BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 126

Bosnien ist von innerem Frieden weit entfernt

Erstellt von orthodox, 02.10.2008, 18:03 Uhr · 125 Antworten · 3.922 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Sousuke-Sagara Beitrag anzeigen
    Ja und? Dass BiH am Arsch ist und kurz vor dem Kollaps steht wusste man doch schon immer. Wesswegen wird jetzt eine Sensation drauß gemacht?
    Es gilt diese Auseinandersetzung so schnell wie möglich zu verhindern, noch eine Krieg kann sich keiner leisten

  2. #42
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Bosnien ist nicht nur weit entfernt,sondern es wird nie inneren Frieden geben.Ein neues System muss her,wo ich zu tendiere,ohne die Moslems oder den Kroaten und den Serben ihren Teil dem Mutterland anzuschließen.Die Moslems hätten letzendlich ihr Land,ohne "Ausländer" ganz für sich allein.

  3. #43
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Es gilt diese Auseinandersetzung so schnell wie möglich zu verhindern, noch eine Krieg kann sich keiner leisten
    Wenn der künstlich am Leben erhaltende Staat BiH kollabiert haben wir da unten anarchische Zustände wie in Schwarzafrika und Afghanistan.

    Was soll man mit BiH denn nun machen? Aufteilen? Keine Ahnung. Es weiterhin künstlich am Leben erhalten und das Problem dann auf die nächste Generation schieben? Wohlmöglich. Warten bis auch die letzten gestorben sind, die den Krieg miterlebt haben? Wenn man davon ausgeht, dass in Zukunft auch in BiH es Menschen geben könnte, die bis zu 120 Jahre alt werden und man von jenen ausgeht die 1990 geboren sind, dann müssten wir bis ca. spätestens 2110 warten. Ob es BiH bis dahin noch geben wird ist so wahrscheinlich wie ein homosexueller, weiblicher, evangelischer Papst.
    Große Hoffnungen habe ich weder für BiH noch für den Rest des Balkans. Von Nationen bei denen die Volksverdummung erschreckendere Ausmaße annimmt als in Westeuropa und zivilisatorisch einen Schritt vor und zwei zurück machen kann man beim besten Willen nichts erwarten.

    Zugegeben es ist schon eine sehr beschissene Situation die wir da unten haben.

  4. #44

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von Sousuke-Sagara Beitrag anzeigen
    Wenn der künstlich am Leben erhaltende Staat BiH kollabiert haben wir da unten anarchische Zustände wie in Schwarzafrika und Afghanistan.

    Was soll man mit BiH denn nun machen? Aufteilen? Keine Ahnung. Es weiterhin künstlich am Leben erhalten und das Problem dann auf die nächste Generation schieben? Wohlmöglich. Warten bis auch die letzten gestorben sind, die den Krieg miterlebt haben? Wenn man davon ausgeht, dass in Zukunft auch in BiH es Menschen geben könnte, die bis zu 120 Jahre alt werden und man von jenen ausgeht die 1990 geboren sind, dann müssten wir bis ca. spätestens 2110 warten. Ob es BiH bis dahin noch geben wird ist so wahrscheinlich wie ein homosexueller, weiblicher, evangelischer Papst.
    Große Hoffnungen habe ich weder für BiH noch für den Rest des Balkans. Von Nationen bei denen die Volksverdummung erschreckendere Ausmaße annimmt als in Westeuropa und zivilisatorisch einen Schritt vor und zwei zurück machen kann man beim besten Willen nichts erwarten.

    Zugegeben es ist schon eine sehr beschissene Situation die wir da unten haben.

    einen weiblichen papst gab es schon mal.............

  5. #45

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ja ja klar sind die bosnjiaken tolerant, müssen sie ja auch. Den wenn sie es sich mit den BiH-kroaten verspielen, würde ihnen unmittelbar eine spaltung der Föderatia drohen. Die bosnjiakischen politiker werden sich hüten, einen BiH-kroaten gross zu kritisieren.

    denkst du das die bosniaken angst haben vor kroaten niemals zeljko ist auf bosniakischer seite vertritt aber die kroaten weswegen er von uns gewählt wurde ist doch klar damit haben wir den kroaten einen arschtritt verpasst und gezeigt wer der stärkere ist

  6. #46

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Wenn das so ist dan bist du für mich ein serb, hast sicherlich einen serbischen pass, lebst in serbien, sprichst serbisch (ekavica). Also bist du ein serb... von mir aus moslemischer religion, aber trotzdem ein serb.

