BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 111 ErsteErste ... 61213141516171819202666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 1103

BIH und RS zusammen oder besser getrent

Erstellt von SUB-ZERO, 23.04.2009, 00:58 Uhr · 1.102 Antworten · 30.897 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von sude_mi Beitrag anzeigen
    ja ja.. und elephanten koennen fliegen
    erforsche deinen familien stammbaum und versuch herauszufinden woher du stammst woher das wort kroate kommt? aber pass auf vielleicht stellt sich dann eine brutale wahrheit raus.

  2. #152
    Baksuz
    haha, was für einen schwachsinn man hier doch lesen kann.

    den nationalisten und rassisten hier, welche seselj als poster im zimmer hängen haben, ne lijeci ni doktor komplekse, to i sami znate

    kao sto sam rekao prije, nema podjele BiH, sta god vi pricali.

  3. #153
    Avatar von Biscan

    Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    333
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    oh mein gott,
    dort lebten nur serben bis die osmanen kamen und viele serben zwangen den islam anzunehmen und sich gegen ihre eigenen brüder zu stellen.

    die moslems in bosnien sind in wahrheit serben islamischen glaubens. türken werdet ihr genau aus diesem grund genannt. es gibt keine bosnische identität. es gibt serben und danach kannst du alles richten am balkan. genau so wenig gibt es eine bosnische, kroatische, montenegrinische sprache absoluter humbuck. es gibt serbisch mit verschiedenen dialekten. die kroaten führen andauernd irgendwelche pseudoreformen durch um dies zu verschleiern. siehe neue wörter wie zrakomlat (helicopter) so ein scheiss.

    die wahrheit ist so simpel das es den verblendeten serben, kroaten und moslems so unwahrscheinlich scheint.
    Dann sei ihr Serben ja quasi die Herrenrasse auf dem Balkan bzw Ex-Yugoslavien und die einzigste mit Identität Entschuldige das wir alle Blind und Taub durch's Leben ziehen und so unwissend sind.

  4. #154

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von sude_mi Beitrag anzeigen
    ich laber kein "scheiss", ich sage nur wie es aussieht.. als ob jemand in bosnien erlauben würde dass ein land welches so lange existiert wegen ein paar "cetniks" zerbricht und sich einem anderen land anschliesst oder unabhängig wird,obwohl es nur durch etnische säuberung von moslems und kroaten gegründet wurde..?? das ist nie in der geschichte bosniens passiert,wird es auch nicht mehr.. aber wenn ich mir die leute aus banja luka,doboj,prijedor usw. ansehe, scheint es als ob die nur einen weiteren krieg wollen..
    Lustig.
    Wie kann man dich nur ernst nehmen. Benennst dich da nach nem Titel Thompsons. Egal.
    Bosnien hat an sich jahrhunderte nicht existiert... erst Tito gab ihnen die Teilrepublik wieder.
    Ethnische Säuberungen gab es genauso seitens der Kroaten und Bosniaken an den Serben, 400.000 (!) Serben wurden vertrieben oder flohen aus der FBiH.
    Auch haben sich die Kroaten und Bosniaken nicht gegenseitig mit Samthandschuhen angefasst. Wäre Tudjman nicht von internationaler Hilfe gegen die Krajina-Serben abhängig gewesen, hätte er mit den RS-Serben ein tieferes Bündnis geschloßen und zusammen hätte man die ArBiH locker zur Kapitulation bringen können... darauf hätte Tudjo nicht verzichtet...
    Aber ja es sind die bösen Cetniks, die an allem Schuld sind.

  5. #155
    Avatar von sude_mi

    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Lustig.
    Wie kann man dich nur ernst nehmen. Benennst dich da nach nem Titel Thompsons. Egal.
    Bosnien hat an sich jahrhunderte nicht existiert... erst Tito gab ihnen die Teilrepublik wieder.
    Ethnische Säuberungen gab es genauso seitens der Kroaten und Bosniaken an den Serben, 400.000 (!) Serben wurden vertrieben oder flohen aus der FBiH.
    Auch haben sich die Kroaten und Bosniaken nicht gegenseitig mit Samthandschuhen angefasst. Wäre Tudjman nicht von internationaler Hilfe gegen die Krajina-Serben abhängig gewesen, hätte er mit den RS-Serben ein tieferes Bündnis geschloßen und zusammen hätte man die ArBiH locker zur Kapitulation bringen können... darauf hätte Tudjo nicht verzichtet...
    Aber ja es sind die bösen Cetniks, die an allem Schuld sind.
    was hat mein username damit zu tun?? und "sude mi" ist ein song von miroslav skoro.. thompson singt nur den refrain am ende des songs
    kroaten und bosniaken haben nie kriege geführt.. bis die scheisse in hercegovina passierte.. klar sind die cetniks an allem schuld,wer den sonst? oder haben wir vukovar und srebrenica völlig zerstört und die unschuldigen menschen getötet?

