BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 106

Bosnien nähert sich neuem Konflikt - Reformpolitik gescheitert

Erstellt von bosmix, 27.09.2007, 18:38 Uhr · 105 Antworten · 3.584 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    wenn du sonst nichts zu melden hast, sehe ich mich in meiner behauptung nur bestätigt.
    ks ist nicht rs!
    wir haben auch eine serbische minderheit in ks, die sich weigert im staat zu integrieren.
    die eu/Uno hat den ks serben mit dem athi-plan rechte gegeben,die sonst keine minderheit (5%) auf der welt genießt.
    die albaner waren einverstanden.
    wer war nicht einverstanden?!
    -die serben.
    alle bemühungen der eu und uno in bih sind an der rs gescheitert.
    und wenn dann ein serbe noch behauptet, alle wären schuld....
    Es geht darum, dass du einerseits die absolute Unabhängigkeit des Kosovos forderst und unzählige Argumente bringst und dich sooo stark für diese Trennung einsetzt, andersteits gönnst du den Serben in Bosnien nichteinmal eine Autonomie (eine die schwächer ist, als die Autonomie die ihr zu Titos-Zeiten hattet).

    Einer der so denkt, kann keine neutrale und objektive Meinung haben!

  2. #42

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von LAV_rs Beitrag anzeigen
    @Zuerich
    aber du willst anscheindend für alle RS-Serben reden^^ (bist du überhaupt RS-Serbe ???)
    die demokratische Mehrheit in RS ist ABSOLUT für die FREIHEIT von BiH !!
    nur die Kinder in der Diaspora hält noch an ideologischen Traumvorstellungen

    Du bist doch auch Diaspora , BIH bleibt im Ganzen ,Serben Kroaten Moslems , alles wir zusammen bleiben und zusammen wachsen.

  3. #43
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von LAV_rs Beitrag anzeigen
    @Zuerich
    aber du willst anscheindend für alle RS-Serben reden^^ (bist du überhaupt RS-Serbe ???)
    die demokratische Mehrheit in RS ist ABSOLUT für die FREIHEIT von BiH !!
    nur die Kinder in der Diaspora hält noch an ideologischen Traumvorstellungen
    Ja, ich bin Serbe aus Banja Luka. Ich bin kein "Seljak s Brda". Ich komme aus der Stadt, bin gebildet und kenne unsere Geschichte sehr gut und bin selber politisch tätig! Und ich bin kein Diaspora-Opfer, ich komme von unten!!!

    Und glaub mir, es gibt unzählige Leute dort, die eher für einen Dialog sind und Kompromisse als für radikale Lösungen welche uns einen zweiten Krieg bringen könnten!

  4. #44
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    es wird nie wieder krieg geben

    und ich bin auch schon immer dafür gewesen dass BiH ganz bleibt keine abspaltungen oder sonstirgendwas...

  5. #45
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ausserdem.... Freiheit, Demokratie,...etc... sind in der politischen Philosophie eines der meisst missbrauchten Wörter der Geschite! Und das wird weiterhin immer so sein.

  6. #46
    Avatar von Delija-Goranac

    Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    362
    hallooooooooo, BiH wird in ein schwarzes isoliertes loch fallen, hast du den text nicht gelesen?

    denkst du die bosnier lassen sich das gefallen, nur weil eine minderheit den anschluss an serbien will?[/quote]

    hm ich hatte gedacht das wir serben genauso wie ihr bosnjaken gleichberechtigt sind oda ausserdem sieht man hier das du genauso wie die achso schlimmen serben und alle serben raus willst und bosnien nur für die bosnjaken du döddel du willst das die bosnjaken die macht über alles und serben hrvaten sich verpissen du bist keines bischen besser als wir "MÖRDERVERGEWALTIGER SERBEN" und tut mir leid die bosnjaken haben ja den freidensvertrag von dayton zugestimmt sag ma einfach selbst schuld labern das wir oder die hravten die bösen sind aba kein bischen besser ah ge weita du

  7. #47

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Du bist doch auch Diaspora , BIH bleibt im Ganzen ,Serben Kroaten Moslems , alles wir zusammen bleiben und zusammen wachsen.
    bosnjaci wenn ich bitten darf

  8. #48
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Und ich bin kein Diaspora-Opfer, ich komme von unten
    Sicher bist du ein Diaspora Opfer, sonst wärst du ja nicht in Zürich sondern unten

  9. #49

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wieso?
    in der schweiz leben italiener,franzosen,deutsche u.a. zusammen.
    dort gibt es eine kantonisierung...
    das habe ich gerade vorgeschlagen.
    es würde keine flüchtlinge geben, weil alle in ihre heimat zurück kehren könnten.
    die optische grenze RS/Federacija würde durch aufhebung der inneren grenzen verloren gehen.
    es würde zwar grenzen der jeweiligen kantone geben, diese wären nicht rein ethnisch definiert.
    warum kann ein serbe der aus sarajevo kommt nicht zurück?
    warum kann ein muslim nicht nach banja luka oder bjelijina?
    wegen der rs und federacija.

  10. #50

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Kozarčanin Beitrag anzeigen
    bosnjaci wenn ich bitten darf

    Sind wir doch alle dort unten , Bosnjaci sehe ich nur als Oberbegriff.

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hai nähert sich kajak
    Von Pjetër Balsha im Forum Rakija
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 16:17
  2. Gigantischer Zyklon nähert sich Australien
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 16:26
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 04:25
  4. Antworten: 354
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 21:05
  5. Medienreform in Bosnien-Herzegowina gescheitert
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 21:29