BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 20 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 195

Bosnien und Herzegowina: Ultimatum an die bosnischen Serben

Erstellt von Emir, 10.06.2009, 17:58 Uhr · 194 Antworten · 8.489 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Die Türken haben durch ihre Kriege es nicht erreicht in Deutschland "Fuß" zu fassen, aber sie haben es jetzt "Intelligenter" gemacht: Sie haben sich vermehrt und haben es geschafft ettliche Moscheen zu bauen in Deutschland und sich sehr stark verbreitet........DAS ist "Intelligente Landeinname ohne Krieg".....

    daher auch überall die Moscheen, der war gut !

  2. #72
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Srpska ne odustaje od nadležnosti



    BANJALUKA - Premijer RS Milorad Dodik izjavio je Tanjugu da Republika Srpska nema nameru da odustane od primene svojih nadležnosti, na osnovu Dejtonskog sporazuma, niti će dozvoliti da one budu prenete na nivo Bosne i Hercegovine, kako to zahteva visoki predstavnik međunarodne zajednice Valentin Incko.
    Dodik je to izjavio dan uoči isteka roka, u četvrtak 11. juna, do kada Incko zahteva od Skupštine RS da ukine svoje zaključke, kojima se traži preispitivanje prenetih entitetskih nadležnosti na državni nivo, ili će to učiniti on sam.
    Na pitanje ko će se sutra, posle isteka roka, naći u problemu, premijer RS je odgovorio da to svakako neće biti Republika Srpska: „Republika Srpska ima ‘sjajne opcije’ i u slučaju da Incko ukine zaključke naše Skupštine. Srpska će ih svakako primenjivati, a zaključci će, kada visoki predstavnik ode iz zemlje, biti ponovo usvojeni i tada neće imati ko da ih ukida“, rekao je Dodik.
    Skupština Republike Srpske počela je juče zasedanje na kome treba da se zauzme stav u vezi Inckovog zahteva da se stave van snage skupštinski zaključci o prenosu nadležnosti s RS na Bosnu i Hercegovinu.

  3. #73
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    picko jedno a vi koj ste izterali sve srbe iz krajine i stvorili tu pisljivu nasu sada jos trazite da se iztera sve srbe iz bosne e ve ti kurac

    bas zato mi treba da se odvojmo komplet od vas da vise nemamo nista sa vama
    Niemand hat was von Vertreibung gesagt.
    Die Serben sollen einfach einsehen, dass sie in Bosnien leben und nicht in Serbien. Von daher ist auch der Name Republika Srpska unangebracht und sollte verschwinden. Das gleiche gilt natürlich auf für die Kroaten die immer noch von Herceg Bosna träumen oder Bosniaken die geil auf einen Gottesstaat sind.

    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    ko je koga istjero turbodebilu?

    jebala tebi lijepa nasa jos stoputa sve po spisku, kao sto je dosada ucinila
    Hahahahahaha turbodebilu

    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    ich bin zwar nicht gefragt worden, albaner....aber ich denke es gibt keine...Kosovo ist das letzte Loch und die RS ein Beispiel für wirtschaftlichen Aufschwung, reicht das Albaner ?
    Also es gibt keine. Und wieso soll sich dann ein Teil Bosniens abspalten?


    Soso, wirtschaftlicher Aufschwung..... organisiertes Verbrechen ist immer ein Gewinner bei Wirtschaftskrisen.

  4. #74
    Emir
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Srpska ne odustaje od nadležnosti



    BANJALUKA - Premijer RS Milorad Dodik izjavio je Tanjugu da Republika Srpska nema nameru da odustane od primene svojih nadležnosti, na osnovu Dejtonskog sporazuma, niti će dozvoliti da one budu prenete na nivo Bosne i Hercegovine, kako to zahteva visoki predstavnik međunarodne zajednice Valentin Incko.
    Dodik je to izjavio dan uoči isteka roka, u četvrtak 11. juna, do kada Incko zahteva od Skupštine RS da ukine svoje zaključke, kojima se traži preispitivanje prenetih entitetskih nadležnosti na državni nivo, ili će to učiniti on sam.
    Na pitanje ko će se sutra, posle isteka roka, naći u problemu, premijer RS je odgovorio da to svakako neće biti Republika Srpska: „Republika Srpska ima ‘sjajne opcije’ i u slučaju da Incko ukine zaključke naše Skupštine. Srpska će ih svakako primenjivati, a zaključci će, kada visoki predstavnik ode iz zemlje, biti ponovo usvojeni i tada neće imati ko da ih ukida“, rekao je Dodik.
    Skupština Republike Srpske počela je juče zasedanje na kome treba da se zauzme stav u vezi Inckovog zahteva da se stave van snage skupštinski zaključci o prenosu nadležnosti s RS na Bosnu i Hercegovinu.
    Cetniks-online.sprska?

