BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 52 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 517

BiH: Serben wollen internationalen Vertreter loswerden

Erstellt von Kozarčanin, 23.10.2007, 20:35 Uhr · 516 Antworten · 15.625 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    warum dürfen eigentlich einige user die moslems beleidigen?

    laut regelkatalog sollte dies nicht gehen;

    §1 Beleidigungen

    1.1

    Das Beleidigen von Familienmitgliedern (auch "...kannst du deinen Vater/deine Mutter nennen." gilt als verwarnungswürdig) anderer User sowie die Diffamierung und das Beleidigen von Menschen anderer Rasse, Religion, sexueller Orientierung und Ethnie wird mit einer Verwarnung bestraft. Ebenfalls wird man für das Benutzen von Avataren und Signaturen mit rassistischem Inhalt verwarnt. Das Posten von frauenverachtenden Kommentaren gegenüber weiblichen Usern wird ebenfalls mit einer Verwarnung gehandhabt. Einzelne User können Beleidigungen und derartiges auch den Moderatoren und Admins melden.


    1.2
    Kosenamen wie Shipo, Shiptar, Shkije, FYROMer, Greko und Konsorten sowie persönliche (an den User direkt gerichtete) Beleidigungen gelten nicht als verwarnungswürdig.

  2. #392
    Gast829627
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    warum dürfen eigentlich einige user die moslems beleidigen?

    laut regelkatalog sollte dies nicht gehen;

    §1 Beleidigungen

    1.1

    Das Beleidigen von Familienmitgliedern (auch "...kannst du deinen Vater/deine Mutter nennen." gilt als verwarnungswürdig) anderer User sowie die Diffamierung und das Beleidigen von Menschen anderer Rasse, Religion, sexueller Orientierung und Ethnie wird mit einer Verwarnung bestraft. Ebenfalls wird man für das Benutzen von Avataren und Signaturen mit rassistischem Inhalt verwarnt. Das Posten von frauenverachtenden Kommentaren gegenüber weiblichen Usern wird ebenfalls mit einer Verwarnung gehandhabt. Einzelne User können Beleidigungen und derartiges auch den Moderatoren und Admins melden.


    1.2
    Kosenamen wie Shipo, Shiptar, Shkije, FYROMer, Greko und Konsorten sowie persönliche (an den User direkt gerichtete) Beleidigungen gelten nicht als verwarnungswürdig.
    du hast es doch selbst gefunden ...punkt 1.2 ...

  3. #393
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    du hast es doch selbst gefunden ...punkt 1.2 ...
    diffarmierungen und beleidigen wegen einer religion steht da sind aber nicht erlaubt nicht zu verwechseln mit ethnie du genie.....

  4. #394
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    diffarmierungen und beleidigen wegen einer religion steht da sind aber nicht erlaubt nicht zu verwechseln mit ethnie du genie.....
    aber eine ethnie in bosnien heißt muslimani

  5. #395
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ne is klar


    das die meisten fakes immer aus österreich kommen bleibt mir n rätsel



    aber zum thema!

    deine aussage ist ...lass es mich diplomatisch ausdrücken ......fürn arsch .......die rs hat kein minderwertigkeitskomplex und der vergleich mit österreich und nazi deutschland ist bescheuert....lajcaks versuche gehen alle dahin die rs aufzulösen und den serben in bosnien die identität zu nehmen ...seitens der kroaten in bosnien ,die diesen prozess durchleben müssen bewirkte dies nur eine radikalisierung da sie ihre indentität langsam aber sicher zu verlieren scheinen da auch kräfte aus kroatien sie als katholische bosnier bezeichnen,ihnen die selbstbestimmungsrechte genommen werden durch die mehrheit der muslime und sie dadurch eh bei allen "demokratischen " abstimmungen den kürzeren ziehen!
    die rs ist nicht auf genozide aufgebaut oder auf vertreibung wie es die musels und deren verbündete versuchen darzustellen sondern auf dem willen des serbischen volkes der älter ist als die musels in bosnien!!
    die rs funktioniert prima und wirtschaftlich ist sie deutlich mehr im aufschwung als die föderation.....allein funktionieren würde sie ,die föd.aber nicht....deswegen ist es den köpfen der eu wichtig die rs innerhalb bosniens zu halten und dies ohne autonomie damit bih endlich als staat funktioniert und die eu gelder(kredite) langsam zurück fliessen können,aber die rechnung haben die herrn köpfe ohne die serben bzw das serbische volk gemacht!!


    Unglaub wieviel Dünnpfiff du zusammenschreibst


    Man sollte dich jedoch wegen permanenter Hetze gegen Moslems verwarnen...


