BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 22 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 216

Bosniaken, Serben, Kroaten ???

Erstellt von Drini, 09.11.2008, 11:15 Uhr · 215 Antworten · 9.988 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von SmAjO Beitrag anzeigen
    Wieso wunschdenken? meine frage hast du nicht beantwortet. Und hör auf von einem bürgerkrieg zu erzählen, es war keiner.
    Doch es war ein bürgerkrieg... Er wurde als bürgerkrieg angesehen, was es auch war. zumindest sieht das die ganze welt so.

    http://www.weltbild.ch/der-buergerkr...ech/?b=2251053

  2. #132
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Doch es war ein bürgerkrieg... Er wurde als bürgerkrieg angesehen, was es auch war. zumindest sieht das die ganze welt so.

    Weltbild.ch - Der Bürgerkrieg in Bosnien-Herzegowina (1992-1997) von Hans Krech - Politik & Soziologie
    ja wenn dus sagst chef, dann wirds so sein, meine frage hast du immer noch nicht beantwortet.

  3. #133

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von SmAjO Beitrag anzeigen
    ja wenn dus sagst chef, dann wirds so sein, meine frage hast du immer noch nicht beantwortet.

    Nicht ich sage, dass es ein bürgerkrieg war, sondern die ganze welt, vorallem der westen sieht es als einen bürgerkrieg an. Was es auch war. Kannst ja mal rumsurfen sun suchen, niemand spricht von einem angriffskrieg.

    Welche frage genau? Wenn du eine ja oder nein antwort von mir willst, dann stell die fragen auch so.
    Lies mein posting und findest die antwort.

  4. #134
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Nicht ich sage, dass es ein bürgerkrieg war, sondern die ganze welt, vorallem der westen sieht es als einen bürgerkrieg an. Was es auch war. Kannst ja mal rumsurfen sun suchen, niemand spricht von einem angriffskrieg.

    Welche frage genau? Wenn du eine ja oder nein antwort von mir willst, dann stell die fragen auch so.
    Lies mein posting und findest die antwort.
    Na meine frage die ich dir gestellt habe, hier hast du sie nochmal.

    Wenn ihr euch ja alle als "Bosnier" sieht, so wie du es gesagt hast.

    Was wollt ihr denn dann verlieren wenns die RS nicht mehr gibt, euren serbischorthodoxen glauben könnt ihr ja nicht verlieren oder können wir ihn euch klauen????

    Nach deiner meinung, wäre die abschaffung der rs, auch eine abschaffung der serbischen ethnie, ist doch aber voll der widerspruch wenn du sagst alle sehen sich als bosnier oder etwa nicht???

  5. #135

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von SmAjO Beitrag anzeigen
    Na meine frage die ich dir gestellt habe, hier hast du sie nochmal.

    Wenn ihr euch ja alle als "Bosnier" sieht, so wie du es gesagt hast.

    Was wollt ihr denn dann verlieren wenns die RS nicht mehr gibt, euren serbischorthodoxen glauben könnt ihr ja nicht verlieren oder können wir ihn euch klauen????

    Nach deiner meinung, wäre die abschaffung der rs, auch eine abschaffung der serbischen ethnie, ist doch aber voll der widerspruch wenn du sagst alle sehen sich als bosnier oder etwa nicht???
    Es geht nicht nur um unseren glauben, sondern auch um unsere identität und die wäre ganz klar gefärdet, wenn wir zulassen würden, dass die rs abgeschafft wird.
    Aber nochmals damit keine missverständnisse aufkommen, die rs ist ein teil BiH's.... So wie die menschen die in ihr leben auch bosnier sind.

    Ist das den so schwer zu verstehen? Du solltest glaube ich aufhören mit deinem schwarz/weiss denken. Dann würdest du es vielleicht verstehen.
    (war jetzt nicht provokant gemeint)

  6. #136
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Es geht nicht nur um unseren glauben, sondern auch um unsere identität und die wäre ganz klar gefärdet, wenn wir zulassen würden, dass die rs abgeschafft wird.
    Aber nochmals damit keine missverständnisse aufkommen, die rs ist ein teil BiH's.... So wie die menschen die in ihr leben auch bosnier sind.

    Ist das den so schwer zu verstehen? Du solltest glaube ich aufhören mit deinem schwarz/weiss denken. Dann würdest du es vielleicht verstehen.
    (war jetzt nicht provokant gemeint)
    Entschuldige ma bitte, aber bei dem was du von dir gibst, versteh ich garnichts.

    Du sagst die serben aus BIH die du kennst sagen alle sie sind BOSNIER, was für eine identität würdest du denn dann verlieren?

    Das versteh ich nicht. Das wär dasselbe als wenn ich sage ich bin deutscher hab angst um eine bosnische identitet, ist doch quark.

    Sag doch einfach du bist Serbe und hast angst davor zugeben zu müssen du bist bosnier, fertig. Dann akzeptier ich das.

