BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 26 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 254

Bosnien bald geteilt?

Erstellt von alba_mafia, 28.02.2009, 16:18 Uhr · 253 Antworten · 11.202 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Apollon Beitrag anzeigen
    Könnte man dene sogar zutrauen... Da die EU, USA und all die anderen alles mögliche diktieren würden...
    Aber ist doch sowieso Schmarn... Kroatien könnte nicht einfach eingreifen, ohne mit ernsten Konsequenzen zu rechnen...

  2. #122
    Avatar von Novi-T

    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    584
    erinnert mich an ein Lied.

    Gebt bei www.youtube.com ---- Bosna je samo za Srbe i Hrvate ----- ein

  3. #123

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Novi-T Beitrag anzeigen
    erinnert mich an ein Lied.

    Gebt bei www.youtube.com ---- Bosna je samo za Srbe i Hrvate ----- ein
    Das kann so zwar nicht laufen, aber mich interessiert, ob das ein Serbe ode ein Kroate singt?
    Schau euch die Seite des Users Ante Buntic, wohl ein Kroate, an: YouTube - Kanal von AnteBuntic
    Ganz komischer Kauz... hat Ustasa-Freunde bei youtube, aber gleichzeitig ein RSK-Video als Favorit.

  4. #124

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Aber ist doch sowieso Schmarn... Kroatien könnte nicht einfach eingreifen, ohne mit ernsten Konsequenzen zu rechnen...

    Stimmt im Ernstfall wenn es für sie ganz dick kommt könnte es sogar schwere Vergeltung geben, die ehem Krajina grenzt ja an die RS. Mann kann es auch kurz fassen wie Metkovic sagen würde...

    Wer Wind sät wird Sturm ernten.

  5. #125

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Smajcin Beitrag anzeigen
    Die kroaten bauen eine Brücke um nicht mehr durch Neum fahren zu müssen.

    Zudem sind das nur einpaar % des landes die abgeschnitten sind, bei der RS wären es 50%, glaubst du dann nach der abspaltung würde rest BiH noch serben durchs Land lassen??

    falsch, es ist der Brcko Distrikt mit seinem serbischen Bürgermeister...Federacija teilt die RS nicht, weiteres müsste mit dem Brcko Distrikt ausgemacht werden.

  6. #126
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    falsch, es ist der Brcko Distrikt mit seinem serbischen Bürgermeister...Federacija teilt die RS nicht, weiteres müsste mit dem Brcko Distrikt ausgemacht werden.
    brcko ist ein distrikt,.. es teilt die ers,.. wer bürgermeister ist spielt keine rolle.

    wer das nicht weiss ist fehl am platz wenns um BiH geht.


    wiki link:


    Brčko-Distrikt


    Die Lage des Brčko-Distriktes (blau) in Bosnien-Herzegowina

    Der Brčko-Distrikt [ˈbr̩tʃkɔː] (kyrillisch Брчко Дистрикт) ist ein de facto selbstverwaltetes Gebiet im Nordosten von Bosnien und Herzegowina. Das Gebiet hat eine Fläche von 493 km² und ca. 80.000 Einwohner. Als Sonderverwaltungsgebiet wird es offiziell in einem Kondominium von den beiden Entitäten des Landes, der Föderation Bosnien und Herzegowina und der Republika Srpska, verwaltet. Tatsächlich untersteht es - weitgehend in lokaler Selbstverwaltung - direkt dem Gesamtstaat. Verwaltungssitz ist die Stadt Brčko an der Save.

    Der Brčko-Distrikt wurde offiziell am 8. März 2000 eingerichtet, nachdem klar geworden war, dass sich die beiden Entitäten nicht auf eine Zuordnung des Gebietes zu einer der Seiten einigen konnten. Teile des Gebietes bildeten im Verlauf des Krieges in den 1990er Jahren einen schmalen Korridor unter serbischer Kontrolle, der für den Westen der Republika Srpska sowie das Gebiet der Republika Srpska Krajina die einzige Verbindung mit den serbisch kontrollierten Gebieten im Osten darstellte. Andere Teile des stark umkämpften Gebietes waren bis zur Einrichtung des Distrikts unter Kontrolle der bosniakisch-kroatischen Föderation.


