BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 73 von 73

bitte um übersetzung von serben

Erstellt von De_La_GreCo, 27.12.2009, 18:50 Uhr · 72 Antworten · 3.466 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von KS_Drenica Beitrag anzeigen
    Wieso ???
    Haben keine Begründung.....

    Es heist nein ein bisschen Träumerei und möchtegern Klugschei?erei aber sonst fehlt jegliches Argument.

  2. #72
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Albanien und Kosova sind wie Österreich und Deutschland oda Schweiz!! Die Albaner aus Albanien und die aus Kosova, aus Mazedonien, Epirus und Montenegro sind.............wir haben uns einfach "auseinandergelebt"!!
    Tut mir leid da kennst du wohl dein Land nicht richtig.
    Kosova und Albanien sind definitiv nicht mit Deutschland und Österreich vergleichbar. In aller erster Linie ist die Bindung dieser beiden Teile anders.
    Vergesse nie das die erste Bewegung für einen albanischen Staat im heutigen Kosovo Formen nahm. Und es waren auch überwiegen Kosovo albaner die den Staat Albanien in seinen ersten Jahren geleitet haben.
    Ich verstehe immer noch nicht diese Logik von menschen, die hier eine vereinigung Europas bevorzugen, aber dagegen sind das Menschen mit gleicher Sprache und Herkunft zusammen leben wollen ???
    Verstehe nicht oder zumindest denke ich auf einer anderen Ebene wäre hilfreich, wenn mir einer diese Logik erklären würde.

    Ein Zusammenschluss wäre katastrophal, allein unter uns Albaner wäre es unmöglich miteinander zuleben. Schau dir doch die Politiker an in Albanien, qysh rehen!!
    Unwissend ist das. Allein Kosova würde wegen den zugang zum Mittelmeer profitieren. Auf außenpolitischer Ebene hätte dieses Albanien mehr zu sagen. Ich meine zwischen Kosova und Albanien herrscht doch quasi schon ein zusammenschluss der nicht Offiziel ist. Erzählt mir doch was sich dann verändern würde wenn es offiziel wäre ???
    Die Leute aus ALbanien kommen nach Kosova. Die aus Kosova gehen jedes mal dahin. Studieren tun auch viele in Tirana. Das is Panik macherei von leuten die einen Staat albanien nie sehen wollten. Dementsprechen kommt auch aus diesen Lagern dieses "Großalbanien". Und reihn nach der Logik sind wir Herr im Haus und können tun und lassen was wir wollen. Oder gibt es einen von euch der sich sagen lässt was er zu Hause tun und lassen soll??

    Und jez stell dir mal vor jez kommen unsere KS Albos dazu und der Rest, da wir es Krieg geben. Jeder stellt sich gegen jedes "bundesland" (ks, Alb, mace, monte, epirus) und schon sind wir weda da wo wir waren.
    Und jetzt?? in Griechenland, in Italien, In Deutschland überall auf der Welt gibt es diese Reibereien zwischen Bundesländern.....wo ist das Problem oder was genau willst du uns sagen ???

    Ein Zusammenschluss würde die ein oda anderen Staaten unterstützen und anerkennen, aber das machen nicht mehr so viele mit. Die Serben haben Kosova als eigenes land Serbien aufgegeben, klar niemals in ihrem Herzen. Und jetzt kommt die Zeit in der wir in Richtung Zukunft gehen. Gemeinsam auf dem Balkan.
    Richtig betrachtet hat auch Serbien in bezug auf Kosova nichts zu melden.
    Weder Geschichtlich liegen sie richtig was Kosova betrifft. Noch haben sie verträge eingehalten, als sie dieses Gebiet besetzt haben. Ja besetzt ist das richtige Wort, weil die Mehrheit der Bevölkerung des heutigen Kosovos gegen das Serbische Königreich war. Mit begründung wie Vuk Brankovic hätte dieses Gebiet vor den Osmanen regiert ist auch nicht dieser Sache geholfen, weil der ALbaner sagen kann das der Justinian vor dem Vuk da war. Kurz gefasst Serbiens gelaber von "Kosovo unser Herz" ist lächerlich und lässt einen diesen Staat auch net ernst nehmen.

  3. #73
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Tut mir leid da kennst du wohl dein Land nicht richtig.
    Kosova und Albanien sind definitiv nicht mit Deutschland und Österreich vergleichbar. In aller erster Linie ist die Bindung dieser beiden Teile anders.
    Vergesse nie das die erste Bewegung für einen albanischen Staat im heutigen Kosovo Formen nahm. Und es waren auch überwiegen Kosovo albaner die den Staat Albanien in seinen ersten Jahren geleitet haben.
    Ich verstehe immer noch nicht diese Logik von menschen, die hier eine vereinigung Europas bevorzugen, aber dagegen sind das Menschen mit gleicher Sprache und Herkunft zusammen leben wollen ???
    Verstehe nicht oder zumindest denke ich auf einer anderen Ebene wäre hilfreich, wenn mir einer diese Logik erklären würde.

