BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Boris Tadic besucht Sarajevo

Erstellt von Mudi, 06.07.2011, 08:43 Uhr · 33 Antworten · 2.995 Aufrufe

  1. #1
    Mudi

    Boris Tadic besucht Sarajevo

    Besuch mit hoher Symbolwirkung

    Zum ersten Mal besucht Serbiens Präsident Boris Tadic offiziell Sarajevo - und das hat für die Menschen dort eine hohe Bedeutung. Denn die Belagerung der Hauptstadt Bosnien-Herzegowinas durch bosnisch-serbische Truppen 1992 bis 1995, mit tausenden, vor allem muslimischen Toten, prägt die Stadt bis heute.


    Am Montag haben die Menschen im Zentrum Sarajevos auf einer Großleinwand den jüngsten unversöhnlichen Auftritt von Ex-General Ratko Mladic vor dem UN-Tribunal in Den Haag verfolgt, jetzt kommt mit Tadic ein serbischer Politiker, der an europäische Integration denkt und Zeichen der Versöhnung setzen will: "Wir sollten Positives von ihm erwarten", sagt etwa eine Frau in Sarajevo. "Er beruhigt die Situation. Es ist nicht mehr wie früher. Die Beziehungen sind nicht mehr so angespannt. Ich erwarte Verbesserungen." "Es ist sehr wichtig, dass Tadic nach Sarajevo kommt", meint ein anderer. "Aber noch wichtiger ist die Tatsache, dass Tadic nicht nach Banja Luka fährt."
    Banja Luka ist das Zentrum der serbischen Teilrepublik in Bosnien, der Republika Srpska, und bisher ist Tadic vor allem dorthin gefahren - in den Landesteil Bosniens, der regelmäßig mit Abspaltung droht. Der Besuch in Sarajevo, der Hauptstadt des Gesamtstaats Bosnien-Herzegowina, ist nun ein Gegengewicht. Auch wenn viele Bosniaken kritisch bleiben, wie weit Tadics Versöhnungswille wirklich reicht: "Ich denke, diese Politik ist scheinheilig", sagt ein Mann. "Sechzehn Jahre nach dem Friedensabkommen von Dayton kommt er zum ersten Mal offiziell nach Sarajevo. Das heißt doch nur, er braucht jetzt etwas, was er vorzeigen kann, weil Serbien Beitrittskandidat zur Europäischen Union werden will. Das ist der einzige Grund."

    Konsequenter Kurs in Richtung EU

    Tatsächlich hat Tadic einen Schritt nach dem anderen gemacht, um dem Ziel eines serbischen EU-Beitritts näher zu rücken. Auf Versöhnungsgesten in Richtung Kroatien folgte Tadics Verurteilung des Massakers von Srebrenica, wo bosnisch-serbische Truppen 8000 Muslime ermordeten. Schließlich folgte die Auslieferung des mutmaßlichen Kriegsverbrechers Mladic nach Den Haag. Tadic hat dabei stets betont, wirkliche Versöhnung anzustreben: "Die Frage der Versöhnung ist absolut unausweichlich, wenn wir bessere Beziehungen schaffen wollen, zwischen den Völkern, einzelnen Menschen und Bürgern."

    Und im Vorfeld seines Sarajevo-Besuchs betonte Tadic, er respektiere die staatliche Einheit Bosnien-Herzegowinas voll und ganz: "Wir wollen die bestmöglichen Beziehungen zu Bosnien und Herzegowina. Alles was mit der dortigen Innenpolitik verbunden ist, alles was die Bürger, alle drei Völker betrifft, behandelt Serbien als innere Angelegenheit Bosnien-Herzegowinas."

    Und das, obwohl Sarajevo für den serbischen Präsidenten auch persönlich eine innere Angelegenheit ist: Tadic ist selbst in Sarajevo geboren.

    Serbiens Präsident Tadic in Sarajevo | tagesschau.de

    Einerseits finde ich es gut, dass er Sarajevo besucht, und damit zeigt dass BiH eine Einheit ist.
    Ich erwarte von ihm ein paar Worte an die Opfer des Krieges..
    Andererseits hätte sowas schon längst passieren müssen, und man wird das Gefühl nicht los, dass es nur um den EU-Beitritt geht.

    Was denkt ihr?

  2. #2
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    hat er sich nicht schon offiziel entschuldigt?

  3. #3

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    437
    Tadic ist ein Idiot und schlecht für Serbien.

  4. #4

    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    624
    der will doch nur seine heimatstadt sehen ^^

  5. #5
    TurkishRevenger
    wie romantisch

  6. #6
    curica
    papak

  7. #7

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    286
    Er ist Sarajlija

  8. #8
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Soltan Beitrag anzeigen
    Tadic ist ein Idiot und schlecht für Serbien.
    Kannst du das auch begründen?

  9. #9
    Yangkunnimle
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Kannst du das auch begründen?
    Würde mich auch interessieren.

  10. #10

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    der will nur cevape essen...

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Boris Tadic (BF-Umfrage)
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 17:58
  2. Boris Tadic besucht Vukovar
    Von Idemo im Forum Politik
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 19:27
  3. Attentatsversuch auf Boris Tadic
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 23:45
  4. Boris Tadic ist SCHWUL
    Von Kosova_Kid im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 22:00
  5. Boris Tadic im Interview
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 20:06