BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 171

Boris Trajkovski wurde nachweislich ermordet.

Erstellt von Skitnik, 21.02.2012, 00:02 Uhr · 170 Antworten · 15.847 Aufrufe

  1. #11
    tetovë1
    Glaub ich nicht abgeschossen eher gesprengt.
    ein Jet ist nicht leise da hätte es zeugen gegeben.

  2. #12
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von tetovë Beitrag anzeigen
    Glaub ich nicht abgeschossen eher gesprengt.
    ein Jet ist nicht leise da hätte es zeugen gegeben.
    les mal den bericht - die gibts... lool

  3. #13
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Ich kopier mal den Text hier rein




    Pancevski: Former President Trajkovski was brutally murdered
    Monday, 20 February 2012

    Former Macedonian president Boris Trajkovski and the rest of the passengers were brutally murdered over Bosnia, while the mountain of evidence is all in Skopje, says Ignat Pancevski, attorney for one of the families.
    This shocking statement by Pancevski comes from years of gathering evidence, explaining that not that he has seen the evidence, but now he actually has some of it in his possession.
    Pancevski explains that the passengers of the presidential plane which was "brought down" over Bosnia on February 26th 2004 were all alive.

    "All passengers in the plane were hurt, but I repeat, they were all alive. I have evidence that one of the passengers phoned his family and spoke to them for half an hour. His legs were badly hurt, but he spoke to his family. There is evidence, audio and video evidence for this assassination.
    There is a satellite video footage what happened. Trajkovski's presidential plane was shot down by a military aircraft. After the plane went down, mobile military units (the same units spotted by Bosnian villagers) went to the fallen presidential plane and brutally murdered the Macedonian president, the crew and his advisors.
    The bodies were scattered by the soldiers and set on fire with napalm" says attorney Pancevski.

    Pancevski says Macedonian governmental structures and the secret services is acutely aware of what happened and the reasons behind it. However, they were concerned of going public...

    "I have repeatedly asked the Macedonian Government to meet with me because of the mountain of evidence I possess, but no one has contacted me. Neither the prosecution, nor the Commission who was investigating the "incident", nor Andreas Gross, the Swiss MP who has repeatedly stated that Trajkovski was assassinated." says Pancevski.


    This is what Andreas Gross said in European Parliament in May 2010.
    "I am utterly convinced this was a murder, based on new informations that I can't presently speak of. Of course, this is my personal belief, based on contradictions in the official story which leads to the hypothesis that this was a murder." Gross added the motives, the cause and the reasons should be sought in the West, and not the East, adding he was fearing for his safety and no longer drives his car!!!

    Pancevski continued...
    "The evidence is simply too much. Where do you want me to start? The fact that none of the bodies have kerosene traces, the fact we have audio recordings of military organization congratulating itself via their communication channels in three languages for the successful shooting down of Trajkovski's presidential plane!!!" says Pancevski adding "all evidence is in Skopje, all of it".
    Pancevski says he will make everything public very soon.
    Channel 5 just recently did an analysis of the "incident" on their show "KOD". It found dozens of holes in the official story, the fact that the radar in Mostar was not functioning, yet it somehow gave 'readings' of the plane speed and location, one day after it disappeared.

    The ILT device did not work the entire day, during the day of the incident. ILT devices would have shown the location of where the presidential plane had fallen. When Macedonian authorities flew to Bosnia to question foreign military personnel who managed the radars/ILT device, the soldiers were whisked away by their supervisors to a Western European country.

    The ILT device was first said did not function the entire day due to faulty equipment, however it somehow started working the following morning to pinpoint the fallen plane and burnt bodies.
    Boris Trajkovski's twin brother Aleksandar, has said from day one that his brother was murdered!
    This 'incident' was also a cause for additional inter-party quarrel.
    VMRO claimed that during SDSM's reign, there has been two highly suspicious presidential assassinations, one of Gligorov and Trajkovski. //Emil Zafirovski

  4. #14
    tetovë1
    Die warheit wird wohl nie rauskommen?

  5. #15
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    Zitat Zitat von tetovë Beitrag anzeigen
    Glaub ich nicht abgeschossen eher gesprengt.
    ein Jet ist nicht leise da hätte es zeugen gegeben.
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    les mal den bericht - die gibts... lool

    Er wurde aber über Bosnien abgeschossen, also müsste ja dieses Kampfflugzeug eine Gehnemigung zur Benutzung des Bosnischen Luftraumes gehabt haben oder die Radaranlagen hätten dieses Flugzeug enttarnen müssen, und ich glaube kaum, dass Mazedonien Tarnkappenflugzeuge besitzt. Eine andere Variante wäre natürlich, dass jemand aus Bosnien bei dem Coup mitgemischt hat. Andererseits hätte man ja Sprengstoffspuren entdecken müssen, und wenn die nicht vorliegen, dann muss jemand diese Spuren vernichtet haben oder diese Spuren gibt es gar nicht, ergo gibt es auch keinen militärischen Abschuss.

  6. #16
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Er wurde aber über Bosnien abgeschossen, also müsste ja dieses Kampfflugzeug eine Gehnemigung zur Benutzung des Bosnischen Luftraumes gehabt haben oder die Radaranlagen hätten dieses Flugzeug enttarnen müssen, und ich glaube kaum, dass Mazedonien Tarnkappenflugzeuge besitzt. Eine andere Variante wäre natürlich, dass jemand aus Bosnien bei dem Coup mitgemischt hat.
    Genau deswegen ist die Nato (Mord) Variante eine der plausibelsten wenn man sich die zeitlichen Umstände ins Gedächtnis ruft.

  7. #17
    tetovë1
    Ich frage mich was der grund war

  8. #18
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745


    Doku in mehreren Teilen mit Untertitel


  9. #19
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Genau deswegen ist die Nato (Mord) Variante eine der plausibelsten wenn man sich die zeitlichen Umstände ins Gedächtnis ruft.

    Wie stand Trajkovski zur NATO und wie war er politisch ausgerichtet? Welche Gründe hätte er dir zufolge gehabt, sich gegen die NATO zu stellen? Und welche Vorteile hätte die NATO gehabt ihn auszulöschen? Also ich glaube weder diese NATO-Variante noch die Abschuss-Variante. Ich denke zwar, dass der Mord seine Wurzeln in Mazedonien selbst hat, aber vermutlich wurde das Flugzeug manipuliert.

  10. #20
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    ich kann mir gut vorstellen dass er einfach nicht willens war gegen sein folk zu agieren oder so wie es die grossmächte von ihm wollten.

    ein weiteres indiz dafür ist der rasche auftritt crvenkovskis nach dem absturz, als er ankündigte, als premier zurückzutreten um als presi zu kandidieren.

    auf solche weise agieren marionetten in den meisten fällen wenn die usa einen coup plant.

    warum die usa so ein interesse am balkan im allgemeinen hat leuchtet mir auch ein. da die amerikanischen truppen aus deutschland frankreich und polen abziehen müssen, suchen sie nach anderen standorten in europa.

Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 18:59
  2. Wer hat Kennedy ermordet?
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 15:28
  3. Gros tvrdi da je Trajkovski ubijen
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 14:00
  4. Serben im Kosovo ermordet
    Von Venom1 im Forum Kosovo
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 05:57
  5. Warum wurde Zoran Đinđić ermordet ?
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 08:29