BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Bomben vor dem einzigem Oppositions Medium in Montenegro

Erstellt von lupo-de-mare, 12.07.2005, 22:25 Uhr · 1 Antwort · 478 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Bomben vor dem einzigem Oppositions Medium in Montenegro

    Bombe gegen Pressefreiheit

    Sprengstoff vor der Redaktion der einzigen oppositionellen Tageszeitung in Montenegro deponiert. Mitarbeiter fürchten nach Ermordung ihres Chefs weitere Anschläge

    In der Nacht zum Montag deponierte ein Unbekannter eine Bombe vor der Redaktion von Dan, der einzigen oppositionellen Tageszeitung in Montenegro. Nachdem bereits im Mai 2004 der Chefredakteur des Blattes, Dusko Jovanovic, erschossen worden war, fürchten nun die Mitarbeiter weitere Attacken. Hintergrund ist die angespannte politische Situation im Land: Dan verfolgt eine jugoslawistische Orientierung und verteidigt die staatliche Einheit Montenegros mit dem benachbarten Serbien, während Präsident Milo Djukanovic einen separatistischen Kurs eingeschlagen hat. Nächstes Frühjahr soll nach seinem Willen ein Referendum über die Lostrennung von Serbien stattfinden (vgl. jW, 5. Juli).

    Die Videoüberwachungskameras am Eingang zur Redaktion zeichneten auf, wie kurz nach 22 Uhr eine maskierte Person ohne Hast aus einer Seitenstraße kam und die Sprengladung ablegte. Polizeiexperten schließen aus Statur und Bewegungsablauf, daß es sich um einen Mann zwischen 30 und 35 Jahren gehandelt haben muß. In der Redaktion hält man nicht viel von der behördlichen Strafverfolgung. »Seit einem Jahr verspricht man uns und der Familie unseres ermordeten Chefredakteurs Informationen über die damalige Bluttat, doch Fehlanzeige«, beschwerte sich Herausgeber Mladen Milutinovic gegenüber junge Welt. Andere werden noch deutlicher: Als der Trauerzug für den Erschossenen am 29. Mai vergangenen Jahres Regierungsgebäude in der Hauptstadt Podgorica passierte, skandierte die Menge »Djukanovic – ubica« (»Djukanovic – Mörder«).


    http://www.jungewelt.de/2005/07-13/007.php

  2. #2
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Sollen die Bomben doch Djukanovic treffen!!!

Ähnliche Themen

  1. Entrecôte - rare, medium or well done?
    Von Mulinho im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 21:56
  2. Bomben und Moral
    Von Franko im Forum Kosovo
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 01:13
  3. Bomben in Prishtina
    Von jelenko im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 23:29
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45
  5. Montenegro-Japan / Montenegro-Kolumbien
    Von Montenegrin im Forum Sport
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 23:15