BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 75

Die Bombadierung Serbiens - ein Verbrechen

Erstellt von Mustaffa Murat, 27.03.2009, 19:27 Uhr · 74 Antworten · 3.087 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Du scheinst von dem was du schreibst nichts zu verstehen.
    Der Krieg im kosovo war eine art Bürgerkrieg, zumindest hat das Russland und andere länder so dargestellt.
    Die Uck kam den Serbischen regime nur recht, da man sie als art angriff rechtfertigen konnte...
    aber der Krieg hat ja schon vor der Uck angefangen
    Da die UCK als Terroristen angesehen wurden.(wurden, da sie jetzt als nicht Terroristen eingestufft sind)
    Es kann nicht einfach ein land in ein anderes Land eingehen und sagen jetzt ist ruhe, das wäre zu einfach.!
    Denk darüber nach.

    doch das kann ein land und genau das sollten "länder" in zukunft auch tun! es ist jedenfalls besser als en paar bomben runter zu schicken oder nur so rumzustehenn und zuzugucken. wobei meine aussagen eher mit den geschehnissen auf bih terretorium zu verbinden sind.

  2. #22
    Romantika
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    doch das kann ein land und genau das sollten "länder" in zukunft auch tun! es ist jedenfalls besser als en paar bomben runter zu schicken oder nur so rumzustehenn und zuzugucken. wobei meine aussagen eher mit den geschehnissen auf bih terretorium zu verbinden sind.

    Nun ja hier ist es was anderes. Den Bosnien war eine Republik.!
    Und Kosovo war eine Provinz.


    Dennoch eine gute nacht, und viel spaß hier im Bf.. Busenfreundinen

  3. #23

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Nun ja hier ist es was anderes. Den Bosnien war eine Republik.!
    Und Kosovo war eine Provinz.


    Dennoch eine gute nacht, und viel spaß hier im Bf.. Busenfreundinen
    eine provinz die nach avnoj sehr hohe reche besaß unteranderem das auf sezession!

    wobei ich mich nicht entscheiden kann wie ich diese kosovo geschichte finden soll, ich bin weder für ein kosovo im heutigen serbien, als auch für die momentane lösung.....

  4. #24

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Du scheinst von dem was du schreibst nichts zu verstehen.
    Der Krieg im kosovo war eine art Bürgerkrieg, zumindest hat das Russland und andere länder so dargestellt.
    Die Uck kam den Serbischen regime nur recht, da man sie als art angriff rechtfertigen konnte...
    aber der Krieg hat ja schon vor der Uck angefangen
    Da die UCK als Terroristen angesehen wurden.(wurden, da sie jetzt als nicht Terroristen eingestufft sind)
    Es kann nicht einfach ein land in ein anderes Land eingehen und sagen jetzt ist ruhe, das wäre zu einfach.!
    Denk darüber nach.

    in gr ind sie imer noch teroristen. Ebenso wird kein Krieg in Kosovo anerkannt zumindest nich hier, alle gruende die zu den Bomben fuehrten basieren auf propaganda. ich weis nur hetze meinerseits ihr engeln

  5. #25
    Car-Lazar
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    hatten die allierten 1944 bei ihrer landung in der normandie auch ein uno-mandat? und wenn nein sollten die franzosen, polen etc. ihre gebiete die sie an D verloren haben wieder zurückgeben?
    Du vergleichst es mit dem 2.WK, sollte man Mitleid mit dir haben oder einschläfern??

  6. #26
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    hatten die allierten 1944 bei ihrer landung in der normandie auch ein uno-mandat? und wenn nein sollten die franzosen, polen etc. ihre gebiete die sie an D verloren haben wieder zurückgeben?
    Nein hatte Sie nicht aus einem ganz einfachen Grund

    Als nach dem 1Wk die UNO erstmals gegründet wurde war die USA gar nicht Mitglied!!!

    Die eigentliche Charta die unterzeichnet wurde gab es erst nach dem 2WK

  7. #27
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Nein hatte Sie nicht aus einem ganz einfachen Grund

    Als nach dem 1Wk die UNO erstmals gegründet wurde war die USA gar nicht Mitglied!!!

    Die eigentliche Charta die unterzeichnet wurde gab es erst nach dem 2WK
    Somit hat aber Kosovo auch völkerrechtlich nie zu Serbien gehört.
    Eigentor

  8. #28

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    hatten die allierten 1944 bei ihrer landung in der normandie auch ein uno-mandat? und wenn nein sollten die franzosen, polen etc. ihre gebiete die sie an D verloren haben wieder zurückgeben?
    Die UNO wurde 1945 gegründet du Spaten.

    Und ich wiederhohle es nochmal, sie hätten Milosevic auf jede nur erdenkliche Art und weise stoppen können, dazu ist es aber nicht nötig Busse und Züge mit Zivilisten und öffentliche Einrichtungen niederzubomben, da reicht es, wenn man seinen Standort dem Erdboden niedermacht (Den man ganz leich hätte rausfinden können)

    Das ist der erste Fehler der NATO, wenn sie schon als Friedensorganisation walten will.

    Der zweite ist, dass sie viel zu lange gewartet hat, bis dieser Wahnsinnige schon überall die Panzer verschickt und alle niedergemezelt hatte. Was ist das denn bitteschön für eine Taktik zu warten, bis 300.000 Menschen sterben und dann erst einzugreifen, dumm!?

    Daraus folgt dass die NATO entweder

    1. als Organisation für das Schaffen von Frieden versagt hat, oder dass sie
    2. nur als Werkzeug benutzt wurde, um Interessen verschiedener Mitgliederstaaten nachzukommen, die anscheinend auch gerne Opfer dafür hinnehmen

  9. #29
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Somit hat aber Kosovo auch völkerrechtlich nie zu Serbien gehört.
    Eigentor
    Die Resulution 1244 sagt was anderes und die werden es besser wissen

  10. #30
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Die Resulution 1244 sagt was anderes und die werden es besser wissen
    Was ja eigentlich pervers ist. Den bis zur Resolution 1244 gehörte Kosovo völkerrechtlich nicht zu Serbien. Pech gehabt.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. die verbrechen der uck..........
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 02:00
  2. Armeniens Verbrechen ...
    Von Can im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 22:10
  3. Die Verbrechen Serbiens im Kosovo
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 18:35
  4. Albanische Verbrechen
    Von Jastreb im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 21:51