BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920
Ergebnis 191 bis 199 von 199

BiH zerfällt....

Erstellt von Cobra, 22.11.2013, 16:24 Uhr · 198 Antworten · 9.775 Aufrufe

  1. #191

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Elvedin Beitrag anzeigen
    Ach du kennst doch Dodik. Wenn es seine Position stärken würde, würde er zum Islam konvertieren und arabischer Staatsbürger werden
    Das nicht unbedingt. Was die wenigsten hier ignorieren ist schlicht die Tatsache das Mile-Ronhil nicht weniger Kriegsprofiteur war, wie der Freak aus Montenegro. Letzterem macht man es zum Strick, Dodik wird bejubelt.

    Das der gleiche Dodik hier eine Zeit lang mit dem Westen gekuschelt hat und mit deren Förderung genau da zu landen wo er heute ist, wird ebenfalls ausgeblendet.

    Nun profitiert er davon, dass den Russen an einer instabilen Situation in BiH gelegen ist um die Europäer zu binden und um die Interessenszone der Amerikaner einzuschränken. Die Strategie kann aufgehen, muss aber nicht. Ergibt sich für die Russen eine Situation aus welcher sie kapital schlagen, diese aber voraussetzt das man Dodik fallen lässt, werden sie es eiskalt tun.

  2. #192
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.539
    Zitat Zitat von BuskoJezero Beitrag anzeigen
    Die Bosniaken verarschen die Kroaten doch wo es auch nur geht, Zeljko Komsic der kroatische Verteter im Staatspräsidium wurde zu 98% von Bosniaken gewählt, weil man ja an der Urne auch als Bosniake die kroatischen Kandidaten wählen kann und keiner kontrolliert ob ein Bosniake auch immer nur einen Bosniaken gewählt hat. Damit haben die Bosniaken 2 Vertreter im Staatspräsidium. Das ist doch unglaublich, dass der Kandidat, der von den Kroaten gewählt wurde nicht im Staatspräsidum ist.

    Als kleiner muss man sich behaupten gegen die Großen, sonst versinkt man in der Bedeutungslosigkeit und die Großen, in diesem Fall die Bosniaken bestimmen über einem.
    Habe mir nie Gedanken zu diesem Thema gemacht, angeregt durch diesen Beitrag habe ich ein wenig recherchiert ... und muss sagen, du hast durchaus Recht, die gegenwärtige Konstellation kann dazu genutzt werden, den Wunschpräsidiumsvertreter und damit das "Wahlergebnis" der Kroaten auszuhebeln.

    Dazu werde ich aber zu gegebener Zeit einen eigenen Thread aufmachen, muss noch paar Sachen checken.

  3. #193

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von BuskoJezero Beitrag anzeigen
    Der Sonderstatus ist dazu da, dass keine der beiden Volksgruppen im Kanton benachteiligt werden und die Parität der Volksgruppen immer gewährleistet ist, also zweifache Besetzung wichtiger politischer Posten.
    Was aber im Dayton Peace Agreement so nicht definiert ist, sondern auf den freiwillig zwischen Kroaten und Bosniaken getroffenen Vereinbarungen basiert. Nur um das mal klar zu stellen, weil Du fälschlicherweise diese Regelung auf das DPA zurückführst.

    Ansonsten ist diese Regelung gleichermaßen für Kroaten und Bosniaken sinnvoll, weil das Gebiet ein Flickenteppich ist. Eine solche Konstitution ist aufwändig, aber fair für beide Seiten.

    Dein Modell sieht so etwas nicht vor.

  4. #194

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.730
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Habe mir nie Gedanken zu diesem Thema gemacht, angeregt durch diesen Beitrag habe ich ein wenig recherchiert ... und muss sagen, du hast durchaus Recht, die gegenwärtige Konstellation kann dazu genutzt werden, den Wunschpräsidiumsvertreter und damit das "Wahlergebnis" der Kroaten auszuhebeln.

    Dazu werde ich aber zu gegebener Zeit einen eigenen Thread aufmachen, muss noch paar Sachen checken.

    Findest du es richtig das jeder nur die Politiker wählen soll die seiner Ethnie endsprächen und nicht den dem man am ehesten zutraut einen guten Job als Politiker zu machen?
    Das ist doch eigentlich das wo sich Bosnien hinbewegen sollt oder? Ich glaube nicht das so viele Bosniaken ihre Stimme dafür genutzt haben den Kroaten eins mit Komsic auszuwischen. Sogar Verwandte von mir haben den aus Überzeugung gewählt.
    Ich weiß schon warum BuskoJezero so was nicht passt. Das könnte man auch so werten das die Bosniaken garnicht so sehr daran Arbeiten die Kroaten zu vertreiben und sie keinen eigenen Teilstaat nötig haben

  5. #195
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.048
    Muss zugeben das viele ihn aus Sympatie wählen. Was mich schockt ist das viele garnicht wissen das er der kroatische Vertreter ist.

  6. #196
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.539
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Findest du es richtig das jeder nur die Politiker wählen soll die seiner Ethnie endsprächen und nicht den dem man am ehesten zutraut einen guten Job als Politiker zu machen?
    Das ist doch eigentlich das wo sich Bosnien hinbewegen sollt oder? Ich glaube nicht das so viele Bosniaken ihre Stimme dafür genutzt haben den Kroaten eins mit Komsic auszuwischen. Sogar Verwandte von mir haben den aus Überzeugung gewählt.
    Ich weiß schon warum BuskoJezero so was nicht passt. Das könnte man auch so werten das die Bosniaken garnicht so sehr daran Arbeiten die Kroaten zu vertreiben und sie keinen eigenen Teilstaat nötig haben
    Mein Beitrag sollte völlig wertungsfrei sein, deshalb als Einschränkungsversuch das "hast durchaus Recht" und "kann dazu genutzt werden". Ich werde in einem eigenen Thread näher darauf eingehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Muss zugeben das viele ihn aus Sympatie wählen. Was mich schockt ist das viele garnicht wissen das er der kroatische Vertreter ist.
    Da ist durchaus was dran man muss aber präzisieren, er ist nicht der Vertreter der nationalistschen Seite

  7. #197

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.730
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Mein Beitrag sollte völlig wertungsfrei sein, deshalb als Einschränkungsversuch das "hast durchaus Recht" und "kann dazu genutzt werden". Ich werde in einem eigenen Thread näher darauf eingehen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Da ist durchaus was dran man muss aber präzisieren, er ist nicht der Vertreter der nationalistschen Seite

    Ich fühle mich geehrt.

    Die von der HDZ haben sich ja auch am lautesten darüber beschwert.


    Freue mich jetzt schon auf deinen Thread.

  8. #198
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.967
    ...bosnom behar....

  9. #199
    Mayweather Jr.

Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 19:25
  2. Vor 20 Jahren: Der Vielvölkerstaat Jugoslawien zerfällt
    Von Lorik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 17:11
  3. Antworten: 993
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 21:52
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 17:43
  5. Back to the roots - Russland zerfällt
    Von Ghostbrace im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 01:07