BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

BIH Politker können doch zusammenarbeiten

Erstellt von headhunter, 25.03.2010, 15:22 Uhr · 48 Antworten · 1.698 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das hat uns zerstört. Wären wir von Anfang nur ein Volk gewesen ...
    tja, nachher ist man immer schlauer

  2. #32

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das hat uns zerstört. Wären wir von Anfang nur ein Volk gewesen ...
    Scheint doch noch Dinge geben, wo ich dir zustimme

    Letztenendlich wird es darum gehen die ganzen YU-Staaten unter einen Hut zu bringen und das Volk zu vereinen. Auch Deutschland hatte sich verspätet, aber wir sehen, wie sich Deutschland dennoch stark entwickelt hat und zu einem der stärksten Länder wurde.

    Heute trauert keiner mehr Königreich Preußen, Hessen, Königreich Bayern, den Hohenzollern etc nach, aber sie werden auch nicht vergessen und gehen gemeinsam in die Geschichte Deutschlands ein

    Es wird Zeit das bei uns dasselbe passiert, die Zeit der Streitigkeiten sind vorbei, Kroaten, Serben, Bosnier, Montenegriener, Makedonen, Slownen müssen dem größeren Zweck eines vereinten Volkes in die Geschichtsbücher weichen, sollen uns aber dennoch in Erinnerung und in den Büchern beibehalten werden

  3. #33
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Nimm mal das Brett vor deinem Kopf!!! Ich wähle einen Politiker, weil er gute Politik macht und nicht, weil er einer Religion angehört.

    Komsic ist der Beste. Nur ein echter Bosnier kann Bosnien weiter bringen. Die Nationalisten können gar nicht vorwärts denken.
    Ja, du.

    Keiner redet von dir, ich rede von der Mehrheit in BiH.

    Es ist nun mal so das die meisten Kroaten, Kroaten wählen, Serben die
    Serben und Bosniaken die Bosniaken.

    Da wird diese kleine Minderheit auch nicht viel ändern, die so denkt wie du.

  4. #34

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wegen dem Rotationsprinzip soll YU zerfallen sein? Sry aber das ist Schwachsinn, dass Rotationsprinzip war dazu gedacht abwechselnd Politiker jedes Subvolkes an die Spitze zu stellen und damit Benachteiligungen aus dem Weg zu gehen.

    Wie kommt ihr jetzt darauf, dass deswegen das Land zerfallen ist?




    PS: Die Rotation wurde 1978 eingeführt
    ich sage ja nicht das YU deswegen kaputt ging!

    es ist nur ein weiteres puzzelteil bei der YU-tragödie!!!



    du kannst ja sagen was du willst aber meiner meinung nach liegt die (haupt-)schuld bei den westmächten und deren teile&herrsche mentalität!!!


    lol, ich kann mir jetzt denken was manche user gleich antworten!

  5. #35

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    ich sage ja nicht das YU deswegen kaputt ging!

    es ist nur ein weiteres puzzelteil bei der YU-tragödie!!!



    du kannst ja sagen was du willst aber meiner meinung nach liegt die (haupt-)schuld bei den westmächten und deren teile&herrsche mentalität!!!


    lol, ich kann mir jetzt denken was manche user gleich antworten!
    Ich sehe eine geteilte Schuld, weder wäre es zum Krieg gekommen, wenn es nur machtgeile Nationalisten bei uns gebe, die ohne Hilfe von außen gearbeitet hätten, noch hätten es die Westmächte geschafft, wenn es keine Verräterschweine bei uns gäbe und die EInheit des Volkes stark wäre

  6. #36

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ich sehe eine geteilte Schuld, weder wäre es zum Krieg gekommen, wenn es nur machtgeile Nationalisten bei uns gebe, die ohne Hilfe von außen gearbeitet hätten, noch hätten es die Westmächte geschafft, wenn es keine Verräterschweine bei uns gäbe und die EInheit des Volkes stark wäre
    naja, ich sage doch, der zerfall besteht aus vielen faktoren, und eins davon ist dieses rotationsprinzip(klein aber trotzdem von bedeutung)!

    hast aber recht wenn bauern an die regierung kommen kann nur sowas rauskommen!

  7. #37
    Emir

    ......

  8. #38

    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Scheint doch noch Dinge geben, wo ich dir zustimme

    Letztenendlich wird es darum gehen die ganzen YU-Staaten unter einen Hut zu bringen und das Volk zu vereinen. Auch Deutschland hatte sich verspätet, aber wir sehen, wie sich Deutschland dennoch stark entwickelt hat und zu einem der stärksten Länder wurde.

    Heute trauert keiner mehr Königreich Preußen, Hessen, Königreich Bayern, den Hohenzollern etc nach, aber sie werden auch nicht vergessen und gehen gemeinsam in die Geschichte Deutschlands ein

    Es wird Zeit das bei uns dasselbe passiert, die Zeit der Streitigkeiten sind vorbei, Kroaten, Serben, Bosnier, Montenegriener, Makedonen, Slownen müssen dem größeren Zweck eines vereinten Volkes in die Geschichtsbücher weichen, sollen uns aber dennoch in Erinnerung und in den Büchern beibehalten werden
    Hallo Mastakilla,

    Völker vereinen? Ich habe gerade in einem anderen Thread einen etwas längeren Beitrag verfasst. Da kannst nachlesen was auf das serbische Volk nach einer Vereinigung in der Vergangenheit zugekommen ist. Ich weiss nicht welcher Nationalität du wirklich angehörst ausser dass du offensichtlich ehemaliger Jugoslawe bist, aber falls du Serbe bist interessiert es dich vielleicht!

    Da der Thread hier besser besucht ist poste ich mal ganz frech den Link dazu :

    Zdravko Krsmanovic

  9. #39
    Emir
    Zitat Zitat von freeRS Beitrag anzeigen
    Hallo Mastakilla,

    Völker vereinen? Ich habe gerade in einem anderen Thread einen etwas längeren Beitrag verfasst. Da kannst nachlesen was auf das serbische Volk nach einer Vereinigung in der Vergangenheit zugekommen ist. Ich weiss nicht welcher Nationalität du wirklich angehörst ausser dass du offensichtlich ehemaliger Jugoslawe bist, aber falls du Serbe bist interessiert es dich vielleicht!

    Da der Thread hier besser besucht ist poste ich mal ganz frech den Link dazu :

    Zdravko Krsmanovic
    Er ist Serbe der eine auf Jugoslawe spielt ...

  10. #40

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Er ist Serbe der eine auf Jugoslawe spielt ...
    sagt ein Monti, der morgens albaner, mittags jugo und abends bosnier sein will

    du fake, besorg dir mal ne Identität, bevor du große Töne spuckst und versuchst User zu dissen

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pinguine können doch fliegen.
    Von Grasdackel im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 14:20
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 19:50
  3. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 00:13
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 17:37