  6. #156

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von sude_mi Beitrag anzeigen
    was hat mein username damit zu tun?? und "sude mi" ist ein song von miroslav skoro.. thompson singt nur den refrain am ende des songs
    kroaten und bosniaken haben nie kriege geführt.. bis die scheisse in hercegovina passierte.. klar sind die cetniks an allem schuld,wer den sonst? oder haben wir vukovar und srebrenica völlig zerstört und die unschuldigen menschen getötet?
    glaube mir erforsche deinen stammbaum!

  7. #157

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von sude_mi Beitrag anzeigen
    was hat mein username damit zu tun?? und "sude mi" ist ein song von miroslav skoro.. thompson singt nur den refrain am ende des songs
    kroaten und bosniaken haben nie kriege geführt.. bis die scheisse in hercegovina passierte.. klar sind die cetniks an allem schuld,wer den sonst? oder haben wir vukovar und srebrenica völlig zerstört und die unschuldigen menschen getötet?
    1) Auch in Zentralbosnien kämpften die HVO und ArBiH, daran kannste nix ändern. Und es wäre weitergegangen, hätte Tudjman nicht halt machen müssen.
    2) Die bösen Cetniks in Vukovar war die JNA (damals sogar mit BiH drin, oho)...
    Ihr habt genauso unschuldige Menschen getötet. Die HVO hat z.B. alle musl. Soldaten die für Kroatien gekämpft haben, mal kurz in Lager gesteckt... Serben, Kroaten, Muslime, alle wurden massakriert und starben.

  8. #158
    Avatar von Biscan

    Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    333
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich hast du recht. Aber das problem ist, auf welcher basis wir die gespräche beginnen wollen, wer legt den rahmen fest, wie weit argumentiert werden darf...?
    Die einen streben ein völlig neues bosnien an, und die anderen streben eine neue verfassung auf den grundlagen von dayton an. Dort fängt das problem ja schon an....
    Ich persönlich meine das daytonabkomen sollte schon als grundlage dienen. Desshalb finde ich wäre es nur fair wenn die kroaten auch ihre entität bekämen. Den wir sehen ja in der FBiH das trotzallem weiterhin getrennt gelebt wird. Also das argument "schaffen wir die entitäten ab, dan werden die leute aufhören sich zu trennen" ist aus der luft gegriffen.

    Kurz gesagt, auf der basis vom dayton abkommen kann man schon kompromsse eingehen. Aber die abschaffung der RS, oder sie auch nur in frage zu stellen, ist kein kompromiss. Sondern ein direkter angriff auf die serbische ethnie.
    Ich kenne mich in Politik leider nicht so groß aus was ich auch frei zugebe,
    ich kann nur wie der kleine mann von nebenan reden und meine Wünsche äußern. Die sich einfach darauf beziehen,die Vergangenheit schonungslos aufzuarbeiten,das könnte schon einen gewissen Reinigungsprozess einführen in den Köpfen der Bürger. Und sowas wäre dann auch eine gewisse Basis an der man dann arbeiten müsste.

    Zum Thema 3te Entität versteh ich nicht ganz was es bringen soll. Wir haben jetzt schon 2 die nicht wirklich funktionieren,denkst du nicht das eine 3te einfach nur Quark wäre/ist? Wo würdest du denn eine Besserung hier sehen?

    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Was heisst hier verfallen..?? Serbisch orthodox ist keine sekte sondern eine religion. Also kann von verfallen keine rede sein. Oder wollen wir uns jetzt gegenseitig wegen der religion anprangern?
    Es geht hier nicht um bedrohung von mond und stern sondern darum, selbst existieren zu dürfen... Sieh dir doch kroatien an, dort dürfen die ethnischen serben nicht existieren, die wenige die geblieben sind, müssen sich so ziemlich alles gefallen lassen. Ohne eine RS wäre es in BiH über kurz oder lang genau so... Darum darf die RS nicht verschwinden den mit ihr verschwinden auch die serbischen bosnier.

