BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 18 ErsteErste ... 7131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 173

Bosnien-Herzegowina: Apartheid in der Schule

Erstellt von Machiavelli, 21.11.2011, 11:34 Uhr · 172 Antworten · 10.620 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Ich weiss nicht, wozu man sowas pusht. Die katholische Kirche sponsort die Schule und demnach sind eher Kroaten erwünscht, umgekehrt bei muslimisch gesponsorten Schulen. Natürlich ist sowas für den Zusammenwachs nicht gerade förderlich aber was willste machen.

  2. #162

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht, wozu man sowas pusht. Die katholische Kirche sponsort die Schule und demnach sind eher Kroaten erwünscht, umgekehrt bei muslimisch gesponsorten Schulen. Natürlich ist sowas für den Zusammenwachs nicht gerade förderlich aber was willste machen.
    Im Fallbeispiel 2, mit der Schule in Travnik, mag das zutreffen. Das erste Beispiel zeigte eine öffentliche Schule in Vitez, wo die kroatische Leitung offensichtlich auf dieser Trennung besteht.

    Anders gesagt: Die Kroaten in BiH verlangen ein paralleles öffentliches Schulsystem welches:

    * Wenn nicht getrennte Schulen, dann getrennte Eingänge für die Kinder vorsieht (Je nach Nationalität)
    * Einen Kontakt zwischen der Kindern kaum ermöglicht (Unterschiedliche Schulzeiten)
    * In einem gebäude die Kinder voneinander faktisch hermetisch trennt.

  3. #163
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Im Fallbeispiel 2, mit der Schule in Travnik, mag das zutreffen. Das erste Beispiel zeigte eine öffentliche Schule in Vitez, wo die kroatische Leitung offensichtlich auf dieser Trennung besteht.

    Anders gesagt: Die Kroaten in BiH verlangen ein paralleles öffentliches Schulsystem welches:

    * Wenn nicht getrennte Schulen, dann getrennte Eingänge für die Kinder vorsieht (Je nach Nationalität)
    * Einen Kontakt zwischen der Kindern kaum ermöglicht (Unterschiedliche Schulzeiten)
    * In einem gebäude die Kinder voneinander faktisch hermetisch trennt.
    Ich bin wahrlich kein Fan von "Rassentrennung" oder sonstigem rechtem Mist dieser Art, zumahl es bei uns kaum was zu trennen gibt bzw. stehen wir uns ethnisch so nah zu einander, dass es lächerlich wäre von Rassentrennung zu sprechen.

    Jedoch stelle ich mir die Frage, ob es nicht im Moment einfach die klügere Lösung ist ? Wenn es Zwang, was seid 20 Jahren versucht wird, nicht funktioniert, sehe ich da kein Sinn drin dieses System weiter zu verfolgen, wenn du verstehst, was ich meine.

  4. #164

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    inwiefern nicht aktiv? u mahali oder meinst ausserhalb der stadt? oder allgemein in der lasvanska dolina?





    zum rest:

    halbwissender lehrt halbwissenden und dann ist man schnell man von katholische schule bei zuti, jebo vas zuti

    Gehts noch,Vitez ist eine Enklave Kroatischer Extremisten,wenn der Schwachkopf meint,dort scheißt sich jemand davor an Irgendwen zu Massakrieren dann ist er Dümmer als man dachte.

  5. #165

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ich bin wahrlich kein Fan von "Rassentrennung" oder sonstigem rechtem Mist dieser Art, zumahl es bei uns kaum was zu trennen gibt bzw. stehen wir uns ethnisch so nah zu einander, dass es lächerlich wäre von Rassentrennung zu sprechen.

    Jedoch stelle ich mir die Frage, ob es nicht im Moment einfach die klügere Lösung ist ? Wenn es Zwang, was seid 20 Jahren versucht wird, nicht funktioniert, sehe ich da kein Sinn drin dieses System weiter zu verfolgen, wenn du verstehst, was ich meine.
    Dieses System wird schon seit 20 Jahren von den Kroaten vehement forciert und gefordert und ist keine Lösung die gekommen ist weil vorausgegangene scheiterten.

    Das was doch hier stattfindet ist: Auf engstem Raum werden 2 Parallelwelten installiert. Wie sollen diese Kinder morgen an einer Lösungsfindung beteiligt sein, die allen zu Gute kommt ? Und das sie an solchen Lösungen arbeiten müssen, da sie auf engstem Raum leben mit gleichen Anspruch, dürfte wohl klar sein.

    Den kroatischen Anspruch auf kroatischen Lehrplan u.s.w spricht hier doch keiner ab. Aber muss das denn so weit gehen ?

    Hier geht es weniger um "Hat nicht geklappt, ist nun am besten so", sondern hier geht es um Aufrechterhaltung von Hass durch Teilung, Trennung, ethnischer Bevorzugung u.s.w. getarnt als "Schutz der nationalen Identität".

    Also wenn die nationale Identität im Arsch ist, nur weil die Kinder auf dem Schulhof spielen, dann kann es um diese nicht so gut bestellt sein.

  6. #166
    kenozoik
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Gehts noch,Vitez ist eine Enklave Kroatischer Extremisten,wenn der Schwachkopf meint,dort scheißt sich jemand davor an Irgendwen zu Massakrieren dann ist er Dümmer als man dachte.
    ruhe im karton

    weisst du wo stari vitez liegt und was da während dem krieg abging?

    informier dich bevor du dich blamierst...

    es waren etliche bekannte einheiten der arbih in der lasvanska dolina aktiv, mich interessiert viel mehr was er meinte mit "waren nicht in vitez"...

  7. #167

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    ruhe im karton

    weisst du wo stari vitez liegt und was da während dem krieg abging?

    informier dich bevor du dich blamierst...

    es waren etliche bekannte einheiten der arbih in der lasvanska dolina aktiv, mich interessiert viel mehr was er meinte mit "waren nicht in vitez"...
    Der Typ kennt ja nicht einmal den Unterschied zwischen Travnik und Novi Travnik, behauptet aber von dort zu kommen....

    :

  8. #168

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    ruhe im karton

    weisst du wo stari vitez liegt und was da während dem krieg abging?

    informier dich bevor du dich blamierst...

    es waren etliche bekannte einheiten der arbih in der lasvanska dolina aktiv, mich interessiert viel mehr was er meinte mit "waren nicht in vitez"...
    Der nächste Vollpfosten,was bitte ist an der behauptung Falsch das Vitez eine
    Kroatische Enklave ist,sinnerfassend lesen ist nicht deins.

  9. #169

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Der Typ kennt ja nicht einmal den Unterschied zwischen Travnik und Novi Travnik, behauptet aber von dort zu kommen....

    :
    Nochmal erklärt für dich du Schwachkopf,Travnik ist eine geteilte Stadt ,wo jeder auf seiner Seite bleibt,aber du Blödmann vor dem Herrn beharrst auf Wikipediaberichte.

  10. #170
    kenozoik
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Der nächste Vollpfosten,was bitte ist an der behauptung Falsch das Vitez eine
    Kroatische Enklave ist,sinnerfassend lesen ist nicht deins.
    hab ich irgendwo das gegenteil behauptet?
    es geht um den zweiten teil deines satzes du clown

Ähnliche Themen

  1. Bosnien-Herzegowina: Apartheid in der Schule
    Von Buntovnik im Forum Politik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 13:24
  2. Bosnien-Herzegowina: Apartheid in der Schule
    Von Kingovic im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 14:12
  3. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  4. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  5. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09