BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 158

Bog, Bosna i Bosnjaci (Das Bosniakentum)

Erstellt von DZEKO, 14.05.2010, 01:42 Uhr · 157 Antworten · 8.120 Aufrufe

  1. #41
    Baksuz
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Negativ-Kommentare?

    Ich schreib keine Negativ Kommentare, ich schreibe was Sache ist und wie man aus Tvrtkos Briefen rauslesen kann, hat er sich nie als "Bosnjane" bezeichnet, wohl aber auf "roditelja mojih gospoda srpske" verwiesen, also wo ist das Problem, wenn ich hier regelmäßig die Behauptung höre, alle haben sich früher als "Bosnjanen" bezeichnet?

    Haha, red dich doch nicht raus Pseudo-Jugo.
    Jeder zweite Thread von dir behandelt das Thema "Bosniaken".

    Oder willst du Beispiele?
    Bošnjačka elita BiH finansira radikalni islam
    Bosnjaken sind keine Türken, sondern haben "nur" den Islam akzeptiert
    Vojnici terorizma pod krovom džamija
    Bošnjaci protiv slobode izjašnjavanja - Volkszählung in Bosnien
    Propao pokušaj Turske da pomiri Bošnjake

    Alter, usw usw..

    Was willst du mir erzählen? Was suchst du in diesem Thread? Was willst du mir beweisen?

    Dir ist wohl klar, dass zwischen Königshäusern geheiratet wurde. Wenn es nach deiner (Grossserbischer) Logik geht, müsste ja Ungarn direkten Anspruch auf Serbien(Nichtnur auf Serbien, sondern auf den gesamten Balkan) haben, oder soll ich dir mal die serbischen Könige mit ungarischen Vorfahren aufzählen? Ach ne, bin ja nicht auf solch einem Trip wie du, dass ich die Geschichte meines "Feindes" studiere um diese gegen ihn zu verwenden.

  2. #42
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Sogar eine Bosnische Prinzessin wurde in Polen verheiratet, jetzt sind alle Polen Bosnier, so ist die Cedo Logik, immer nur Lügen und nichts anderes, dabei haben sie ihre Flagge geklaut von anderen.

  3. #43

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Isprava Rajkovicima najvjerovatnije pisana 1366 god.
    Va ime oca i sina i Svetoga duha, amin. Az rab bozji i svetoga Grgure, a zovom gospodin ban Tvrtko, po milosti bozjoj gospodin mnogim ZEMLJAM BOSANSKIM, GOSPODIN BOSANSKI, I SRBSKI, I SOLSKI I PODRINSKI, I MNOGIM STRANAM BOSANSKIM.

    Pravi gospodon bzan Tvrtko: kada se behmo svadili, tada nas Stipan Rajkovic umiri i da nam nas grad Bobovac, a neda ga dati Ugrom. I za tu sluzbu dasmo mu Cuklje u Lasve, i dasmo mu Klopc u Brode i dasmo mu Brlosnik na Uzore Vlsi. I hvala njinju, stavlajemo u veki amen. I s timi vasemi predasmo ga u VERU DEDINJU I VSE CRKVE BOSANSKE. I vse krstjane da mu je ruka. I da mu se ne more svrci vera krstjanska ni za jedin uzrok………..
    I da mu se tam njegov dlg nepohudobi nikadar. I sto ga ne SUDI DID I DVA STROJNIKA s njim. …..
    I da ne suzanj nikadar dokle je korien u Bosne crkve bozje. Da o tom ima crkva stati.
    A tomu svidoci dobri Bosnjane :vojvoda Vlkac, zupan Crnul, knez Bogad, tepcic Belhan, knez Branko Prinic, knez Sladoje.

    Jelena Kotromanic
    (Godine 1354)
    V" ono vrijeme, kada pride gospoja bana mati s Ugra i s svojim sinom, s knezom s Vlkom, i kada bi stanak na Milah vse zemlje Bosne i Dolnjih kraji i Zagorja i Hlmske zemlje - prisegla je gospoja, bana mati, i njen sin, gospodin ban Tvrtko dumanadesete dobrih Bosnjane knezu Vlatku Vlkoslavicu, a sizi su prisegli: …………………………
    I volja koja bi kleveta, a ili obada ulizla na kneza na Vlatka, a ili u koju zavjeru zasal knez Vlatko - d amu nisu voljni uciniti nijednoga hudoga, dokole ga nije ogledala Bosna.

