BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 43 von 57 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 564

Bosnien: Unabhängigkeit für Republika Srpska

Erstellt von Yutaka, 18.02.2008, 21:00 Uhr · 563 Antworten · 34.352 Aufrufe

  1. #421
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von Munja Beitrag anzeigen
    e pa, na tome se radi da u buducnosti ne pise BIH nego republika srpska...
    treba volju nraoda ispostovati i pustiti da se odcepe od BIH ako im je to zelja
    e pa tu buducnost okaci macku o rep jarane !

    kao prvo se bunis ovdje o ljudima koji se mijesaju u diskusiju a uopste nisu iz BiH a ti pametnjakovic pises ekavicu, znaci ociglebo nisi ni ti iz BiH, a podrzavas da se takozvana RS "odcepi" !

    kao drugo ta takozvana RS nije uspjela tenkovima i puskama da se "odcepi" pa nece ni nekakvom politikom koja se kofol vodi u svilenim rukavicama a realno gledajuci siri istu mrznju kao sto je i sirio Karadzic !

    kao trece mozete svirati kurcu i jedni i drugi - ni RS nit FBiH imaju ikakve sanse da prezive sami u ovom svijetu !

    jedino rijesenje je da se ukinu FBiH i RS ili da se nastavi ovako kao sto i jeste - znaci da politicari i dalje prave narod budalom (kod tebe ociglendo uspjelo) i da dalje trpaju u svoje dzepove dok sire mrznju medju zemljacima !

  2. #422

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    14
    Ich sag nur Dayton Vertrag:

    Bosnien bleibt als einheitlicher Staat in all seinen Grenzen erhalten mehr gibts da nicht

  3. #423
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Wenn Ludjak kommt is erst mal Ruhe im Pott

  4. #424

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    ich denke beide Seiten sollten sich zufrieden geben.....

    es gibt den losen Staat Bosnien mit den 2 gänzlich eigenständigen Entitäten.

    Ich denke Tihic hat bei den Bosniaken gute Pionierarbeit geleistet was die Akzeptanz der RS angeht. Das ist auch dringend nötig für die Versöhnung der Völker.

  5. #425
    Magic
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    ich denke beide Seiten sollten sich zufrieden geben.....

    es gibt den losen Staat Bosnien mit den 2 gänzlich eigenständigen Entitäten.

    Ich denke Tihic hat bei den Bosniaken gute Pionierarbeit geleistet was die Akzeptanz der RS angeht. Das ist auch dringend nötig für die Versöhnung der Völker.
    Die RS muß man akzeptieren aber das Ziel muß die Abschaffung sein und eine gemeinsame Zukunft,es wird noch sehr lange dauern,erstmal müßen die Serben aufhören von einer Loslösung von BiH zu Träumen denn das ist nicht möglich und die Bosniaken müßen aufhören sie immer in Frage zu stellen,zunächst Versöhnung,Fortschritt und ein gutes Zusammenleben und dann muß es zu einem Einheitsstaat führen der nicht mit Hunderten Ministerien gequält wird welcher die Leute ausbeutet und so korrupt ist auf allen Seiten das man zum Attentäter werden müßte um es zu ändern

  6. #426

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Die RS muß man akzeptieren aber das Ziel muß die Abschaffung sein und eine gemeinsame Zukunft,es wird noch sehr lange dauern,erstmal müßen die Serben aufhören von einer Loslösung von BiH zu Träumen denn das ist nicht möglich und die Bosniaken müßen aufhören sie immer in Frage zu stellen,zunächst Versöhnung,Fortschritt und ein gutes Zusammenleben und dann muß es zu einem Einheitsstaat führen der nicht mit Hunderten Ministerien gequält wird welcher die Leute ausbeutet und so korrupt ist auf allen Seiten das man zum Attentäter werden müßte um es zu ändern
    Dem wird man nur zustimmen, wenn die Vereinigung über Bosnien hinaus geht

  7. #427

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    14
    beide seiten sollen sich versöhnen.. nur mal so am rande wir muslime spreche jz ma so von zvornik sind nich die die auf die straßen rennen und schreien ubi kolji da turcin nepostoji und so nen scheiß und die ganze zeit mit iwas provozieren wir wollen eigentlich nur in frieden leben und unseren eigenen staat haben .. mir is es egal ob dort serben leben solange sie das akzeptieren und nicht die ganze zeit doof labern ja scheiß muslimane treba ubit dies das..

