BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 60 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 594

Soll BiH getrennt werden?

Erstellt von Cobra, 05.10.2009, 03:53 Uhr · 593 Antworten · 23.133 Aufrufe

  1. #241

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von corvus Beitrag anzeigen
    coole qulle ...lach

    und was holst du eigentlich belange aus dem 2. ww hervor?

    ausgerechnet du?

    Es nervt, dass ständig die Uropa-Sünden für heutige Vergehen von Srbi/muslimani hervorgezogen werden. Das hat doch mit damals nichts zu tun, wie die Leute in Siroki heute sind und welche Werte (Glauben, Familie, Heimat) sie vertreten.

  2. #242
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von corvus Beitrag anzeigen
    coole qulle ...lach

    und was holst du eigentlich belange aus dem 2. ww hervor?

    ausgerechnet du?

    weil coolin ban hier anfängt die siroki leute als ustasa zu bezeichnen das sind wir dann doch automatisch im ww2! denn ustasas gabs nur im ww2!
    ich sage ja auch nicht das gesamt sarajevo aus taliban anhängern besteht

  3. #243
    Lopov
    Zitat Zitat von crolove Beitrag anzeigen
    Du setzt Maßstäbe mit Deiner Denkweise, Deinem Nick und dem dazugehörigem Stinkefinger (kostet übrigens 4.000 in D beim Zeigen). Wenn uns solche wie Du leiten würden, die es toll finden dass Kroaten in Sarajevo nichts zu melden haben, dann Gute Nacht.

    BiH hat nie funktioniert, wird auch nicht funktionieren. Die Neuauflage eines Mini-Jugoslawiens innerhalb der Grenzen BiH mit bosniakischer Oberhand und Unterdrückung der Rechte der kroatischen Bevölkerung (Medien, Fernsehen, Kultur, Schule, etc.) wird längerfristig nicht lösbar sein, ohne dass die Menschen ihre eingeforderten Rechte gewährt kriegen.
    Jaja, alles wird gut, Frau Propaganda-Minister. Du musst nur die rosa Pillen schlucken.

  4. #244
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von crolove Beitrag anzeigen
    Es nervt, dass ständig die Uropa-Sünden für heutige Vergehen von Srbi/muslimani hervorgezogen werden. Das hat doch mit damals nichts zu tun, wie die Leute in Siroki heute sind und welche Werte (Glauben, Familie, Heimat) sie vertreten.
    Entspann dich doch einfach mal und strahl mal Ruhe aus !!!

    Ist dir nicht aufgefallen, daß niemand in Siroki Brijeg mit den Worten "TEBIR" oder Ähnlichem durch die Gegend gelaufen ist ???

    Das waren verdammte Hooligans - auf beiden Seiten - brauchst also nicht die Ethnoschiene hier zu fahren !

  5. #245

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von crolove Beitrag anzeigen
    Du setzt Maßstäbe mit Deiner Denkweise, Deinem Nick und dem dazugehörigem Stinkefinger (kostet übrigens 4.000 in D beim Zeigen). Wenn uns solche wie Du leiten würden, die es toll finden dass Kroaten in Sarajevo nichts zu melden haben, dann Gute Nacht.

    BiH hat nie funktioniert, wird auch nicht funktionieren. Die Neuauflage eines Mini-Jugoslawiens innerhalb der Grenzen BiH mit bosniakischer Oberhand und Unterdrückung der Rechte der kroatischen Bevölkerung (Medien, Fernsehen, Kultur, Schule, etc.) wird längerfristig nicht lösbar sein, ohne dass die Menschen ihre eingeforderten Rechte gewährt kriegen.
    so

    und nun beleg mal bitte dezidiert diese behauptungen - damit wir hier ein für alle mal eine grundlage für eine diskussion haben

  6. #246
    Lopov
    Zitat Zitat von crolove Beitrag anzeigen
    Der Neid auf eines der reichsten Städtchen in BiH sitzt Dir tief im Hintern. Warst Du schon mal dort? Gesehen wie die Häuser dort aussehen, wie die Leute leben? Die einzige Steigerung zu deren Wohlstand ist Medjugorje. Ein anderer Ort fällt mir in ganz Bosnien sowie Herzegowina nicht ein.

    Jedi se (i je.i se) vor Neid. Demolieren lassen wir uns das hart erarbeitete und schöne Städtchen nicht. Basta. Und wenn's so weitergeht wie am Sonntag, Referendum und tschüss.
    Ich war schon mal in Medjugorje. Was ist daran so besonders, Frau Propagandaminister?

  7. #247

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    Entspann dich doch einfach mal und strahl mal Ruhe aus !!!

    Ist dir nicht aufgefallen, daß niemand in Siroki Brijeg mit den Worten "TEBIR" oder Ähnlichem durch die Gegend gelaufen ist ???

    Das waren verdammte Hooligans - auf beiden Seiten - brauchst also nicht die Ethnoschiene hier zu fahren !

    vergiss es - manche reden von einem wald ...und bemerken nicht, dass es sich lediglich um das Brett vor dem eigenen Kopf handelt

  8. #248
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von corvus Beitrag anzeigen
    so

    und nun beleg mal bitte dezidiert diese behauptungen - damit wir hier ein für alle mal eine grundlage für eine diskussion haben
    quellen posten ? damit du sie auch wieder als fascho quellen bezeichnest ?
    leider wird wohl kaum eine bosnjakische seite über sowas bereichten von daher hat ne disskusion auch keinen sinn !

  9. #249

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    quellen posten ? damit du sie auch wieder als fascho quellen bezeichnest ?
    leider wird wohl kaum eine bosnjakische seite über sowas bereichten von daher hat ne disskusion auch keinen sinn !

    war ja klar

    sobald es um eine diskusiion gehen soll, die den rahmen gegenseitiger unbelegter behauptungen und beschuldigungen verlässt ... schwanzeinzug

    daher von mir ein



  10. #250

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Das einzige was jetzt hilft ist ein Dialog. Nicht nur was die Vorfälle beim Fussball angeht sondern wie diese Region in Zukunft funktionieren soll.

    Wenn sich die Leute nicht zusammensetzen ,wird es in 2 Jahren kein BIH mehr geben. alles andere ist Zweckoptimismus, denn die verlorene Zeit und das Geld wird dann nicht mehr vorhanden sein.

Ähnliche Themen

  1. Was soll aus Kosov@ werden?
    Von Schiptar im Forum Kosovo
    Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 11:20
  2. Tadic soll erschossen werden
    Von Novak im Forum Politik
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 20:12
  3. Kosovo soll EU-Kolonie werden
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 17:00