BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 62 ErsteErste ... 2329303132333435363743 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 614

An die, die Bosnien teilen wollen.

Erstellt von DZEKO, 10.06.2010, 21:53 Uhr · 613 Antworten · 29.681 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021
    Naja, nur Bosanci verstehen das, Bambi bin entäuscht von dir.

    @Thrakian, ich will einfach nicht das ein Land von Faschisten getrennt wird.

  2. #322
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Naja, nur Bosanci verstehen das, Bambi bin entäuscht von dir.

    @Thrakian, ich will einfach nicht das ein Land von Faschisten getrennt wird.


    sorry, ich kann auch aus meiner Haut fahren und die Dinge aus ner nicht-bosnischen Perspektive betrachten. Das scheint wohl was schlechtes zu sein

  3. #323
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Naja, nur Bosanci verstehen das, Bambi bin entäuscht von dir.

    @Thrakian, ich will einfach nicht das ein Land von Faschisten getrennt wird.
    Nun ja ich wurde das auch nicht wollen von meinem Land nur es ist so ich bin grieche und wenn ich sage das nur griechen verstehen warum Zypern nicht gespallten darf waere das was?

    Vieleicht kannst du das den nicht Bosniern irgendwie erklaeren ?

  4. #324
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Nun ja ich wurde das auch nicht wollen von meinem Land nur es ist so ich bin grieche und wenn ich sage das nur griechen verstehen warum Zypern nicht gespallten darf waere das was?

    Vieleicht kannst du das den nicht Bosniern irgendwie erklaeren ?

    Ich hab doch einiges im Anfangspost geschreiben, und daran ist nichts gelogen, das betrifft alle Menschen die das Land lieben.

    Und wieso teilen wen wir schon so viel durchgemacht haben und bei weitem schlimmeres.

    Das mit einzigartig kann ich dir wirklich nicht erklären, das muss man wirklich Bosanac sein um das Gefühl zu kennen.:icon_smile:

  5. #325
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen


    sorry, ich kann auch aus meiner Haut fahren und die Dinge aus ner nicht-bosnischen Perspektive betrachten. Das scheint wohl was schlechtes zu sein

    Das bildest du dir nur ein, im Herzen weisst du was ich meine, aber nicht jeder will es hier schreiben.

  6. #326
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich hab doch einiges im Anfangspost geschreiben, und daran ist nichts gelogen, das betrifft alle Menschen die das Land lieben.

    Und wieso teilen wen wir schon so viel durchgemacht haben und bei weitem schlimmeres.

    Das mit einzigartig kann ich dir wirklich nicht erklären, das muss man wirklich Bosanac sein um das Gefühl zu kennen.:icon_smile:

    Unser Bosnien gibt es schon seit 1000 Jahren als Land, in Bosnien werden die ersten Staatlichen Dokumente auf dem Balkan erwähnt durch Ban Kulin.

    Und wen einer denkt er kann Bosnien abstreiten dann liegt er falsch, den was wir in der Geschichte herauslesen können ist, das die Bewohner Bosniens immer ihr Land geliebt haben.

    Bosnien wurde oft erobert und angegriffen von anderen, man liess vieles zu, aber MAN LIESS NIE ZU DAS BOSNIEN GANZ VERSCHWINDET.

    Egal ob es die Christlichen Missionierungen waren, oder die Osmanische Eroberung, Bosnien hat Rom, Byzanz, Osmanisches Reich, Österreich-Ungarn und 2 mal Jugoslawien überlebt.

    Das nur durch die Bewohner die so standhaft ihr Land lieben, ihr Einziges und Einzigstes Land das sie haben.

    Auch den Nationalismus wird unser Land überleben, den was uns von Aussen gebracht wurde wird uns nie ganz übernehmen.

    Ein Bosnier soll und sollte nie eine Gefahr für einen anderen Bosnier darstellen.

    Wir haben schon viele schwere Zeiten hinter uns gebracht, und diese werden wir auch gemeinsam alle miteinander Meistern.

    Za svih one koje vole Bosnu, pozdrav.



    Also was du da schreibst kann mehr oder weniger auf jedes land zutreffen. Gerade das macht Bosnien zu einem Land wie jedes andere auch. Oder nicht?

    Ich moechte mich da net einmischen ich versuche das Thema zu verstehen. Wieso sollte jemand ne Abspalltung wollen wenn er nichts zu gewinnen hat, sprich keine Pros und wieso selbige diese Einzigartigkeit nicht sehen?