    Hätte Alija nicht ein BiH angestrebt das ganz bosnien moslemisch wird, würden diese zwei städte heute nicht so sein wie sie sind. Du siehst wir drehen uns im kreis.

    also serbe bin ich und meine brüder aus dem sandzak bestimmt nicht wie du weist war das osmanische reich in serbien und in bosnien nur nach den balkan kriegen habt ihr euch den sandzak wieder angeglidert was nicht heissen muss das die bevölkerung automatisch serben sind



    aber diese 2 städte wurden vor sarajevo ethnisch rein gemacht was erwartet ihr das während unserer vernichtung euch noch die hand ausstrecken

  7. #47

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von vakufski_bosnjak Beitrag anzeigen
    also serbe bin ich und meine brüder aus dem sandzak bestimmt nicht wie du weist war das osmanische reich in serbien und in bosnien nur nach den balkan kriegen habt ihr euch den sandzak wieder angeglidert was nicht heissen muss das die bevölkerung automatisch serben sind



    aber diese 2 städte wurden vor sarajevo ethnisch rein gemacht was erwartet ihr das während unserer vernichtung euch noch die hand ausstrecken
    Sandzak war schon immer serbischer boden was eine zeitlang von den osmanen besetzt war.
    Was willst du mir jetzt mitteilen, dass du ein osmane bist? Ok den fahnen nach zu beurteilen müsst ihr wohl osmanen sein.
    Niemand vernichtet euch in serbien, niemand krümmt euch auch nur ein haar, ich weiss nicht was ihr eigentlich wollt?
    In griechenland z.B. haben die osmanen auch rumgewütet, dort leben heute auch ein paar moslems, sind das für dich jetzt griechische osmanen, oder griechische moslems oder greichische bosnjiaken?

  8. #48

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von vakufski_bosnjak Beitrag anzeigen
    denkst du das die bosniaken angst haben vor kroaten niemals zeljko ist auf bosniakischer seite vertritt aber die kroaten weswegen er von uns gewählt wurde ist doch klar damit haben wir den kroaten einen arschtritt verpasst und gezeigt wer der stärkere ist
    Werd erwachsen, es geht doch hier nicht um angst oder nicht angst, sondern ausschliesslich um politik. Wenn die BiH-moslems ein politisches problem mit den BiH-kroaten bekommen, dan haben sie dan aufeinmal zwei politische fronten, anstatt nur eine. Was sehr nachteilig für die moslems wäre.

  9. #49

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Sandzak war schon immer serbischer boden was eine zeitlang von den osmanen besetzt war.
    Was willst du mir jetzt mitteilen, dass du ein osmane bist? Ok den fahnen nach zu beurteilen müsst ihr wohl osmanen sein.
    Niemand vernichtet euch in serbien, niemand krümmt euch auch nur ein haar, ich weiss nicht was ihr eigentlich wollt?
    In griechenland z.B. haben die osmanen auch rumgewütet, dort leben heute auch ein paar moslems, sind das für dich jetzt griechische osmanen, oder griechische moslems oder greichische bosnjiaken?


    das es davor serbischer boden war hab ich nicht geleugnet nur muss des nicht bedeuten das dort automatisch alles serben sind da alles moslemisch war konnten die bosniaken sich überall frei rumbewegen und ansiedel wo sie wollten und die moslems in griechenland sind einfach die nachfahren der osmanen und zwar türken ich bin moslem bosnischer abstammung und nichts anderes

  10. #50

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Werd erwachsen, es geht doch hier nicht um angst oder nicht angst, sondern ausschliesslich um politik. Wenn die BiH-moslems ein politisches problem mit den BiH-kroaten bekommen, dan haben sie dan aufeinmal zwei politische fronten, anstatt nur eine. Was sehr nachteilig für die moslems wäre.


    diese 2 fronten sind ständig da gewesen früher und heute noch und heute noch können die kroaten ihr ziel nicht erreichen ist leider so

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Entfernt sich die Türkei vom Westen
    Von tramvi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 23:03
  2. Ein paar Sekunden von 72Huris entfernt ???
    Von Styria im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 15:04
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 18:31
  4. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 18:43
  5. Für Frieden in Bosnien beten
    Von bosmix im Forum Politik
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 17:02