Mittelfristig wird es dazu kommen.die bosniaken fragt eh keiner etwas, wenn es dazu kommt, dann weil es die Großmächte so wollen.
    Genau so wie die großmächte Dayton-und Washington ignoriert haben (ab 2000) und die Kroaten defacto in eine unterdrückte Minderheit verwandelt haben, die Föderation in einen defacto bosniakischen Nationalstaat,was die staatliche Ebene angeht, da konnten die Bosniaken auch nix für.
    Nur werden wir mittel-bis langfristig nicht verschwinden, und die zeit der Agonie ist auch vorbei.
    Nach Tudjman hat die nachfolgende Regierung die Bih-Kroaten links liegen lassen und die vertragsbrüche ignoriert.
    Heutzutage ist sogar eine Pusic, geschweige denn unser Präsident für eine Lösung unseres Problems. Vor 5-6 Jahren undenkbar.
    Mich würde schon eine föderation wie bis 2000 zufriedenstellen, aber da das andere Volk auf einem nationalistischem Trip ist und glaubt ein Anrecht auf einen Nationalstaat,mindestens auf dem Gebiet der federacija, zu haben, wird es wohl mittelfristig zu Entität 4 kommen.
    Aüßerdem sollte man überlegen wer langfristig die arschkarte hat und dabei die ökonomischen Verhältnisse und die umgebung betrachten.
    Und ja, von einer Minderheit kann nur ein bosniakischer Chauvinist+ sympathisanten reden, der dabei die Realität bzw. die Entstehung BiHs und die Daytonverfassung ignoriert.

  9. #59
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Dass Eltern mit ihren Kindern angeben und angeben wollen, ist kein rein kroatisches Phänomen.

    Weiß nicht anscheinend schon weil viele Türken besuchen die Hauptschule... die Kroaten eher die Realschule oder Gymi.


    Mein kroatischer Kumpel Marcel ist mit uns aufgewachsen. Ich schwöre dir, er versteht mehr Türkisch als Kroatisch. Ist aber ein Extrembeispiel. Meine Mutter spricht ihn immer mit "mein Sohn" an.
    Beste sind aber Kaya Yana und Bülent Ceylan, die haben türkische Namen , geben sich als Türken aus - können aber fast garkein türkisch

  10. #60

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    Du weißt welche art von Nazibrut ich meine, Nazis, Faschos .. Ustasche-Sympathisanten. Die die für ein annektion von bosnischem Territorium sind PUNKT
    "Za dom spremni"!

Seite 6 von 20 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte