BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 35 ErsteErste ... 24303132333435 LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 343

Bosniake heiratet Serbin in Srebrenica

Erstellt von WissenMacht, 04.09.2012, 13:51 Uhr · 342 Antworten · 11.919 Aufrufe

  1. #331
    Abdülhey
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Mit so Kotzbrocken wie solche Leute hier auf dieser Welt möchte ich nix zutun haben...
    Nazi.

  2. #332

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    PasAga

    Zitat von Komaso einen gibt es wirklich, mein vater hat mir eine geschichte aus seiner armeezeit erzählt wonach mit ihm ein omer war, alle dachten sich er sei moslem, dabei war er christ und zu dem namen kam es so, seine eltern wohnten auf dem land und waren natürlich analphabeten, aber die haben mal was von Homer gehört, dem griechischen dichter, frag mich nicht woher, hab mich dasselbe auch gefragt. dann kam er auf die welt und sollte homer heissen und irgendwie durch einen fehler bei den behörden oder kA wo ist das H verschwunden und er blieb dann Omer

    Früher wurde das ja H gerne mal weggelassen da es muslimisch war:S, es gab oft Nachnamen bei denen das H im Laufe der letzten 50-100 Jahren weggelassen wurde, vielleicht hat man also das H von Homer weggelassen um einen muslimischen klingenden Namen zu umgehen, dabei kam es zu dann zu Omer, ein stockkatholischer Name
    Ja das stimmt ich war mal selber Zeuge von so was. Bei meinen Eltern fangen die Namen auch mit H an und als die mal neue Pässe machen liesen haben bei beiden die H´s gefehlt.

  3. #333

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Da hat die Serbin den Fehler ihres Lebens gemacht.

  4. #334
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Ich weiss schon was du meinst- siehe meinen letzten Post. Auf dem Balkan ist doch mittlerweile jeder Vorname ein Politikum. Und dann gibts noch paar Kinder mit Fantasienamen aus irgendwelchen Fernsehserien, da weiß man dann- entweder Mischehe oder die Eltern haben sich um internationale Namen bemüht Ist doch eh alles krampfig, egal welchen Namen du gibst.
    ich glaube es ist eher in ehemalige. Yugo laender und Albanien so..in griechenland ist nicht so der fall.
    bei uns ist ein Name wie Avraam (Jüdischer Name) genau so normal wie ein Alexandros, Christos, Aristoteles, Adam, David, Isaak, Rafael oder Sebastian...

  5. #335

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Ähhhhhh...

    Anhang 21216

    vs.

    Anhang 21217

    ???
    *guter schauspieler aber troztem wenn man Omar hört dann schnell weg genau so schlimm is der Name Naser *kopfschüttel*

  6. #336
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Schandeeeeee, wie können sie es wagen und das noch in Srebrenica. Schande komme über sie und ihre Familien!

    Na, jetzt mal im ernst, für was ist dieses Thema gut, ist dieser Artikel überhaupt ernst zu nehmen?
    Ich finde es überzogen und plastisch aufgezeichnet, natürlich gibt es diese Vorurteile und Differenzen aber genau so ist es eine Tatsache dass die Menschen in BiH immer schon "andere" geheiratet haben genau so wie Serben oder Kroaten oder Albaner oder Griechen wenn sich die Möglichkeit ergibt. Aber natürlich kommen jetzt die Ultrafaschos mit ihrem "Bei mir kommt nur eine 'meinemheimatdorfzugehörige' ins Haus bzw unter die Haube.

  7. #337
    Sonny
    Zitat Zitat von Royal Flush Beitrag anzeigen
    Da hat die Serbin den Fehler ihres Lebens gemacht.
    Ich weiß wer noch einen Fehler gemacht hat

  8. #338

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich glaube es ist eher in ehemalige. Yugo laender und Albanien so..in griechenland ist nicht so der fall.
    bei uns ist ein Name wie Avraam (Jüdischer Name) genau so normal wie ein Alexandros, Christos, Aristoteles, Adam, David, Isaak, Rafael oder Sebastian...

    klappe sonst stech ich dich mit meinen yugo brüdern ab! ist das klar????

  9. #339
    Sonny
    Was für ein Pimmel, und die Frau is auch n Pimmel.

  10. #340

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Früher wurde das ja H gerne mal weggelassen da es muslimisch war:S, es gab oft Nachnamen bei denen das H im Laufe der letzten 50-100 Jahren weggelassen wurde, vielleicht hat man also das H von Homer weggelassen um einen muslimischen klingenden Namen zu umgehen, dabei kam es zu dann zu Omer, ein stockkatholischer Name
    Wo hast du die krude Theorie her?

    Es ist nicht ungewöhnlich dass sich in manchen Dialekten/Sprachen bestimme Buchstaben gar nicht verwendet, anders verwendet oder anderes ausgeprochen werden.
    Linguisten könnten da mehr zu sagen, aber deine Theorie würde ich doch stark anzweifeln. zumal es dies in bestimmten Teilen Bosniens auch bei Muslimen gab, da war Muhamer ein Muamer und Mehmed eben Memed, aus Hefta und Hajvan wurde Evta und Ajvan.

Ähnliche Themen

  1. Vedad Ibišević heiratet Zerina Medić
    Von Emir im Forum Sport
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 15:01
  2. Mann heiratet Katze
    Von Bloody im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 22:18
  3. Mutter heiratet Mörder ihrere Tochter!!!
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 22:11
  4. Moderatorenpaar von ESC '08 heiratet
    Von Toni Maccaroni im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 12:22