    Ich meine das mit De und Ös, es ist so geworden nicht das es so war oda sonst wie!!! Was hat das damit zu tun wo die erste Bewegung war für einen albanischen Staat???



    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Unwissend ist das. Allein Kosova würde wegen den zugang zum Mittelmeer profitieren. Auf außenpolitischer Ebene hätte dieses Albanien mehr zu sagen. Ich meine zwischen Kosova und Albanien herrscht doch quasi schon ein zusammenschluss der nicht Offiziel ist. Erzählt mir doch was sich dann verändern würde wenn es offiziel wäre ???
    Die Leute aus ALbanien kommen nach Kosova. Die aus Kosova gehen jedes mal dahin. Studieren tun auch viele in Tirana. Das is Panik macherei von leuten die einen Staat albanien nie sehen wollten. Dementsprechen kommt auch aus diesen Lagern dieses "Großalbanien". Und reihn nach der Logik sind wir Herr im Haus und können tun und lassen was wir wollen. Oder gibt es einen von euch der sich sagen lässt was er zu Hause tun und lassen soll??
    Kosova ist dort und das Meer ist dort, es wird sich da nix ändern ob da ne offizielle Grenze ist oda nicht, is doch alles gleich!!
    Ja es herrscht ein Zusammenschluss nur ist ein Zusammenschluss von "Wir sind ein Volk doch bleib du dort und ich bleib hier" ich sehe das so!!!
    Wie gesagt ob da ne Grenze ist oda nicht is doch vollkommen egal, es gibt sogar Russen die in Kosova studieren, und Albaner und die KS Albaner werden weiterhin hin und her gehen um zu studieren, was hat da ein Zusammenschluss mehr zu sagen??? Man wird zwischen Kosova und Albanien einfach ganz anderst miteinander arbeiten!
    In Kosova sind wir aber nicht mehr "alleine"!!! Deswegen sind wir ja Unabhängig, wäre das nicht so wären wir immer noch unter Serbien!!
    Wir dürfen uns nicht an Albanien anschliessen, das wirst du sehen was di IGH dazu sagen wird!!


    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Und jetzt?? in Griechenland, in Italien, In Deutschland überall auf der Welt gibt es diese Reibereien zwischen Bundesländern.....wo ist das Problem oder was genau willst du uns sagen ???
    Reibereien?? anscheinend hast wohl keine Albanisches TV zu Hause sonst würdest sehen wie die Albaner in Tirana sich fetzen nicht nur mit Worten! Edi Rama z.b. stellt sich total gegen die Regierung, er baut Häuser wo es ihm passt. Die greifen ihre Familien an, halloo Politiker greifen in die Privatsphäre andere ein und berichten offiziell darüber.
    Und dann kommen noch die KS Albaner, das wird Krieg geben. Niemals würde der Staat "Groß"Albanien so funktionieren wie wir alle träumen.
    Niemals und Niemals würde das klappen!!

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Richtig betrachtet hat auch Serbien in bezug auf Kosova nichts zu melden.
    Weder Geschichtlich liegen sie richtig was Kosova betrifft. Noch haben sie verträge eingehalten, als sie dieses Gebiet besetzt haben. Ja besetzt ist das richtige Wort, weil die Mehrheit der Bevölkerung des heutigen Kosovos gegen das Serbische Königreich war. Mit begründung wie Vuk Brankovic hätte dieses Gebiet vor den Osmanen regiert ist auch nicht dieser Sache geholfen, weil der ALbaner sagen kann das der Justinian vor dem Vuk da war. Kurz gefasst Serbiens gelaber von "Kosovo unser Herz" ist lächerlich und lässt einen diesen Staat auch net ernst nehmen.
    Serbien hat nichts mehr zu melden. basta!!
    Was die mit ihrer Geschichte machen und sagen, das ist mir sowas von scheissegal. Wenn die meinen sie wissen es besser als andere nicht albanische Geologen, Linguisten Sprachwissenschaftlern, Historiker usw. dann sollen sie das machen was die wollen. Uns/mir tun sie damit NICHTS!!!
    Per zemren e KS per kta, veq e thash me ju largu se ma kan lodh kryt me mualife!!!

    ich bin gegen Großalbanien, weil es nur noch schlechter werden wird, als es ist!!!

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Ähnliche Themen

  1. bitte um übersetzung
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 04:10
  2. Bitte nicht sauer werden liebe Serben!
    Von Albanesi im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 19:59
  3. bitte um kurze übersetzung dieses textes über milosh kopiliq
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 14:16
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 18:58