BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Bobetkos Massaker in Medacki Dzep

Erstellt von Karadjordje, 17.09.2005, 20:44 Uhr · 7 Antworten · 921 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484

    Bobetkos Massaker in Medacki Dzep



    http://www.un.org/icty/indictment/en...ii020826-e.htm

    Wie viele serbische Zivilisten hat diese fette kroatische Ustascha-Sau auf dem gewissen ...

  2. #2

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484
    Kroatien organisierte 1993 angeblich Ermordung und Exekution von Serben

    Amerikanisches Magazin berief sich auf Dokument nach Treffen der Staats- und Militärspitze

    New York - Die kroatische Regierung an der Spitze mit dem damaligen Präsidenten Franjo Tudjman habe im Kriegsjahr 1993 die 'ethnische Säuberung' der Serben auf kroatischem Hoheitsgebiet organisiert. Dies berichtete das amerikanische Wochenblatt 'Harper`s Magazine' in seiner neuesten Ausgabe.

    Das Magazin berief sich dabei auf ein nach dem Treffen des kroatischen 'Rates für Verteidigung und nationale Sicherheit' erstelltes offizielles Dokument. Dieses erbringe den 'Beweis', dass die 'nationalistische Regierungdes ehemaligen Präsidenten Tudjman' involviert gewesen sei. Zieldieses Projekts sei es gewesen 'die Serben loszuwerden'.

    An diesem Treffen, das am 12. und 19. September 1993 stattgefunden haben soll, hätten neben Tudjman auch der damalige kroatische Generalstabschef Janko Bebetko und Ex-Ministerpräsident Nikica Valentic teilgenommen, berichtete 'Harpers Magazine'.

    In einer Stadt '400 Serben ermordet'

    Dieses Projekt der 'ethnischen Säuberung' hätte auch die Ermordung der unbewaffneten Zivilisten und die Exekution von Kriegsgefangenen sowie die gewalttätige Vertreibung der Serben und die Vernichtung der serbischen Dörfer vorgesehen, so das amerikanische Magazin. Nach diesem Bericht hätten kroatische Einheiten 1993 allein in der zentralkroatischen Stadt Gospic 'etwa 400 Serben ermordet'.

    Dem mittlerweile vom UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haagangeklagten kroatischen General Rahim Ademi werden Verbrecheninsbesondere in der Region um Gospic vorgeworfen. 1993 wurden bei der kroatischen Offensive im so genannten Kessel von Medak serbische Zivilisten ermordet und Soldaten getötet, nachdem sie sich bereits ergeben hatten. Außerdem soll sich Ademi an Plünderungen und der Zerstörung von serbischen Dörfern in der Region beteiligt haben.

    07.12.2001 (APA)

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Bobetkos Verbrechen nehmen bei der SWP-Berlin einen breiten Raum ein in einem Report. Ich brachte den schon mal im PF.

    Da ging es auch um Anklage gegen Bill Clinton und Holbrook, wegen Kriegs Verbrechen in Kroatien gegen Serben.

  4. #4
    jugo-jebe-dugo
    Die fette Sau,hoffe er schmort in der Hölle.

    MfG

  5. #5
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Oh, in welcher Höhle denn?

  6. #6

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843

  7. #7
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Schiptar
    Oh, in welcher Höhle denn?
    Hoffentlich in der schlimmsten...und war im Dschungelcamp!

  8. #8
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Die einzigen Höhlen im Dschungelcamp waren die von Lisa Fotz und den anderen Schabracken dort...

Ähnliche Themen

  1. Višegrad Massaker
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 23:40
  2. Massaker von My Lai
    Von Wetli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 18:01
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 07:58
  4. Massaker von Qyshku
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 12:48