BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 41 ErsteErste ... 1723242526272829303137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 402

Bosniaken und Albaner bekommen gemeinsame Gedenkstätte

Erstellt von DZEKO, 17.02.2013, 11:37 Uhr · 401 Antworten · 16.899 Aufrufe

  1. #261

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Ein Albaner nennt die Sandzaklija seine Brüder und die anderen rasten hier gleich aus
    Ist doch jedem selber überlassen wen er als Bruder sieht.
    Thread am besten bereinigen lassen von dem Spam.

  2. #262
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Zunächst einmal finde ich diesen Brüder-Mist langsam aber sicher lächerlich.
    Ich finde, dass Albaner unter sich eine Einheit bilden müssen, "nji gjak, nji gjuh, nji atdhe".
    Die Bosniaken aus dem Sanxhak kann ich nicht "Brüder" nennen, weil sie versuchen, gegen die Albaner zu arbeiten. Die wollen einen Sanxhak innerhalb Bosniens, wir einen Sanxhak innerhalb Albaniens, wo es rechtmäßig hingehört. Viele haben den gleichen Stamm wie ich, aber sie wollen eben was anderes als ihre Vorfahren.

  3. #263

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von El Malesor Beitrag anzeigen
    Die wollen einen Sanxhak innerhalb Bosniens, wir einen Sanxhak innerhalb Albaniens, wo es rechtmäßig hingehört. Viele haben den gleichen Stamm wie ich, aber sie wollen eben was anderes als ihre Vorfahren.
    Der Sandzak war an Bosnien angeschlossen, außerdem machen die Bosniaken bis heute die Mehrheit aus.
    Wieso also an Albanien bitte?

  4. #264

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    mir nicht, aber die Schweizer Regierung tut das mit dem Kosovo und noch viel mehr als 8000 Euro.
    Hajde be Muslime geben euch Öl, tu nicht so geizig, ich bitte dich.

  5. #265
    Grahic
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Erstmal rede ich ja eben nicht von Verwandschaft sondern vom Bruder, der ist eigentlich klar definiert und sollte es auch bleiben.

    Zum zweiten ist der Bruder aus der Religionsgemeinschaft kein frei gewählter Freund sodern "Pflichtbruder" ... also ein Arschlochverwandter ist mir immer noch lieber als ein Arschlochunbekannterbruder, der zufällig meine Religion teilt
    Hast net richtig gelesen was ich schrieb oder net verstanden was ich meinte, aber OK vergiß es

  6. #266
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Grahic Beitrag anzeigen
    Hast net richtig gelesen was ich schrieb oder net verstanden was ich meinte, aber OK vergiß es
    Ich habe mich darauf bezogen:
    Hahaha, nun bin ich anderer Meinung, Verwandte und Nachbarn kann man sich net aussuchen gell!? Manch einer meiner Freunde ist mir 100mal lieber als die bucklige Verwandtschaft und wuerde auch mehr fuer mich tun, wenn es darauf ankommt!
    Es war die Rede von biologischen und religiös definierten Brüdern, beides kann man sich nicht aussuchen. Und von Freunden war garnicht die Rede ... deshalb passt dein Post nicht recht

  7. #267
    Mayweather Jr.
    Manche Leute zeigen ja wieder ihr wahres gesicht, speziell die Katholen

  8. #268
    Sonny
    Zitat Zitat von El Malesor Beitrag anzeigen
    Die Bosniaken aus dem Sanxhak kann ich nicht "Brüder" nennen, weil sie versuchen, gegen die Albaner zu arbeiten. Die wollen .
    Wer außer Rasim Ljajic (der selber alb. Vorfahren hat und ein Verräter ist) arbeitet denn gegen euch?

  9. #269
    foxy black
    Zitat Zitat von El Malesor Beitrag anzeigen
    Zunächst einmal finde ich diesen Brüder-Mist langsam aber sicher lächerlich.
    Ich finde, dass Albaner unter sich eine Einheit bilden müssen, "nji gjak, nji gjuh, nji atdhe".
    Die Bosniaken aus dem Sanxhak kann ich nicht "Brüder" nennen, weil sie versuchen, gegen die Albaner zu arbeiten. Die wollen einen Sanxhak innerhalb Bosniens, wir einen Sanxhak innerhalb Albaniens, wo es rechtmäßig hingehört. Viele haben den gleichen Stamm wie ich, aber sie wollen eben was anderes als ihre Vorfahren.
    Nach deiner Ideologie müsste ich ja nach Russland auswandern.

  10. #270
    Mayweather Jr.
    Was krass ist, dass vor ein paar Jahrzenten noch fast die ganze Bevölkerung umgebracht wurde und es jetzt wieder vor Bosniaken und Albanern (-> Muslimen) wimmelt
    MasAllah

Ähnliche Themen

  1. Schändung der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem - Verdächtige festgenommen
    Von Muratoğlu im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 04:42
  2. DFB-Elf soll Holocaust-Gedenkstätte besuchen
    Von Posavac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 22:52
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 19:35
  4. Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 16:21
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 20:05