    Aber anscheinend besteht dein Wortschatz nur aus "Arschficken, Popo und Musel"...

    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    aber eine ethnie in bosnien heißt muslimani



    1.Nein, sie heißt "Bosniaken"
    2."Musel" ist sicherlich kein Kosename, sondern eine Beleidigung.

  6. #396
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    BOSNA I HERCEGOVINA


    Lažu da sam protiv Srba!
    U nastojanju da smiri uzavrelu političku situaciju u zemlji, visoki predstavnik Miroslav Lajčak u subotu je pozvao domaće političare da se ostave demagogije i vještačkih pitanja, te okrenu zajedničkom konstruktivnom rješavanju realnih problema.


    Prva - Oslobodjenje
    der hat er der miro,.. endlich macht mal einer was um diesen staat aus dem stillstand zu holen und gleich wollen ihn die serben loswerden

  7. #397
    bosmix
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Und wenn die mächtige Bosnian Army einmal losschlägt, kann nichts mehr sie aufhalten und so wird Bosnien wieder zur Balkanmacht, wie unter Kulin Ban. Treu werden alle katholischen und orthodoxen Bosnier zur Fahne stehen und im Geiste Tvrtkos dem Vaterlande dienen.

    die bosnische armee ist eine kleine armee, aber stark genug gegen banja luka vorzugehen.

    kulin ban und trvtko sind bestandteil der bosnischen geschichte, wie adenauer und bismarck in deutschland.

    natürlich wünsche ich mir die alte bosnische fahne, dar dieses die fahne von trvtko ist.
    die neue fahne sehe ich eher als politisches zeichen von BiH richtung europa.z.B. mit den sternen.

  8. #398
    bosmix
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    @bosmix orasje liegt doch in der federacija und lajcak ist doch katholisch oder nicht

    schau dir bitte mal teslas karte genauer an, dann wirst du bemerken, dass brcko und orasje zu RS gehören, und nicht zu der federation.
    das meinte ich mit propaganda karten.

  9. #399

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    die bosnische armee ist eine kleine armee, aber stark genug gegen banja luka vorzugehen.

    kulin ban und trvtko sind bestandteil der bosnischen geschichte, wie adenauer und bismarck in deutschland.

    natürlich wünsche ich mir die alte bosnische fahne, dar dieses die fahne von trvtko ist.
    die neue fahne sehe ich eher als politisches zeichen von BiH richtung europa.z.B. mit den sternen.

    Weisst du überhaupt wer Tvvtko ist? Dir ist schon klar das er Serbe war(Verwante der Nemanja familie und Car Dusan) und zugleich König von Bosnien.

    Weisst du auch wann er regierte? Im 14 Jahrhundert als es euer Volk noch nicht gab und nur 2 Völker in Bosnien lebten. Oder besser gesagt euch gab es aber ihr wart damals noch Kroaten oder Serben die in BiH unter Tvrtko lebten.

  10. #400

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Weisst du überhaupt wer Tvvtko ist? Dir ist schon klar das er Serbe war(Verwante der Nemanja familie und Car Dusan) und zugleich König von Bosnien.

    Weisst du auch wann er regierte? Im 14 Jahrhundert als es euer Volk noch nicht gab und nur 2 Völker in Bosnien lebten. Oder besser gesagt euch gab es aber ihr wart damals noch Kroaten oder Serben die in BiH unter Tvrtko lebten.
    Pusi Kurac

    1. bis ins 12 Jahrhundert gab es auch Katholische Serbische Könige, ab da an war jeder Orthoxer Serbe
    2. Tvrtko war Katholik
    3. Er war über eine Tante mit den Nemanjics verwandt.
    Es gab auch Deutsche auf dem Englischen Thron die kein Wort Englisch konnten und sogar Serbische Könige die kein Serbisch konnten... Verwandschaftsbeziehungen unter dem Europäischem Hoch-Adel...

    4. Es existierte ein Selbstständiges Königreich Bosnien, somit hiessen seine Einwohner Bosnijaken.

    5. Königreich Bosna, hatte auch eine eigene Schrift. Das wir die Selbe Sprache Sprechen wie die Serben und Kroaten liegt an 100 Jahre Jugoslawien wo Kroatisch und Serbisch zu Serbo-Kroatisch gemixt wurde und uns aufgezwungen wurde.

Ähnliche Themen

  1. Serben wollen sich nicht entschuldigen
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 18:51
  2. Serben die in die EU oder NATO wollen.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 14:05
  3. Serben wollen Straßen blockieren
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 16:38
  4. Grund weshalb die Serben Kosovo wollen
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 19:08
  5. Kosovo: Radikale Serben wollen kämpfen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Kosovo
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 11:45