  7. #327
    Emir
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    beim dritten lesen hab ich's dann gerafft
    Ich wette die hälfte versteht es net einmal selbst wenn die es 20 mal lesen ^^

    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    halt die klappe, als ob du dich anders zu Dzeko geäußert hättest
    Hab ich, steht auch da nur du hast es net gelesen und willst es besser wissen wie ich selbst
    Zitat Zitat von JaSamSrbin Beitrag anzeigen
    Ha ha ha Bosnien ein land, pff

    Wie soll dass Land weiterbestehen, wenn die Hälft der Bevölkerung die RS als Heimat ansieht und auf Bosnien pfeift, bzw. darüber lacht?
    Die Hälfte ^^ Jeder zweite in BIH ist also ein Serbe der Bosnien hasst

    Misimovic ist net mal in BIH geboren und fühlt sich mehr Bosnier als einige Bosniaken obwohl er kein Bosniake ist aber du wirst es natürlich wissen

    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Hallo Leute, ich hab mal eine Frage. Was waeren die pros und kontras von einer Spaltung Bosniens oder auch die pors und kontras fur die jetzige Lage.
    Pro:
    - bos. Kroaten sowie bos. Serben (die Mehrheit) wären glücklich darüber
    - Die würden sich nicht gegenseitig blokieren und weiter kommen

    Kon:
    - Durch krieg erschaffene Grenzen wurden politisch umgesetzt und hätten sogar das bekommen was es auf der Welt nirgends gibt (Unabhängigkeit)
    - Die Bosniaken würden radikal werden (zum Beispiel in Srebrenica was heute zur RS gehört)
    - Bosniaken in Serbien würden das selbe fordern
    - Mehr Hass auf den Nachbarn

    usw.

    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Warum darf man Bosnien nicht mit anderen vergleichen? Was is einzigartig an Bosnien, was nicht in anderen Regionen ist?

    Meine Frage war pros und kontras also nicht nur pros.

    P.s. Danke fur deine andtworten, ich kenn mich da nich so aus mit bosnien, auser das drei volksgruppen dort leben.


    Guck dir das an, damit du ein kleines Bild davon hast was da unten alles passiert ist ...

    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Also was du da schreibst kann mehr oder weniger auf jedes land zutreffen. Gerade das macht Bosnien zu einem Land wie jedes andere auch. Oder nicht?

    Ich moechte mich da net einmischen ich versuche das Thema zu verstehen. Wieso sollte jemand ne Abspalltung wollen wenn er nichts zu gewinnen hat, sprich keine Pros und wieso selbige diese Einzigartigkeit nicht sehen?

  8. #328

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen


    Kon:
    - Durch krieg erschaffene Grenzen wurden politisch umgesetzt und hätten sogar das bekommen was es auf der Welt nirgends gibt (Unabhängigkeit)

    Fast jeder Staat basiert auf durch Krieg geschaffene Grenzen.

    - Die Bosniaken würden radikal werden (zum Beispiel in Srebrenica was heute zur RS gehört)
    Würden sie nicht, wenn sie in einer RS leben würden

    - Bosniaken in Serbien würden das selbe fordern
    Sie sind aber nur eine Minderheit, kein Staatstragendes Volk, ergo können sie höchstens eine Autonomie haben, mehr nicht.


    - Mehr Hass auf den Nachbarn
    Einerseits lese ich oft: Blöde Serben, doofe Cetniks, alle böse und dumm, aber andererseits will man doch in einem Staat mit ihnen leben. Komisch.

    Warum sollte es mehr Hass geben?
    Brüder streiten sich mal und gehen auseinander. Irgendwann kommen sie wieder zusammen, das ist immer so.

  9. #329
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028

  10. #330
    aylina
    Zitat Zitat von Verloren Beitrag anzeigen
    Du eröffnest einen Thread der nur zu Streit führen wird. Musst du deine Liebe zu Bosnien jedem kundtun und über eine nicht existente Geschichte schwafeln ?

    Natürlich wird Bosnien ein Staat bleiben innerhalb seiner jetzigen Grenzen. Jegliche Unabhängigkeitsbestrebungen werden unterbunden werden , aber was du gerade vollführtst ist kontrapodruktiv mein lieber Dzeko.

    Muss jeder den Internetrambo und Erzpatrioten raushängen lassen um sich zu profilieren ?

    Naja
    ich weiß nicht wie du darauf kommst das dzeko streit stiften möchte... und warum soll er seine liebe zur heimat verschweigen...
    dzeko muß sich nicht profilieren und ist erst recht kein internetrambo... diesen part übernehmen hier schon andere genug...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 15:21
  2. Antworten: 454
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 22:06
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 11:47
  4. Bosnien: Wähler wollen Stimmrecht für Kommunalwahl verkaufen
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 00:43