  8. #428

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Die RS muß man akzeptieren aber das Ziel muß die Abschaffung sein und eine gemeinsame Zukunft,es wird noch sehr lange dauern,erstmal müßen die Serben aufhören von einer Loslösung von BiH zu Träumen denn das ist nicht möglich und die Bosniaken müßen aufhören sie immer in Frage zu stellen,zunächst Versöhnung,Fortschritt und ein gutes Zusammenleben und dann muß es zu einem Einheitsstaat führen der nicht mit Hunderten Ministerien gequält wird welcher die Leute ausbeutet und so korrupt ist auf allen Seiten das man zum Attentäter werden müßte um es zu ändern

    die serben werden aufhören von der Loslösung der RS zu träumen, sobald andere radikale Muslime deiner Gattung aufhören über eine Auflösung selbiger zu träumen.

    Konsens ist der jetzige Status Quo, finde dich damit ab.

  9. #429

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    117
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Die RS muß man akzeptieren aber das Ziel muß die Abschaffung sein und eine gemeinsame Zukunft,es wird noch sehr lange dauern,erstmal müßen die Serben aufhören von einer Loslösung von BiH zu Träumen denn das ist nicht möglich und die Bosniaken müßen aufhören sie immer in Frage zu stellen,zunächst Versöhnung,Fortschritt und ein gutes Zusammenleben und dann muß es zu einem Einheitsstaat führen der nicht mit Hunderten Ministerien gequält wird welcher die Leute ausbeutet und so korrupt ist auf allen Seiten das man zum Attentäter werden müßte um es zu ändern
    Es wird nie wieder ein gemeinsames BiH geben nicht in der Form vor dem Krieg. Eher muss eine dritte Entität her denn keiner wird sich in BiH jemals mehr einem anderen unterordnen oder bessere Frage du glaubst doch nicht wirklich dran das die Serben jemals ihre Autonomie ja sogar Entität die noch ein höheren Stellenwert hat aufgeben werden? die Frage ist wer würd das schon machen??? Keiner! Das ist doch logisches denken selbst wenn BiH in 30 Jahren eine kleine Schweiz wäre wird kein Serbe zustimmen verstehst du es wäre ja gegen ihren Vorteil. Das ist so ein Traum von den du da träumst als wenn ich heute Nacht träume Albaner würden auf ihre Autonomie/Unabhängigkeit wie auch immer verzichten.

    Besonders die RS Serben sind da ganz verzwickt da brauchst du dir nichts erhoffen auch nicht in 20-30 Jahren ich hoffe du verstehst was ich dir sagen will keiner verzichtet auf etwas was er in der Tasche hat und kein Präsident der RS wird jemals die Auflösung der RS unterzeichnen und dazu brauch man eben das JA eines RS Serben bzw der mehrheitlichen Bevölkerung der Srpska.

    Ihr seit da selbst in der Zwickmühle die würden gerne Unabhängigkeit dürfen aber nicht die anderen würden RS auflösen dürfen aber ebenfalls nicht. Also muss man auf ein gemeinsames BiH arbeiten wo jeder sein Teil hat. Klar kann man in Zukunft was dafür tun das die Minister weniger werden aber dafür muss man nichts auflösen weisst du BiH erinnert irgendwie an die Tschechoslowakei zwei gleiche Völker trotzdem etwas verschieden und der Staat hat geklappt Jahrzehnte lang wieso soll als BiH nicht klappen mit einer RS?

  10. #430
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    das ziel ist die auflösung der rs, niemals wird sie ein richtiger bosnier akzeptieren, eine schande diese fake republik.

    so gott will werden die federacija und rs in zukunft aufgelöst.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 783
    Letzter Beitrag: 30.09.2017, 21:59
  2. Antworten: 295
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 11:37
  3. Antworten: 271
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 20:03
  4. Bosnien: Regierung der Republika Srpska gestürzt!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 13:17