BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 51 von 52 ErsteErste ... 41474849505152 LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 517

BiH: Serben wollen internationalen Vertreter loswerden

Erstellt von Kozarčanin, 23.10.2007, 20:35 Uhr · 516 Antworten · 15.594 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    armer peinlicher lächerlicher freak.....du erfreust dich am leid anderer und du willst damit anderen zeigen das ihr boslems gute menschen seid.....armer irrer ...jeder vernünftige mensch würde dich jetzt in ne zwangsjacke stecken,.....armes wesen......der hass von solchen primitivlingen macht serbien und alle serben nur noch stärker .....armes würstchen!!
    Ach komm... Lass ihn doch. Er ist ja sowieso zu beschäftigt. Er betet Tag und Nacht (auf welche Weise auch immer), dass seine iranischen Brüder eine Atombombe (falls sie überhaupt welche haben) richtung Banja Luka schicken und alles Leben dort vernichten.
    Interessantes Interview mit Dodik

    Wer so eine kranke Einstellung hat, mit dem sollte man am besten gar nicht diskutieren. Ausserdem ist er gerade mal 15 und weiss Gott welche Bildung er hat. Er ist es nicht wert.

  2. #502
    bosmix
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    Dir ist bewußt, daß deine Argumentation der eines Milosevic sehr ähnelt? Wie fühlts du dich wohl in der Gesellschaft?

    Btw: Nichts und niemand ist einen Krieg wert. Ganz sicher kein Staat, den 35 % seiner Bevölkerung (oder 50 % wenn du die Kroaten mitrechnest) nicht wollen. Was glaubst du was bei einem Krieg passiert? Bosnien besiegt Serbien, danach wollen allen bosnischen Serben in einem Staat leben, der gerade mit ihren Landsleuten Krieg geführt hat? Hat zwischen Serbien und Kosovo wirklich gut funktioniert. Worums wirklich geht ist nicht irgendeine Scheißgrenze in dem ganzen Kuddelmuddel - sondern der Möglichkeit für verschiedene Menschen (orthodoxe, katholische, muslimische oder serbische, kroatische, bosnische oder wie immer du es einteilen willst) nach ihren Wünschen und in Frieden mit ihren Nachbarn leben können.

    Grenzen haben sich in der Geschichte immer wieder verändert. Geglückte Beispiele sind die wie die Trennung der Slowakei von Tschechien. Du scheinst dir als Vorbild eher einen Milosevic oder einen Benes oder noch schlimmere zu nehmen.

    Slowakei von Tschechien
    Aha, die beiden ähneln auch sehr BH

    Die RS kann keine unabhängige Republik werden, und das müsst ihr einsehen sonst gibts Krieg.

  3. #503
    bosmix
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    armer peinlicher lächerlicher freak.....du erfreust dich am leid anderer und du willst damit anderen zeigen das ihr boslems gute menschen seid.....armer irrer ...jeder vernünftige mensch würde dich jetzt in ne zwangsjacke stecken,.....armes wesen......der hass von solchen primitivlingen macht serbien und alle serben nur noch stärker .....armes würstchen!!

    Genau es macht euch Serben stärker

    So stark das ihr immer und immer kleiner werdet.

  4. #504
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    du möchtegern alleswisser
    Neidisch? Tja... Ich mach wenigstens was aus meinem Leben. Nicht nur dass ich studiere und in die Politik eingestiegen bin, sondern ich beschäftige mich intensiv seit vielen Jahren mit Potilik, Wirtschaft, Geschichte und Philosophie.
    Ich kann auch nichts dafür dass du ein durchschnittlicher ungebildeter 0815-Diaspora-Balkaner bist.

    Und schau mal besser im Forum nach. Sogar einige bosnische Moslems haben in diesem Forum mehrmals geschrieben, dass du nicht ganz dicht bist.

