BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 184

Bombenanschläge auf Moscheen durch Serben

Erstellt von Popeye, 05.02.2009, 14:48 Uhr · 183 Antworten · 7.036 Aufrufe

  1. #1
    Popeye

    Bombenanschläge auf Moscheen durch Serben

    Im Vorjahr mindestens 40 Anschläge registriert - Drei Anschläge auf Imame


    Sarajevo/Belgrad - In Bosnien-Herzegowina mehren sich Anschläge auf Moscheen und auf Eigentum der islamischen Glaubensgemeinschaft. Nach Bombenanschlägen auf zwei Moscheen am Dienstag berichtete die Tageszeitung "Dnevni avaz", dass im Vorjahr mindestens 40 Überfälle auf Moscheen registriert worden seien. In zwei Fällen ging es laut der Zeitung um Bombenanschläge, eine Moschee wurde in Brand gesetzt. Registriert wurden auch drei Anschläge auf Imame.

    Immer wieder wurden Fensterscheiben an Moscheen eingeschlagen, Grabstätten geschändet und beleidigende Graffiti angebracht.

    Schwierigste Situation in Banja Luka

    Die schwierigste Situation soll laut der Zeitung, das sich auf die Angaben der islamische Religionsgemeinschaft beruft, in der Region von Banja Luka, der Hauptstadt der kleineren bosnischen Entität, der Republika Srpska, herrschen. Dort würde im Schnitt jeden fünften Tag ein Anschlag auf Einrichtungen der islamischen Religionsgemeinschaft registriert, berichtete das Blatt.
    Unbekannte verübten am Dienstag einen Sprengstoffanschlag auf die 1630 errichtete Hadzi-Perviz-Moschee in Banja Luka, die im Laufe des Bosnien-Krieges (1992-1995) schwer beschädigt wurde. Die Moschee wird zur Zeit instand gesetzt.
    Eine Bombe explodierte am Dienstag laut bosnischen Medienberichten auch vor einer anderen Moschee in Mostar, einer Stadt in der bosniakisch-kroatischen Föderation, dem größeren Landesteil. (APA)

    derStandard.at

    [h1]Sprengstoffanschlag auf Moschee in Bosnien[/h1]
    03.02.2009 | 15:34 | (APA)

    Unbekannte haben einen Sprengstoffanschlag auf eine historische Moschee in der nordbosnischen Stadt Banja Luka verübt. Am Bau entstand Sachschaden, bestätigte die Polizei in dieser von Serben kontrollierten Stadt am Dienstag. Die Hadzi-Perviz-Moschee, errichtet 1630, steht auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO.


    Während des bosnischen Krieges wurde sie im September 1993 von Serben angezündet und schwer beschädigt. Jetzt wird am Wiederaufbau gearbeitet. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unbekannt. (Schluss) ade


    Sprengstoffanschlag auf Moschee in Bosnien « DiePresse.com


    Zwei Bombenanschläge auf Moscheen in Bosnien « DiePresse.com

  2. #2
    Arvanitis
    Kaum da schon am hetzen. Bitte den Dicken wieder sperren !

  3. #3
    Baksuz
    haha freue mich schon auf die Antworten der Serben hier,

    "Aber die Kosovo-Albaner haben im Kosovo("Herz Serbiens") die ältesten Kirchen zerstört, deswegen dürfen wir in BiH Moscheen abbrennen"
    Mastakilla gibs zu das wolltest du schreiben hahahaha
    _____________

    Wundere mich das westliche Zeitungen darüber berichten, sonst berichtet man doch nur über die Anschläge im Nahem-Osten

  4. #4
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von Bošnjo Beitrag anzeigen
    haha freue mich schon auf die Antworten der Serben hier...
    Bei Mostar...
    Serben?

  5. #5
    Baksuz
    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    Bei Mostar...
    Serben?
    Ne Croats.

  6. #6
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Kaum da schon am hetzen. Bitte den Dicken wieder sperren !
    schau wie dir die cedos aplaudieren.

  7. #7

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Serbische Terroristen halt.

  8. #8
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Nach so einem schweren Krieg wird es noch Jahrzehnte dauern bis die Spannung und der Hass unter der Bevölkerung gewichen ist. Und das gilt für beide Seiten, immerhin gibt es genau so viele Bosnier und Kroaten die fremde Sakralbauten beschädigen. Aber natürlich bist du schlichtweg zu dumm um so etwas auch nur annähernd zu verstehen...

  9. #9
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    schau wie dir die cedos aplaudieren.
    heul doch.............

  10. #10
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    Zitat Zitat von Bošnjo Beitrag anzeigen
    haha freue mich schon auf die Antworten der Serben hier,

    "Aber die Kosovo-Albaner haben im Kosovo("Herz Serbiens") die ältesten Kirchen zerstört, deswegen dürfen wir in BiH Moscheen abbrennen"
    Mastakilla gibs zu das wolltest du schreiben hahahaha
    _____________

    Wundere mich das westliche Zeitungen darüber berichten, sonst berichtet man doch nur über die Anschläge im Nahem-Osten
    weder die einen noch die ander dürfen moscheen bzw. kirchen zerstören! wo ist dein problem?

Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo: 13 Serben durch Schüsse verletzt
    Von Albani100 im Forum Kosovo
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 01:03
  2. 55 Moscheen werden 2001 durch Mazedonier zerstört
    Von Ohrid-Albaner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 14:39
  3. Massen-Terror in Mitrovica durch Serben
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 11:12
  4. VERTREIBUNGEN DER ALBANER DURCH DIE GRIECHEN&SERBEN
    Von skenderbegi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 19:59