BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 56 von 60 ErsteErste ... 646525354555657585960 LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 594

Soll BiH getrennt werden?

Erstellt von Cobra, 05.10.2009, 03:53 Uhr · 593 Antworten · 23.145 Aufrufe

  1. #551

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Wo warst du Jugoverschnitt eigentlich als sich BIH abspalten wollte und kein Serbe gefragt wurde ob er das will??

    Jetzt wo man auch ein Referendum abhalten will spielst den Jugo oder was?
    Musst nicht beleidigen du Nase, wir unterhalten uns doch nur.
    Bin weder Jugo, noch Verschnitt.

    So viel ich weiss wurden alle gefragt und die Mehrheit hat sich für eine Unabhängigkeit BiH-s entschieden.
    So etwas ist demokratisch.

  2. #552
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Musst nicht beleidigen du Nase, wir unterhalten uns doch nur.
    Bin weder Jugo, noch Verschnitt.

    So viel ich weiss wurden alle gefragt und die Mehrheit hat sich für eine Unabhängigkeit BiH-s entschieden.
    So etwas ist demokratisch.
    Gut dann lassen wir jetzt auch die Mehrheit entscheiden... Beim Kosovo hat auch keiner gefragt...dann ist ja alles in bester Ordnung

  3. #553

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Gut dann lassen wir jetzt auch die Mehrheit entscheiden... Beim Kosovo hat auch keiner gefragt...dann ist ja alles in bester Ordnung
    Frieden ist wichtiger als ein Stück Land, wie Sadat gesagt hat.

    Dir ist aber klar, dass ein Referendum auf Bundesebene stattfinden muss?

  4. #554

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Gut dann lassen wir jetzt auch die Mehrheit entscheiden... Beim Kosovo hat auch keiner gefragt...dann ist ja alles in bester Ordnung
    Da hast du recht, dem Kosovo wurde die Autonomie aberkannt ohne sie zu Fragen.
    Ob das in bester Ordnung war, nun, eher nicht oder?
    Das wäre in etwa wie der nun nach dayton legitimen RS einfach ihre Rechte vollends zu nehmen ohne die Bevölkerung dort zu fragen.

  5. #555
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Da hast du recht, dem Kosovo wurde die Autonomie aberkannt ohne sie zu Fragen.
    Ob das in bester Ordnung war, nun, eher nicht oder?
    Das wäre in etwa wie der nun nach dayton legitimen RS einfach ihre Rechte vollends zu nehmen ohne die Bevölkerung dort zu fragen.
    Warum die Autonomie aberkannt wurde wird nicht erwähnt oder warum Sie Tito ihnen überhaupt gegeben hat.
    Warum Preshevo und Bujanovac attackiert worden sind auch nicht.

    Genauso wenig wie ein Verfasser der islamischen Dekleration eine unabhängig wünscht und 1/3 nicht fragt

    Aber das sind ja alles nebensächlichkeiten. Die Cetniks wollten von heute auf morgen ein Grossserbien.

    Das ist dann wahrscheinlich auch der Grund warum Serbien bis zuletzt den Namen Jugoslavien behalten hat...schon klar Mr. Jugoslave

  6. #556

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Warum die Autonomie aberkannt wurde wird nicht erwähnt oder warum Sie Tito ihnen überhaupt gegeben hat.
    Warum Preshevo und Bujanovac attackiert worden sind auch nicht.

    Genauso wenig wie ein Verfasser der islamischen Dekleration eine unabhängig wünscht und 1/3 nicht fragt

    Aber das sind ja alles nebensächlichkeiten. Die Cetniks wollten von heute auf morgen ein Grossserbien.

    Das ist dann wahrscheinlich auch der Grund warum Serbien bis zuletzt den Namen Jugoslavien behalten hat...schon klar Mr. Jugoslave

    um genau zu sein, seit 1918, denn Jugoslawien war die einzige Möglichkeit alle Serben in einen Staat zu integrieren,was sonst nicht geklappt hätte und dann hatte Aleksander eine Idee die 1934 beendet wurde...

  7. #557

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Die Art und Weisse der Antwort hat den Anschein gemacht.
    Wie stehts du denn zur RS, vor allem dazu wie sie entstanden ist und sollte man sie dauerhaft gut heissen trotz Dayton?