    Aber den rest gebe ich dir gerne zurück:
    Solange die bosniaken drauf bestehen die RS abschaffen zu wollen solange wird es kein vereintes bosnien geben, solange die bosniaken die türken als ihre "brüder" betrachten solange wird es kein vereintes bosnien geben.
    Nicht falsch verstehen,wollte den Orthodoxen glauben sicher nicht ins schlechte Licht rücken Ich hab nur eben den Text von Kiko genommen und eben einzelne Worte ersetzt,das Wort "verfallen" hab ich extra dringelassen da ich diese Wortwahl auch gegenüber dem Islam in Bosnien für nicht gerechtfertigt halte.




    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Tja wenn ich lese was ein silajdzic oder ein ceric so alles erzählt, ja dan mach ich mir schon sorgen,den es sind sicherlich nicht wenige die denen den rücken stärken. Wenns nach ceric oder silajdzic gehen würde, hätten wir schon lange ein islamisiertes bosnien. Zumindest sowas ähnliches. Aber mit sicherheit ein bosnien in dem die bosnischen serben wenig bis gar nichts zu sagen hätten. Und ich möchte nicht dem gutwill der bosniaken ausgeliefert sein.
    Bei Ceric gebe ich dir recht! Ich halte von dem Mann überhaupt nichts.
    Ein sogenanntes Religiöses Oberhaupt das sich in die Politik einmischt und etliche andere unbedachte Äußerungen vonsich gegeben hat ist nicht tragbar! Wenns nach mir ginge würde ich ihn ins Exil schicken
    Bei Silajdzic bin ich gespalltener Meinung,seine Grundidee scheint ein vereintes Bosnien zu sein. Doch ist seine Wortwahl nicht immer durchdacht,ansich würde ich die ganzen Politiker aus der Kriegszeit in den Ruhestand schicken da sie in manchen Dingen sicher nicht ganz objektiv an die Sache rangehen.



    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Hier wiederum stimme ich dir zu.... Wünschen würde ich es mir, es würde vieles einfacher machen. Aber wenns nicht anders geht, ja dan muss man es akzeptieren.
    Was ich aber nie akzeptieren würde, wenn sie einen albaner heiraten würde wollen.. "gott beware mich davor" dort hört die liebe bei mir auf, dan lieber einen schwulen sohn, als eine tochter die einen albaner heiraten will.
    Der ist gemein

  9. #159

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Biscan Beitrag anzeigen
    Dann sei ihr Serben ja quasi die Herrenrasse auf dem Balkan bzw Ex-Yugoslavien und die einzigste mit Identität Entschuldige das wir alle Blind und Taub durch's Leben ziehen und so unwissend sind.
    es gibt einfach keine bosnier, klar es gibt den bosnier regionen bezogen wie sumadinac, kosovac itd... aber eine Identität gibt es nicht den ihr seid alle serbischen ursprungs.

    Alle Kroaten und Moslems sollten ihren stammbaum nachforschen und mal schauen wer sie wirklich sind.

    viele namen sind einfach rein serbischen ursprungs und wenn ich dann kroaten sehe mit namen wie : djordjevic, filipovic, kovacevic, petrovic, markovic, vukojevic, knezevic usw. kommt mir das kotzen wenn sie behaupten das seien kroatische namen.

  10. #160

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    1) Auch in Zentralbosnien kämpften die HVO und ArBiH, daran kannste nix ändern. Und es wäre weitergegangen, hätte Tudjman nicht halt machen müssen.
    2) Die bösen Cetniks in Vukovar war die JNA (damals sogar mit BiH drin, oho)...
    Ihr habt genauso unschuldige Menschen getötet. Die HVO hat z.B. alle musl. Soldaten die für Kroatien gekämpft haben, mal kurz in Lager gesteckt... Serben, Kroaten, Muslime, alle wurden massakriert und starben.
    sieger schreiben die geschichte.

Ähnliche Themen

  1. Blond oder schwarz? Was ist besser?
    Von Emir im Forum Rakija
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 03:10
  2. Rückehr der Vertriebenen oder besser Entschädigung ?
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 12:57
  3. Wer ist für euch besser, Albaner oder Bosnier
    Von HASSANderALBANER im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 18:27
  4. Wer war besser- Elvis Presley oder die Beatles
    Von Lennonfreak91 im Forum Musik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 23:31
  5. Kreuzbandriss - OP oder besser nicht?
    Von ΠΑΟΚ1926 im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 13:34