BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52

Bosnien & Herzegovina: Was bringt die Zukunft?

Erstellt von The Power, 05.05.2011, 23:40 Uhr · 51 Antworten · 3.829 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von TorcidaCologne Beitrag anzeigen
    Und was ist mit den Kroaten? Es geht ja nicht nur um Dodik und die RS
    Na fragen wir doch unsere Kroaten aus der Posavina wie es ihnen geht, ich bin mir sicher, du wirst nichts Negatives hören

  2. #22
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Semberac
    Dass man endlich anfängt auf gesamtstaatlicher Basis zu arbeiten, gemeinsames Schulsystem zB

    Alle Institutionen, was jedoch die Religion betrifft sollen sie sich einzeln darum kümmern, dann kann der Staat funktionieren, denn solang sich die 2 Landesteile gegenseitig blockieren drehen wir uns im Kreis
    Das wichtigste ist Wohlstand, hätten die Menschen ihn dort, so würden sie auch mit Aliens zusammenleben.

    Ich bin eher dafür die Streitparteien voneinander zu trennen, so wie man Kinder trennt die sich streiten. Die RS sollte unabhängig werden, die kroatische Entität sich abspalten und die Bosnier ohne Zügelung durch die Europäer ihren Weg gehen.

    Vielleicht finden die Völker wieder in 10 oder 20 Jahren zusammen unter dem Schirmantel einer föderalen Union ala Jugoslawien 2.0
    Vorteile würde das ja immens bringen, so teilen sich Kroaten, Bosnier und Serben nicht nur den Lebensraum, sondern auch eine ähnliche Kultur und fast identische Sprache.

    Hoffe das alles ohne Krieg ausgeht, egal was bei raus kommt ^_^

  3. #23

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    Glaub mir, Dodik ist das Hauptproblem in Bosnien. Die 3 Parteien gegenseitig aufstacheln, indem man gegen einen gemeinsamen Staat redet und meint, dass dieser unhaltbar ist, dann mit den Hercegovina-Kroaten zusammen irgendwelche Treffen organisieren.. das ist wie im Kindergarten. "Wenn wir 2 uns zusammentun hast du nix mehr zu lachen.."

    Das Land BiH hat soviel durchgestanden, glaub mir, dieser eine Idiot wird es nicht außeinander bringen.
    In der Theorie klingt das ja ganz nett! Aber die Vergangenheit spricht doch eine andere Sprache! Man kann und sollte nie etwas ausschliessen. Meiner Meinung nach bleibt Bosnien leider immer noch ein Pullverfass.

  4. #24

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    Na fragen wir doch unsere Kroaten aus der Posavina wie es ihnen geht, ich bin mir sicher, du wirst nichts Negatives hören
    Ich meine eher die Kroaten aus der Herzegovina!

  5. #25
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Das wichtigste ist Wohlstand, hätten die Menschen ihn dort, so würden sie auch mit Aliens zusammenleben.

    Ich bin eher dafür die Streitparteien voneinander zu trennen, so wie man Kinder trennt die sich streiten. Die RS sollte unabhängig werden, die kroatische Entität sich abspalten und die Bosnier ohne Zügelung durch die Europäer ihren Weg gehen.

    Vielleicht finden die Völker wieder in 10 oder 20 Jahren zusammen unter dem Schirmantel einer föderalen Union ala Jugoslawien 2.0
    Vorteile würde das ja immens bringen, so teilen sich Kroaten, Bosnier und Serben nicht nur den Lebensraum, sondern auch eine ähnliche Kultur und fast identische Sprache.

    Hoffe das alles ohne Krieg ausgeht, egal was bei raus kommt ^_^

    Du verstehst wohl nicht, dass das ned möglich is, die Bosniaken werden das ned zulassen, die Kroaten aus der Posavina wollen (soweit ich weiß) auch weiterhin Teil Bosnien und Herzegovina's, daher wird es so bleiben wie es im Moment ist

  6. #26
    Avatar von DerTherapeut

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    1.812
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Das wichtigste ist Wohlstand, hätten die Menschen ihn dort, so würden sie auch mit Aliens zusammenleben.

    Ich bin eher dafür die Streitparteien voneinander zu trennen, so wie man Kinder trennt die sich streiten. Die RS sollte unabhängig werden, die kroatische Entität sich abspalten und die Bosnier ohne Zügelung durch die Europäer ihren Weg gehen.