    Vorallem die Bosniaken kann ich schon gut nachvollziehen wenn sie diesen Zustand nicht akzeptieren wollen, das sie es müssen ist nun wieder dank Dayton was anderes.
    Das man den Serben für die Auflösung der RS und einen echten frieden, auch vom Herzen, etwas bieten müsste ist auch klar.
    Die Frage ist doch was könnte man machen das wirklich alle 3 Völker dort zufrieden sind ohne das sich jemand benachteiligt fühlt?


    Zajebano
    Die RS ist eine Entität in BiH, nicht mehr nicht weniger. Die RS hat keine Befugnis Unabhängig zu werden, solange die FBiH nicht zustimmt und umgekehrt mit Zentralstaat ebenso.

    Was ich von der RS halte? Hmm, schwierig. Natürlich kann man nicht leugnen, dass dieses Gebiet Karadzics Händen entsprungen und auf Knochen von Bosniaken und Kroaten gefestigt wurde. Doch bei Bosniens Grenzen war dies nicht anders, das osmanische Reich hat 500 Jahre lang gewütet, gemordert und unterdrückt und trotzdem haben wir Bosnien heute noch und es konnte sich sogar eine Phase entwickeln, in der alle friedlich miteinander lebten (Jugoslavija)

    Man muss nach vorne schauen, diese Diskussion um die RS bringt nichts außer Streit und Unzufriedenheit bei den Menschen und hilft ihnen nicht weiter in ihrem Leben. Spätestens mit der nächsten oder übernächsten Generation wird es fast jedem egal sein, ob die RS oder die FBiH besteht/nicht besteht weil andere Dinge wichtiger sind und man wird miteinander anpacken.

    Wichtig ist, dass man den Leuten Zeit gibt sich auf etwas anderes zu fokusieren, dann klappt es auch mit Bosnien und vielleicht auch mit Jugoslawien

  8. #558
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    um genau zu sein, seit 1918, denn Jugoslawien war die einzige Möglichkeit alle Serben in einen Staat zu integrieren,was sonst nicht geklappt hätte und dann hatte Aleksander eine Idee die 1934 beendet wurde...
    xaxaxaxaxaxa... a jesi Legenda

  9. #559

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Warum die Autonomie aberkannt wurde wird nicht erwähnt oder warum Sie Tito ihnen überhaupt gegeben hat.
    Warum Preshevo und Bujanovac attackiert worden sind auch nicht.

    Genauso wenig wie ein Verfasser der islamischen Dekleration eine unabhängig wünscht und 1/3 nicht fragt

    Aber das sind ja alles nebensächlichkeiten. Die Cetniks wollten von heute auf morgen ein Grossserbien.

    Das ist dann wahrscheinlich auch der Grund warum Serbien bis zuletzt den Namen Jugoslavien behalten hat...schon klar Mr. Jugoslave
    Jugoslawien war nach der Entmachtung Kosovos und der Vojvodina schon Gross Serbien.
    Mal abgesehen davon, nochmals, es wurden alle gefragt.
    Das die Minderheit sich nun das recht nahm seine eigenen Philosophie nachzugehen und dafür einen Krieg riskierte, nun, das wird den kroatischen wie auch bosnischen Serben negativ angelasstet, aber damit muss dann auch leben können.

  10. #560
    Avatar von Krajsnik

    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    1.388
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Das wollen die Serben auch nicht, sie wollen einfach, dass die RS bleibt.
    Wo ist das Problem, drei ethnische Entitäten und ein Sarajevodistrikt und fertig.
    Hmmm nach Dodik's Aussagen wollen sie mehr als nur den Erhalt der RS...

    Meiner Meinung nach wäre BiH ohne Entitäten die einzig richtige Lösung, welche auch irgendwann den Frieden bringen würde.
    Zwar noch nicht, aber so in 15-20 Jahren. Ich denke, dass die Entitäten uns nur bremsen und eine dritte wäre wie ein Kopfschuss für das Land.

Ähnliche Themen

  1. Was soll aus Kosov@ werden?
    Von Schiptar im Forum Kosovo
    Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 11:20
  2. Tadic soll erschossen werden
    Von Novak im Forum Politik
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 20:12
  3. Kosovo soll EU-Kolonie werden
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 17:00