  5. #505
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    hier bosmix,ein interessanter text zu deinem vorbild komsic

    Predsjedatelj Predsjedništva Bosne i Hercegovine Željko Komšić ponaša se kao kralj ili, kako su nedavno neki usporedili visokog predstavnika Paddyja Ashdowna, kao maharadža. On samostalno odlučuje o vanjskoj politici BiH, drži lekcije predsjednicima vlada susjednih država Srbije i Hrvatske. Istodobno, on je i najžešći oporbeni kritičar aktualne vlade u vlastitoj mu državi. Takvom se pristupu ne treba čuditi jer on nastupa u skladu s politikom idola Josipa Broza Tita, čija mu slika visi iznad glave. Dakle, sve što je u skladu s vlastitom partijskom ideologijom dopušteno je, poželjno i nužno. Nakon što je Komšić zaprijetio Vojislavu Koštunici da će dobiti po prstima i nosu, sada prijeti da će BiH tužiti Republiku Hrvatsku. Šamar lijevo, pljuska desno. Jedino je on ispravan i pravičan i na braniku domovine. Ideološka, ovaj put i “bosanska“, nepogrješivost je na djelu. Samo, neka sebi postavi pitanje u čije ime on to govori. Budući da on to neće nikada učiniti jer samo sluša svoga partijskoga šefa Zlatka Lagumdžiju i svoju komunističku dogmu, mora se zbog javnosti kazati.
    Željko Komšić je produkt izbornog inženjeringa u režiji Zlatka Lagumdžije i bošnjačkog trusta mozgova sa sarajevskih sećija. On nije predstavnik hrvatskog naroda, čije je mjesto zauzeo u Predsjedništvu, a nije ni autentični Bošnjak. On predstavlja “Bosnu“ koje više nema i koje nikada nije ni bilo, osim u komunističkoj diktaturi. Čim je ljudima dopušteno govoriti i izjašnjavati se, taj privid tolerantne “komšiluk Bosne“ nestao je u vrtlogu krvi i rata. Nesvrstana politika Željka Komšića prema Srbiji i Hrvatskoj ne može proći ni u njegovu tročlanom Predsjedništvu BiH, a kamoli među narodima i građanima BiH.
    Svaki njegov napad na Vojislava Koštunicu, Borisa Tadića, pa i na ratnog zločinca Ratka Mladića i Radovana Karadžića nailazi na odbojnost kod Srba, ma gdje god oni živjeli i kojoj političkoj opciji pripadali. A najava tužbe protiv Hrvatske, zbog gradnje pelješkog mosta, novi je razlog i za one rijetke Hrvate koji su za njega glasovali da mu više ne daju glas. Za takve ratoborne izjave on može pobrati aplauz samo kod svoga partijskog šefa Lagumdžije i sarajevske raje čijim se vokabularom koristi, jer onaj diplomatski i politički nikada nije ni svladao.
    Komšićeve ambicije da bude bosanski Tito tragikomične su. Njegov stvarni utjecaj i moć dosežu vjerojatno do tajnice i vozača. Imati ambiciju određivati gdje će tko u inozemstvu graditi most na svome teritoriju ima šansu za uspjeh manje nego što je njegov uzor Josip Broz Tito uspio s bratstvom i jedinstvom u propaloj Jugoslaviji.
    Umjesto robovanju prošlosti, Komšić bi profitirao kad bi Ivu Sanadera, s kojim vodi polemiku preko medija, zamolio za razgovor o tome kako lakše, i za Bosnu i Hercegovinu prihvatljivije, izgraditi autocestu u zaleđu Neuma, a ne pjeniti se na hrvatske uspjehe.

  6. #506

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    du bist so primitiv und billig junge,.,..."serbien ist ne flasche blablabla die slowenen sind stärker blabla ich bin der schwule bosmix mit 14 blablabla" einfach billig und primitiv


    vergiss nie boswichse ...ihr habt feige gene und seid immer schön gebückt vor den besatzern durch diegegend gelaufen....ihr seid muslime geworden nicht wir .......ihr habt nie die unabhängikeit selbständig erlangt wäre die nato nicht gewesen würdet ihr heute in anatolien leben und von dort aus bosnien nur noch auf der landkarte bewundern und das serbisch bosnien wie es immer war und sein wird!!!

