BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Bosnien-Herzegowina: Geheimdienst wittert Terrorgefahr

Erstellt von Emir, 14.07.2010, 03:27 Uhr · 21 Antworten · 1.924 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Bosnien-Herzegowina: Geheimdienst wittert Terrorgefahr

    SARAJEVO, 13. Juli (RIA Novosti). Bosnien-Herzegowina wird laut dem Chef der staatlichen Anti-Terror-Gruppe, Almir Djuvo, von 3000 Terroristen potentiell bedroht.


    „Ich sehe Gefahr von Seiten von 3000 Personen, die wegen psychischer oder sonstiger Probleme jederzeit bereit sind, einen Terrorakt zu verüben, der weitaus schwerere Folgen haben könnte, als der Terroranschlag in Bugoino“, sagte Djuvo am Montag in einer Sitzung der Gemeinsamen Verteidigungs- und Sicherheitskommission der Parlamentarischen Versammlung von Bosnien-Herzegowina, den die Agentur SRNA zitiert.
    Bei der Explosion einer Autobombe am 27. Juni in der Nähe eines Polizeireviers in der Stadt Bugoino im Zentrum des Landes war ein Mitarbeiter der Sicherheitskräfte getötet und seine Kollegin schwer verletzt worden. Das mit Sprengstoff bestückte Fahrzeug war hinter dem Polizeigebäude geparkt. Es entstanden große Sachschäden. Die bosnische Polizei hat fünf mutmaßliche Täter festgenommen.
    Laut Djuvo könnten alle Tatverdächtigen verhaftet werden, wenn im Land entsprechende politische Vereinbarungen erzielt und die notwendigen Gesetze angenommen würden.


    Es gehe um ein gesellschaftliches Problem, für deren Lösung sich die islamische Gemeinde engagieren müsste, sagte Djuvo.
    Nach seinen Angaben waren gegen Haris Causevic, dem die Organisation des Sprengstoffanschlags in Bugoino zu Last gelegt wird und der noch immer auf freiem Fuß bleibe, zuvor mindestens 70 Beschwerden eingereicht worden. Es sei unter anderem um die Zerstörung eines Kirchengebäudes durch Brandlegung, die Schießerei in einer Diskothek und Verfolgungen wegen des Tragens von Miniröcken gegangen.


    Die wegen des Sprengstoffanschlages in Bugoino verhafteten Personen besitzen laut Polizeiangaben keine bosnischen Ausweispapiere und erkennen das Gericht und die Gesetze von Bosnien-Herzegowina nicht an.
    Bosnien-Herzegowia, eine der jugoslawischen Nachfolgerepubliken, wird vorwiegend von Moslems bewohnt. Experten beobachten einen zunehmenden Einfluss des radikalen Islamismus in der Republik seit dem Krieg von 1992-1995.


    RIA Novosti - Verteidigung und Sicherheit - Bosnien-Herzegowina: Geheimdienst wittert Terrorgefahr

    Experten beobachten einen zunehmenden Einfluss des radikalen Islamismus in der Republik seit dem Krieg von 1992-1995.
    "Emir du Idiot, sowas wird niemals in Bosnien passieren, du willst nur provozieren ...."

  2. #2

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    und dann fragen sich die leute warum wir albaner so gegen diese araber sind in unserem land ?

  3. #3
    Zvornicanin
    Hoce samo da zavade bosnjake izmedu sebe i da naprave haos. nesmije se previse ovoj tajno sluzbi vjerovati koja je pod uticajom SAD-a.

  4. #4
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Jeder der was schlechtes fuer Bosnien will, sollte sofort abgeschoben werden, egal welche Religion oder Staatsangehoerigkeit.

  5. #5
    Posavac
    Schande

  6. #6
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.472
    Laut Djuvo könnten alle Tatverdächtigen verhaftet werden, wenn im Land entsprechende politische Vereinbarungen erzielt und die notwendigen Gesetze angenommen würden.
    wie ist denn das zu verstehen? Tatverdächtige (Bugojnoanschlag) können doch jederzeit festgenommen werden?

  7. #7
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    solche meldungen geben unabhängikkeitsbesrebungen rückenwind!

  8. #8
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Bitte sowas nich auch noch...

  9. #9
    Emir
    Zitat Zitat von Pajpina Beitrag anzeigen
    solche meldungen geben unabhängikkeitsbesrebungen rückenwind!
    Nein, wegen so Leuten wie dir, die nur BIH teilen wollen gibt es die erst auserdem wo es boom machen wird, das ist ja jedem klar .....

    Sollte es zu Unabhängigkeit kommen, dann wirst du unten nicht mehr schlafen können.

    Chef der staatlichen Anti-Terror-Gruppe, Almir Djuvo
    Er sagt das sicherlich nicht, weil er als Bosniake Bosnien damit schaden will, er will die Leute warnen, das wir jetzt handeln müssen....

    Überleg mal, die Amis kriegen das nicht in den Griff, was willst du dan dagegen tun?
    Stell dir vor einer von dennen rassiert sich und nimmt den Namen Zvonimir an, du hast keine Chance ....

  10. #10
    Emir
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Jeder der was schlechtes fuer Bosnien will, sollte sofort abgeschoben werden, egal welche Religion oder Staatsangehoerigkeit.
    Du verstehst nicht, die Leute wollen Bosnien nichts schlechtes, Sie wollen allen die den Islam net so leben wie die den Tod!

    Was denkst du wieso sich Bosniaken mit den hauen?

    Wegen so Sachen wie letztens an der Moschee, Müllkippe neber Moschee, serbische Flagge an Moschee, Disco neber Moschee, usw. werden die auch immer mehr und mehr und du weißt schon "Für dein Land sterben = Himmel" das die keine Angst haben.

    Das Problem wird es nicht nur in Bosnien geben.

    Stell dir mal vor da jagen sich ein paar in kroatien in die Luft, das würde überall im TV sein und Kroatien hätte weniger Besucher.
    In Serbien ist es noch schlimmer, da soll es deutlich mehr geben als in Bosnien .....


    Stell dir vor ein Junge (kenne einige persönlich) der seine Eltern im krieg verloren hat, was ein Hass er hat?
    Die meisten machen sich keine Sorgen darum aber wenn du sowas siehst



    und bedenkst 2008/2009 dann solltest du schon dir mal nen Kopf drum machen ...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 19:11
  2. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  3. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  4. Geheimdienst: Bosnien kurz vor Verfall
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 01:01