    Aber wenn du so nen scheiss erzählst, wie "ich bin bosnier, hab aber angst meine identitet zu verlieren", dann versteh ich das nicht, sry.

  7. #137

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Ich bin bosnier, sorry...
    Wie gesagt es ist nicht alles schwarz oder weiss, feind oder freund, kalt oder heiss. Das solltest du dir, zu gemüte nehmen.
    Es gibt serben aus der vojvodina, es sind aber keine vojvodiner sondern serben. Es gibt bosniaken aus serbien, es sind aber trotzdem serben moslemischen glaubens. Usw.

    Meine ethnie ist serbisch, meine staatsangehörigkeit ist bosnisch, also bin ich bsonier. Was ist daran so schwer zu begreifen? Deine ethnie ist bosniakisch, du bist aber auch bosnier, von der staatsangehörigkeit. Also sind wir landsmänner mit verschiedenen ethnien und verschiedenen religionen.
    Ob wir uns jetzt mögen oder nicht, das ist was anderes. Aber es ist elementar wichtig, dass wir uns verstehen, damit wir auch weiterhin landsmänner bleiben können.

  8. #138
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ich bin bosnier, sorry...
    Wie gesagt es ist nicht alles schwarz oder weiss, feind oder freund, kalt oder heiss. Das solltest du dir, zu gemüte nehmen.
    Es gibt serben aus der vojvodina, es sind aber keine vojvodiner sondern serben. Es gibt bosniaken aus serbien, es sind aber trotzdem serben moslemischen glaubens. Usw.

    Meine ethnie ist serbisch, meine staatsangehörigkeit ist bosnisch, also bin ich bsonier. Was ist daran so schwer zu begreifen? Deine ethnie ist bosniakisch, du bist aber auch bosnier, von der staatsangehörigkeit. Also sind wir landsmänner mit verschiedenen ethnien und verschiedenen religionen.
    Ob wir uns jetzt mögen oder nicht, das ist was anderes. Aber es ist elementar wichtig, dass wir uns verstehen, damit wir auch weiterhin landsmänner bleiben können.
    Ja ich versteh nichts daran, sry, da bin ich auch nicht der einzige. ja und wie wahren die bosniaken aus serbien ihre "identitet" als Bosniaken, sie haben auch keine "Bosniakische Republik" um das zu tun, wie wahrst du deine identitet in der Schweiz ohne eine RS in der schweiz???

  9. #139

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von SmAjO Beitrag anzeigen
    Ja ich versteh nichts daran, sry, da bin ich auch nicht der einzige. ja und wie wahren die bosniaken aus serbien ihre "identitet" als Bosniaken, sie haben auch keine "Bosniakische Republik" um das zu tun, wie wahrst du deine identitet in der Schweiz ohne eine RS in der schweiz???
    Also gut nochmals ganz langsam zum mitschreiben.

    Ethnie=Serbisch
    Staatsbüger=Bosnisch, also bosnier

    Ich bin hier ein einwanderer, ein gast, ein ausländer, das wird mir jedenfalls immer wieder direkt oder indirekt klargemacht.
    Das kannst du nicht mit BiH vergleichen. In BiH bin ich kein ausländer oder einwanderer. Also sind das zwei paar schuhe.
    Abgesehen davon fangen viele an sich als schweizer zu outen und ändern zum teil auch ihre namen um diesen represionen aus dem weg zu gehen. Willst du solche zustände auch in BiH? Ich für meine teil möchte das nicht.

    Ich bin was ich bin, hier muss ich als gast mich auch wie ein gast verhalten, aber um meine ethnie zu verleugnen bin ich einfach viel zu stur, was mir das leben hier auch nicht einfacher macht.

  10. #140
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Also gut nochmals ganz langsam zum mitschreiben.

    Ethnie=Serbisch
    Staatsbüger=Bosnisch, also bosnier

    Ich bin hier ein einwanderer, ein gast, ein ausländer, das wird mir jedenfalls immer wieder direkt oder indirekt klargemacht.
    Das kannst du nicht mit BiH vergleichen. In BiH bin ich kein ausländer oder einwanderer. Also sind das zwei paar schuhe.
    Abgesehen davon fangen viele an sich als schweizer zu outen und ändern zum teil auch ihre namen um diesen represionen aus dem weg zu gehen. Willst du solche zustände auch in BiH? Ich für meine teil möchte das nicht.

    Ich bin was ich bin, hier muss ich als gast mich auch wie ein gast verhalten, aber um meine ethnie zu verleugnen bin ich einfach viel zu stur, was mir das leben hier auch nicht einfacher macht.
    pa eto, reci srbin si i hoces tako da ostajes. tacka. Pusti to sranje sa "ja sam Bosanac".

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 13.02.2015, 21:20
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 01:32
  3. Serben, Bosniaken, Kroaten sind Illyrer
    Von Krešimir im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 00:16
  4. Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 14:09
  5. Bosniaken - Kroaten - Serben Herkunft und Geschichte
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 10:37