    Das Gebiet bildete vor dem Bosnienkrieg die Gemeinde Brčko. Diese hatte bei einer Einwohnerzahl von 87.332 einen multiethnischen Charakter mit einer mehrheitlichen bosniakischen Bevölkerung (Bosniaken 44,39 %, Kroaten 25,38 %, Serben 20,76 %). Die Anteile der verschiedenen Bevölkerungsgruppen werden heute mit ca. 40% Serben, 39% Bosniaken und 20% Kroaten angegeben.
    Weblinks [Bearbeiten]

  7. #127

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von fitbit Beitrag anzeigen
    Warum soll sich Kroatien da einmischen ? Wenn jemand sich um die RS kümmern soll dann bitte die Moslems in BIH das ist deren Sache und nicht die von Kroatien. Der Mesic soll sich wenn überhaupt darum bemühen das die Kroaten nicht ganz aus bosnien verschwinden und ausserdem was hat Kroatien davon wenn die Rs aufgelösst wir als ob dann die Posavina wieder bevölkert wird mit Kroaten nach einer so langen zeit doch kaum vorstellbar bzw machbar. Soll sich die starke bih armee darum Kümmern wenn es so weit ist soll ja angeblich jetzt die stärkste auf dem Balkan sein !!!!!

    Kroatien hat nur Interesse an den kroatischen Bosniern wenn es um die Ansiedlung in die Krajina geht..als Populationsressource.

    Die Kroaten in Bosnien sind sowieso nur noch auf dem Papier ein konstutives Volk.

  8. #128

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Apollon Beitrag anzeigen
    Könnte man dene sogar zutrauen... Da die EU, USA und all die anderen alles mögliche diktieren würden...
    man würde die Vertreibung von 1,2 Millionen Serben mitten in Europa nicht tolerieren...jeder Versuch könnte sogar dafür sorgen, dass sich mehr als nur 49 % Bosniens abspalten.

  9. #129

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    brcko ist ein distrikt,.. es teilt die ers,.. wer bürgermeister ist spielt keine rolle.

    wer das nicht weiss ist fehl am platz wenns um BiH geht.


    wiki link:


    Brčko-Distrikt


    Die Lage des Brčko-Distriktes (blau) in Bosnien-Herzegowina

    Der Brčko-Distrikt [ˈbr̩tʃkɔː] (kyrillisch Брчко Дистрикт) ist ein de facto selbstverwaltetes Gebiet im Nordosten von Bosnien und Herzegowina. Das Gebiet hat eine Fläche von 493 km² und ca. 80.000 Einwohner. Als Sonderverwaltungsgebiet wird es offiziell in einem Kondominium von den beiden Entitäten des Landes, der Föderation Bosnien und Herzegowina und der Republika Srpska, verwaltet. Tatsächlich untersteht es - weitgehend in lokaler Selbstverwaltung - direkt dem Gesamtstaat. Verwaltungssitz ist die Stadt Brčko an der Save.

    Der Brčko-Distrikt wurde offiziell am 8. März 2000 eingerichtet, nachdem klar geworden war, dass sich die beiden Entitäten nicht auf eine Zuordnung des Gebietes zu einer der Seiten einigen konnten. Teile des Gebietes bildeten im Verlauf des Krieges in den 1990er Jahren einen schmalen Korridor unter serbischer Kontrolle, der für den Westen der Republika Srpska sowie das Gebiet der Republika Srpska Krajina die einzige Verbindung mit den serbisch kontrollierten Gebieten im Osten darstellte. Andere Teile des stark umkämpften Gebietes waren bis zur Einrichtung des Distrikts unter Kontrolle der bosniakisch-kroatischen Föderation.


    Das Gebiet bildete vor dem Bosnienkrieg die Gemeinde Brčko. Diese hatte bei einer Einwohnerzahl von 87.332 einen multiethnischen Charakter mit einer mehrheitlichen bosniakischen Bevölkerung (Bosniaken 44,39 %, Kroaten 25,38 %, Serben 20,76 %). Die Anteile der verschiedenen Bevölkerungsgruppen werden heute mit ca. 40% Serben, 39% Bosniaken und 20% Kroaten angegeben.
    Weblinks [Bearbeiten]

    ja, genau..du bist fehl am Platz...der Brcko Distrikt steht nicht unter der Jurisdiktion Sarajevos...sprich bei einer Abspaltung der RS müsste Dodik mit dem Distrikt über freien Personenverkehr verhandeln.

  10. #130
    Šaban
    Scheisse mannheimer... warum hat man dich nicht noch nen monat sperren lassen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 20:00
  2. Bosnien wird Kosovo bald anerkennen
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 18:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 16:42
  4. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 21:26
  5. Bosnien soll in fünf Regionen geteilt werden
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 21:39