    dein dummes gelalle vonwegen ihr seid stark und habt die macht ist das gebelle eines humpelnden hundes.....
    primitiv hmm war das nicht der 2 name des Serben ? Serbien ist eine flasche und wird es immer bleiben es ist eine tatsache daran kann niemand was ändern ausser ihr selbst aber das sich da etwas ändern wird bezweifle ich

    schön wir haben feige genen aber ihr habt neandertaler genen vergewaltigung mord lügen liegen euch im blut das traurige daran ihr seid noch stolz drauf aber wundern tut mich das nicht. Was das bücken angeht habt ihr 500 jahre erfahrung . wäre war hätten immer ausreden suchen aber hey wundert mich nicht ja das serbische Bosnien hehe einfach genial ist doch logisch ein Serbe stirbt in Amerika zb das bedeutet schonmal das dieses teil an Serbien gehört oder wusstet ihr zb das adidas ein serbe erfunden hat es hat doch 3 streifen oder das englische wappen hat auch ein serbe erfunden ja ihr werdet es nicht glauben es hat 3 lilien

    serbische stärke

    kommt mir irgendwie bekannt vor wen man feindliche soldaten sieht und man merkt das sie 1 km enfernt sind am besten so schnell wie möglich abhauen oder ins panzer einsetiegn und die eigene leute überfahren oder einfach ihre toten auf dem schlachtfeld lassen das sind alles heldentaten unserer nachbar

  7. #507

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Neidisch? Tja... Ich mach wenigstens was aus meinem Leben. Nicht nur dass ich studiere und in die Politik eingestiegen bin, sondern ich beschäftige mich intensiv seit vielen Jahren mit Potilik, Wirtschaft, Geschichte und Philosophie.
    Ich kann auch nichts dafür dass du ein durchschnittlicher ungebildeter 0815-Diaspora-Balkaner bist.

    Und schau mal besser im Forum nach. Sogar einige bosnische Moslems haben in diesem Forum mehrmals geschrieben, dass du nicht ganz dicht bist.

    jemand der in die Politik einsteigen möchte will was aus seinem leben machen einfach lächerlich

    schön das du soviele interessen hast aber glaub mir das macht dich zu nichts besserem

  8. #508
    The Rock

    Ausrufezeichen

    Dobo lass mal die pauschalisierende Hetze bleiben. Du hast noch 4 Verwarnungen am Laufen.

  9. #509

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    kein problem ich versteh dich schon weisst du was einfach verwarnung geben und mich sperren dan bis nächsten monat

    caos

  10. #510
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Dobojlija Beitrag anzeigen
    jemand der in die Politik einsteigen möchte will was aus seinem leben machen einfach lächerlich

    schön das du soviele interessen hast aber glaub mir das macht dich zu nichts besserem
    Glaub mir, ich gehöre nicht zu jenen Studenten, welche glauben, dass weil sie studieren und höheren IQ haben als andere automatisch bessere Menschen sind. Leider tun das die meissten Intelekutellen, Studenten,....etc...
    Hab mich vor kurzem wegen dem heftig mit meinem Vater (auch ein Akademiker) gestritten, weil er auch so einer ist, und ungebildete Leute eher als Unmenschen ansieht oder zumindest so tut und er ein Problem hatte, dass ich auch mit Leuten klarkomme, welche es zu nichts im Leben gebracht hätten, aber immer noch nette Menschen sind und deshalb auch Kolegen von mir sind.
    Ob jemand gut ist oder schlecht hat nichts mit seinem IQ oder Bildung zu tun, auch wenn das die meissten Inteletuellen und Stuenden anders sehen oder sich zumindest so verhalten. - Aber ich gehöre sicherlich nicht in diese Schublade!!!!!!

    Dennoch will ich mir bei heiklen und hochkomplexen Themen (wie Politik) von Leuten, die wenig wissen, nichts vormachen!!! Stell dir vor, du bist ein Profi-Koch und ein Elektroniker will dir vormachen (auch aufdringlich), wie du richtig zu Kochen hast. - Solche Dinge nerven!!!

Ähnliche Themen

  1. Serben wollen sich nicht entschuldigen
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 18:51
  2. Serben die in die EU oder NATO wollen.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 14:05
  3. Serben wollen Straßen blockieren
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 16:38
  4. Grund weshalb die Serben Kosovo wollen
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 19:08
  5. Kosovo: Radikale Serben wollen kämpfen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Kosovo
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 11:45