    1. Wieder keine direkte Quelle, in der sich Tvrtko als Bosnjane definiert
    2. Zeig mir bitte mal den Brief von Jelena Kotromanic, wenn ich in Google mit diesem Auszug suche, werde ich auf Seiten weitergeleitet, in der etwas von "kroatisch-serbischer Geschichtsfälschung und Agressoren" gelallt wird

  4. #44
    Baksuz
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Sogar eine Bosnische Prinzessin wurde in Polen verheiratet, jetzt sind alle Polen Bosnier, so ist die Cedo Logik, immer nur Lügen und nichts anderes, dabei haben sie ihre Flagge geklaut von anderen.
    Der Typ merkt doch garnicht was mit ihm abgeht, entweder ist er auf harten Drogen oder es hängt mit dem Bosnienkrieg zusammen, wo er möglicherweise Familienteile verlor wegen der bosnischen Armee. Anders kann ich mir diesen Hass und dieses Pseudogetue nicht erklären.

  5. #45
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    1. Wieder keine direkte Quelle, in der sich Tvrtko als Bosnjane definiert
    2. Zeig mir bitte mal den Brief von Jelena Kotromanic, wenn ich in Google mit diesem Auszug suche, werde ich auf Seiten weitergeleitet, in der etwas von "kroatisch-serbischer Geschichtsfälschung und Agressoren" gelallt wird

    Tvrtko hat sich als Bosnischer König bezeichnet was man mit 100%iger Sicherheit nicht bestreiten kann.

    Und wie die Bewohner von Bosnien vor den Osmanen genannt wurden kannst du hier Nachlesen.

    Im mittelalterlichen Bosnien und Herzegowina nannte man die Bewohner des Landes Bošnjani (Sg. Bošnjanin). Im Lateinischen verwendete man damals die Benennung Bosn(i)enses, im Italienischen Bosnesi oder Bosignani. Nach der Eroberung durch die Osmanen im 15. Jahrhundert tauchte die türkisierte Form Boşnak (türk. Pl. Boşnaklar) auf. Bosnische Franziskaner verwendeten beide Formen wechselweise, um dadurch alle Einwohner von Bosnien, also Muslime und Nicht-Muslime zu bezeichnen. Die heutige, moderne Bezeichnung für die Einwohner des Staates Bosnien und Herzegowina lautet jedoch Bosnier (Bosanci).

    Die Briefe kann im In einem Museum in Bosnien nachlesen, muss mal schauen wo ich eine gescheiten Link finde der für dich nicht als Propaganda ist.

  6. #46
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Der Typ merkt doch garnicht was mit ihm abgeht, entweder ist er auf harten Drogen oder es hängt mit dem Bosnienkrieg zusammen, wo er möglicherweise Familienteile verlor wegen der bosnischen Armee. Anders kann ich mir diesen Hass und dieses Pseudogetue nicht erklären.

    Vorallem das schlimmste daran ist, das sie damit nichts bewirken, im gegenteil sogar.

  7. #47

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Tvrtko hat sich als Bosnischer König bezeichnet was man mit 100%iger Sicherheit nicht bestreiten kann.
    König von Bosnien, aber nie König der Bosnjanen oder sich selbst als Bosnjane

    Erklär mir, warum der König von Bosnien sich nicht als Bosnjane definieren sollte

  8. #48
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    König von Bosnien, aber nie König der Bosnjanen oder sich selbst als Bosnjane

    Erklär mir, warum der König von Bosnien sich nicht als Bosnjane definieren sollte

    Als König von Bosnien ist er der König der Bewohner von dort die sich als Bosnjani sahen, das er gemischte Verwandte hat bestreitet ja keiner.

  9. #49
    IbishKajtazi
    Kaiser Willhelm wollte sich auch nicht als deutscher Kaiser, sondern als Kaiser der Deutschen bezeichnen, ist er deswegen kein Deutscher gewesen? Völlog blödsinnig deine Argumentation, Mastacedo.

    MfG

    Ibish...

  10. #50
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Die Serben sind sogar einmal soweit gegangen das sie den kroatischen König Tomislav als Serben deklarierten, da sind sie aber schnell auf die Nase gefallen.

Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 15:33
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 17:07
  3. Krvavi ples po šeheru(Bosnjaci Sandzaka - Branioci Bosne i Hercegovina)
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 15:33
  4. Bosnjaci u obrani Hrvatske
    Von B0šNjAk im Forum Politik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 01:07
  5. Tadic: A Hrvati i Bosnjaci?
    Von BitterSweet im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 17:35