BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 106

Bosnien nähert sich neuem Konflikt - Reformpolitik gescheitert

Erstellt von bosmix, 27.09.2007, 18:38 Uhr · 105 Antworten · 3.582 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    16
    In einer Ehe müssen auch beide JA sagen, damit es "eine Einheit" wird
    Aber RS kann dazu NIE Freiwillig ein JA geben

  2. #32
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    es kann nicht sein, dass der zentral-staat aufgrund einer bevölkerungsgruppe geschwächt wird.
    die lösung ist, die kantonisierung.
    bei gesetzerlassen die eine bevölkerungsgruppe betrifft,
    kann eine hürde verwendet werden (2 drittel-mehrheit)!
    die blockade ist die rs.
    Du, welcher die absolute Unabhängigkeit Kosovos fordert, solltest in bosnischen Fragen wohl am ehesten die Klappe halten. Wir wissen dass du die Serben hasst und dem serbischen Volk nur das allerschlechteste wünschst, darum ist deine Meinung hier irelevant.

    Mit manchen Bosniaken hier kann ich normal diskutieren, weil wir uns das selbe wünschen: Frieden und Stabilität in unserem Land!

  3. #33

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    die rs ist durch völkermord und vertreibungen entstanden.
    das kann nicht mit einem geschichtlichen gebilde wie bih verglichen werden.

    es sind doch die serben, die behaupten, die bosnier wären islamisierte serben.
    wenn das doch so ist, dann wird man doch mit den brüdern zusammen leben können.
    wenn die bosnier doch keine serben sind, weil sie eben den islam angenommen haben,
    dann kann man den bosniaken den sanxhak als entschädigung geben.
    serbien hätte damit keine gemeinsame grenze mit cg.
    die serben denken immer, sie können alles nehmen, aber nichts geben.
    in der rs leben mehr serben, im sanxhak mehr muslime.
    gleiches recht für alle, oder die serben integrieren sich.

  4. #34

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    In Bosnien geht Politisch sowieso nichts voran , man Blockiert sich andauernd , egal welche Vorschläge kommen , bevor man sie überhaupt überlegt hat , Der Ethnien Chauvinismus ist einfach zu groß.

  5. #35

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht wieviele Menschen auf welcher Seite genau getötet wurden und ich bezweifle, dass es genaue Zahlen dazu gibt. Da rundet jede Nation nach dem Kieg diese Zahlen grosszügig rauf oder runter (je zu ihrem Gunsten), wie nach jedem Krieg in der Weltgeschichte.
    Auf manchen serbischen Quellen heisst es, die Serben waren die am Meist vertriebenen. Obs genau stimmt, weiss ich nicht.
    Aber, dass die Serben die meisst Vertriebenen sind, aber auch die meissten, die andere getötet haben könnte gut sein, wegen der Tat, dass im alten Jugoland viel mehr Serben gab als Kroaten und Bosniaken zusammen.
    Wer jetzt prozentual (zur eigenen Bevölkerung) am meissten vetrrieben oder getötet hat, oder vertrieben oder getötet wurde, kann ich nicht sagen.

    Doch das alles spielt für mich keine Rolle. Ein Menschenleben ist unbezahlbar und von unendlichem Wert!!!
    für mich spielt es ne grosse rolle, ob mehr oder wweniger, ich hätte lieber viel weniger opfer ....

  6. #36
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von LAV_rs Beitrag anzeigen
    In einer Ehe müssen auch beide JA sagen, damit es "eine Einheit" wird
    Aber RS kann dazu NIE Freiwillig ein JA geben
    Bitte rede nicht im Namen aller Serben der RS. Es gibt viele Leute, die die Unabhängigkeit nicht wollen, weil sie wissen, welche Konsequenzen es haben könnte in der Region. Die Tschetniks machen sich natürlich keine Gedanken darüber (vielleicht weil sie nicht denken können). Genau so wie ihre Artgenossen: Ujos und Mujos.

    Svi mi jedemo govna. To je nas balkanski mentalitet. Samo da je po svome, bes obzira sta moze da se desi, samo da je po svome!!!!!!

  7. #37

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Der Staat Bosnien hat schon vieles überstanden ,da wird er das auch mit der Zeit überstehen.

  8. #38

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Du, welcher die absolute Unabhängigkeit Kosovos fordert, solltest in bosnischen Fragen wohl am ehesten die Klappe halten. Wir wissen dass du die Serben hasst und dem serbischen Volk nur das allerschlechteste wünschst, darum ist deine Meinung hier irelevant.

    Mit manchen Bosniaken hier kann ich normal diskutieren, weil wir uns das selbe wünschen: Frieden und Stabilität in unserem Land!
    wenn du sonst nichts zu melden hast, sehe ich mich in meiner behauptung nur bestätigt.
    ks ist nicht rs!
    wir haben auch eine serbische minderheit in ks, die sich weigert im staat zu integrieren.
    die eu/Uno hat den ks serben mit dem athi-plan rechte gegeben,die sonst keine minderheit (5%) auf der welt genießt.
    die albaner waren einverstanden.
    wer war nicht einverstanden?!
    -die serben.
    alle bemühungen der eu und uno in bih sind an der rs gescheitert.
    und wenn dann ein serbe noch behauptet, alle wären schuld....

  9. #39
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Kozarčanin Beitrag anzeigen
    für mich spielt es ne grosse rolle, ob mehr oder wweniger, ich hätte lieber viel weniger opfer ....
    Ich hätte am liebsten gar keine! Doch wir hatten zu viele teufels-Politiker und zu viele ungebildete Leute im Lande mit einer starken dummen "Balkan-Bauern-Mentalität", und diesen Idioten noch folgten!

  10. #40

    Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    16
    @Zuerich
    aber du willst anscheindend für alle RS-Serben reden^^ (bist du überhaupt RS-Serbe ???)
    die demokratische Mehrheit in RS ist ABSOLUT für die FREIHEIT von BiH !!
    nur die Kinder in der Diaspora hält noch an ideologischen Traumvorstellungen

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hai nähert sich kajak
    Von Pjetër Balsha im Forum Rakija
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 16:17
  2. Gigantischer Zyklon nähert sich Australien
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 16:26
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 04:25
  4. Antworten: 354
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 21:05
  5. Medienreform in Bosnien-Herzegowina gescheitert
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 21:29