  5. #75

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Niemand hat was von Vertreibung gesagt.
    Die Serben sollen einfach einsehen, dass sie in Bosnien leben und nicht in Serbien. Von daher ist auch der Name Republika Srpska unangebracht und sollte verschwinden. Das gleiche gilt natürlich auf für die Kroaten die immer noch von Herceg Bosna träumen oder Bosniaken die geil auf einen Gottesstaat sind.



    Hahahahahaha turbodebilu



    Also es gibt keine. Und wieso soll sich dann ein Teil Bosniens abspalten?


    Soso, wirtschaftlicher Aufschwung..... organisiertes Verbrechen ist immer ein Gewinner bei Wirtschaftskrisen.

    Kümmer dich als Kroate um dein Kroatien....und lass deine Drecksfinger von der RS..eigentlich solltest du jedes mal in die Knie wenn du die 2 Wörter in den Mund nimmst.

  6. #76
    Emir
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Kümmer dich als Kroate um dein Kroatien....und lass deine Drecksfinger von der RS..eigentlich solltest du jedes mal in die Knie wenn du die 2 Wörter in den Mund nimmst.

    Vll ist er ja ein kroate der aus der RS vertrieben worden ist? Es geht in auch was an, denn auch viele seines Volkes leben in Bosnien

    Ihr sagt doch immer "Bosnien gehört allen 3 Volksgruppen" nur weil die nicht auf eurer seiten sind soll er die fresse halten?


  7. #77

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Vll ist er ja ein kroate der aus der RS vertrieben worden ist? Es geht in auch was an, denn auch viele seines Volkes leben in Bosnien

    Ihr sagt doch immer "Bosnien gehört allen 3 Volksgruppen" nur weil die nicht auf eurer seiten sind soll er die fresse halten?


    Wer als Bürger der RS ständig die Auflösung fordert , ist in Kroatien wahrscheinlich auch besser aufgehoben. Ich als Serbe in Kroatien muss mich dort auch der Mehrheit anpassen.

  8. #78
    Emir
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Wer als Bürger der RS ständig die Auflösung fordert , ist in Kroatien wahrscheinlich auch besser aufgehoben. Ich als Serbe in Kroatien muss mich dort auch der Mehrheit anpassen.

    In Bosnien gibt es keine mehrheit, sonst gäbe es die RS nicht! Überleg mal wenn das Land ne abstimmung machen würde "Soll die RS aufgelöst werden?"

    Glaubst du nicht das mehr als 51% dafür stimmen würden?

    Und dann kommst du mir mit Theards "Die Kroaten in Bosnien bzw in der FBIH wurde die Ehre genommen.. Sie werden von den Bosniaken unterdrückt und dürfen nichts melden" .....

    In Bosnien haben alle 3 Volksgruppen das gleiche Recht, nur die bosnischen Orthodoxe wollen halt mehr Rechte als alle ... Genau deshalb wird euch Izenko in den Arsch tretten ...

    Deshalb kannst dud ir die abspaltung ganz tief in den Arsch schieben, da du die Einverständnis brauchst von allen 3 Volksgruppen udn die wirst du niemals bekommen Dodik ist leider nicht dumm, denn würde er es machen, dann wünsche ich euch viel Spass mit den Amis

    Und jetzt halt dei Fresse du BOSANAC

  9. #79
    Emir
    Ahja noch was, ich möchte nicht meien Wertvolle zeit mit dir verlieren.... ich sehe ja wie du tickst ... Die RS braucht nicht mal aufgelöst zu werden ... Eine Namensänderung würde schon mal viele Leute befriedigen ... Die RS ist nicht Serbien sondern BOSNIEN!

    Viel spass mit deinen Drecksantworten von mir kriegst du noch net mal einen buchstaben als Antwort.. OPFER!

  10. #80

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    In Bosnien gibt es keine mehrheit, sonst gäbe es die RS nicht! Überleg mal wenn das Land ne abstimmung machen würde "Soll die RS aufgelöst werden?"

    Glaubst du nicht das mehr als 51% dafür stimmen würden?

    Und dann kommst du mir mit Theards "Die Kroaten in Bosnien bzw in der FBIH wurde die Ehre genommen.. Sie werden von den Bosniaken unterdrückt und dürfen nichts melden" .....

    In Bosnien haben alle 3 Volksgruppen das gleiche Recht, nur die bosnischen Orthodoxe wollen halt mehr Rechte als alle ... Genau deshalb wird euch Izenko in den Arsch tretten ...

    Deshalb kannst dud ir die abspaltung ganz tief in den Arsch schieben, da du die Einverständnis brauchst von allen 3 Volksgruppen udn die wirst du niemals bekommen Dodik ist leider nicht dumm, denn würde er es machen, dann wünsche ich euch viel Spass mit den Amis

    Und jetzt halt dei Fresse du BOSANAC
    In der RS würden keine 51 % dafür stimmen, da 92 % der Bürger in der RS selbst Serben sind.

    du solltest nicht zu sehr auf bosnjaci.com surfen.

Seite 8 von 20 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 302
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 23:02
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 14:19
  3. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 16:54
  4. Berühmte Serben aus Bosnien und Herzegowina
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 19:56
  5. Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 22:04