BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 68 von 68

Bosnien: "Meine Freunde, die Nationalisten"

Erstellt von Kingovic, 27.08.2011, 02:38 Uhr · 67 Antworten · 5.549 Aufrufe

  1. #61
    PašAga
    Samoti ist ein Sandzo.

  2. #62

    Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    1.996
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Samoti ist ein Sandzo.
    :ajs:

  3. #63

    Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    1.996
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    ich dachte gerade wirklich, dass du eine bosnische Serbin bist hahaha
    überlass das denken den anderen

  4. #64
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Mal wieder gegen Serben tztzt

  5. #65

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Mi, 08/17/2011 - 14:17

    Obwohl ich weiß, wie es um den Balkan steht, bin ich jedes Mal aufs Neue erschüttert, wenn ich sehe, wie offen mit Nationalismus umgegangen wird.

    Jeder kennt von uns kennt zumindesten einen, der etwas gegen eine andere Nation hat, ein Phänomen, das am Balkan bzw. auf der ganzen Welt immer präsent sein wird. Ich war mir auch dessen bewusst, dass einige in meinem Bekanntenkreis zu dieser Gruppe von Wesen gehören. Dass es so viele sind, wusste ich nicht. Und wie nahe mir manche eigentlich stehen, auch nicht.

    ....


    Friede Freude Eierkuchen – aber dich und deine „Volk“ mag ich eigentlich trotzdem nicht
    Noch so ein Thema für sich sind Menschen, die vorgeben, weltoffen und die Toleranz in Person zu sein. Haben außerdem ja eh so viele Freunde anderer Abstammung. Trotzdem singen sie dann zu Baja Mala Knindza, krixxeln das Ustasa-Zeichen irgendwo hin oder sehen BiH als ihren alleinigen Staat, in dem niemand sonst willkommen ist.
    Andrea (38) aus Banja Luka, hält sich für überaus modern, geht mit ihrer Tochter weg und hat nichts gegen Kroaten. Zu Mostar sagt sie „die Stadt sei eine muslimische Hochburg, in die sie nie wieder auch nur einen Fuß setzen wird“. Parallel dazu erklärt mir Antonia (20), dass sie Banja Luka nicht so mag, weil dort… „weil dort nur die sind“, wenn es aber darum geht, mit der Wahrheit rauszurücken und zuzugeben, dass man nationalitisch ist, nennt Antonia ihre beste Freundin, Luana, die Albanerin ist. Leute, stundenlang könnte ich euch solche Zitate liefern.

    Wisst ihr, ich habe nach solchen Entdeckungen immer ein Problem mit meinem Gewissen. Wenn ich jemanden sehe, der ein Video über Cetniks postet und ganz stolz darauf ist, kann ich eine Freundschaft mit dieser Person prinzipiell doch nicht gutheißen, so amüsant, nett und ehrlich er sonst ist. Das spricht gegen meine Vorsätze. Wie soll ich mit dem Wissen umgehen, dass mich XY nicht mögen würde, wenn ich Amela und nicht Alexandra heißen würde? Auch wenn ich ihnen mit Einwenden komme, die sie nicht gegenargumentieren können, beharren sie auf irgendwelchen Thesen und wenn nichts mehr hilft, kommen Aussagen wie: "Ja nisam zaboravila/o sta je bilo u ratu" - und das obwohl derjenige 1. in Österreich geboren und relativ wenig bis gar nichts vom Krieg mitbekommen hat oder 2. viel zu jung ist, um überhaupt etwas wissen zu können. Das soll eine Begründung für Nationalismus sein? Eher nicht.

    ...

    Quelle: Meine Freunde, die Nationalisten | dasbiber
    Schöner Text, gute Gedanken hat sich das Mädel da gemacht.

    Gerade das markierte kenne ich zu gut, ich halte solche Leute auch auf Distanz.

    Ach @die letzen 2-3 Seiten bezüglich serbisch-bosnisch und so... labert nicht.

    Naj bolje da ljudi pricaju kako im je volja i kako su kuci naucili a ne nako kako im neka ideologija kaze da je "pravilno" .... "vidjeti"... ... "vidit" heißt das

  6. #66

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.707
    Ich bin auch der meinung das "vidit" richtig ist

  7. #67
    chimpovic
    Zitat Zitat von princessharry Beitrag anzeigen
    überlass das denken den anderen
    Odjebi Sramoti verarsch dich mit dir selber

  8. #68
    Kingovic
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Samoti ist ein Sandzo.
    Zitat Zitat von princessharry Beitrag anzeigen
    :ajs:

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Meine Macken und Ticks oder der "Monk" in mir - Thread
    Von Dose Of Dopeness im Forum Rakija
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 21.12.2013, 14:08
  2. Meine Heimatstadt GOSTIVAR"""
    Von absolut-relativ im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 12:57
  3. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 08:51
  4. Nationalisten-"Sympthome"
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 11:12