    Vielleicht finden die Völker wieder in 10 oder 20 Jahren zusammen unter dem Schirmantel einer föderalen Union ala Jugoslawien 2.0
    Vorteile würde das ja immens bringen, so teilen sich Kroaten, Bosnier und Serben nicht nur den Lebensraum, sondern auch eine ähnliche Kultur und fast identische Sprache.

    Hoffe das alles ohne Krieg ausgeht, egal was bei raus kommt ^_^
    Es gibt keine Chance, dass sich die RS oder sonstige Teile Bosniens trennen. Meine Familie wird kein zweites Mal zulassen, dass ihnen ihr zuhause genommen wird. Glaub mir, dazu wird es nicht kommen.

    Wenn doch, dann sollte man sich auf einen heftigen Krieg vorbereiten, der dieses mal aber schnell und anders ausgehen wird (und dies sage ich nicht wie ein kleines Propaganda Kiddie welches dies hoffen würde, Krieg ist das schlimmste (außer einer Abspaltung) was passieren könnte)

  7. #27
    Posavac
    Khalifat inshallah

  8. #28

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von TorcidaCologne Beitrag anzeigen
    Und was ist mit den Kroaten? Es geht ja nicht nur um Dodik und die RS
    Den katholischen Bosniern (oder Kroaten) geht es gut in BiH.... nur weil paar Leute meinen sich beschweren zu müssen um ihre pesönlichen Ziele durchzusetzen und dann behaupten sie sprechen für alle Kroaten, muss es auch nicht gleich so sein.... Würde es ihnen mieserabel gehen würde es aufstände geben und nicht Proteste wegen "der Majorisierung der Kroaten". Von dieser "Majorisierung" sprechen eh nur die Hercegovci, bloß gibt es nicht nur in der Hercegovina Kroaten.
    In Zentralbosnien und der Posavina gibt es auch genug Kroaten und da sieht die lage anders aus.

  9. #29

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Zenicaaninn Beitrag anzeigen
    Den katholischen Bosniern (oder Kroaten) geht es gut in BiH.... nur weil paar Leute meinen sich beschweren zu müssen um ihre pesönlichen Ziele durchzusetzen und dann behaupten sie sprechen für alle Kroaten, muss es auch nicht gleich so sein.... Würde es ihnen mieserabel gehen würde es aufstände geben und nicht Proteste wegen "der Majorisierung der Kroaten". Von dieser "Majorisierung" sprechen eh nur die Hercegovci, bloß gibt es nicht nur in der Hercegovina Kroaten.
    In Zentralbosnien und der Posavina gibt es auch genug Kroaten und da sieht die lage anders aus.
    Das liegt aber auch vielleicht daran das die Kroaten in der Posavina nur eine Minderheit stellen. Und dadurch "gezwungener maßen" die Füße still halten! Oder sehe ich das falsch?

  10. #30

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Das wichtigste ist Wohlstand, hätten die Menschen ihn dort, so würden sie auch mit Aliens zusammenleben.

    Ich bin eher dafür die Streitparteien voneinander zu trennen, so wie man Kinder trennt die sich streiten. Die RS sollte unabhängig werden, die kroatische Entität sich abspalten und die Bosnier ohne Zügelung durch die Europäer ihren Weg gehen.

    Vielleicht finden die Völker wieder in 10 oder 20 Jahren zusammen unter dem Schirmantel einer föderalen Union ala Jugoslawien 2.0
    Vorteile würde das ja immens bringen, so teilen sich Kroaten, Bosnier und Serben nicht nur den Lebensraum, sondern auch eine ähnliche Kultur und fast identische Sprache.

    Hoffe das alles ohne Krieg ausgeht, egal was bei raus kommt ^_^

    Bosnien ist unteilbar, nicht nur moralisch nach den ethnischen Säubern, vorallem wäre es nicht geographisch nicht möglich, es würde einem schweizer Käse gleichen...

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arkan: Massenmord in Bosnien Herzegovina
    Von Dobojlija im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 398
    Letzter Beitrag: 28.10.2017, 22:13
  2. Bosnien und Herzegovina - Berge, Gebirge und Natur
    Von Mastakilla im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 12:52
  3. Doku-Bosnien-Herzegovina
    Von Prizren im Forum Rakija
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 15:23
  4. Führerschein in Serbien/Bosnien-Herzegovina/Kroatien kaufen
    Von Südslawe im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 20:19