BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Bosnien (Video)

Erstellt von WhiteSerbian, 18.04.2006, 22:08 Uhr · 57 Antworten · 3.111 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Revolut
    @titto

    super Einstellung! Respekt muss ich dir sagen!


    @White Srebian

    Wass willst du jetzt damit sagen?
    Willst du jetzt den Massaker in Sebrenica rechtfertigen?
    Kapierst du eigentlich nicht, dass das eure LAndsleute waren? nur hatten die eine andere Konfesion!

    Und eines muss du endlich lernen zu unterscheiden, eine Gruppe Moslemischer Serben (bosnier) is nicht zu vergleichen mit dem Serbischen Militär. DAs Serbische Militär is staatlich geregelt mein guter oder bist du der auffassung das der serbische Staat gleichzusetzen is mit einer kleiner BosnischenOrganisation welche grad mal 10% einen höheren Abschluss haben?
    Wenn du das noch nicht bemerkt hast, du beleidigst gerade deinen Staat mein guter!!

    Und hör endlich auf immer alles rechtfertigen zu wollen, wenn du dich schon so sehr für diese Zeit interessierst dan schau doch bitte alles an, nicht nur die serbische Seite, da ein Täter nie alles so darstellt wie es war.

    Ansonsten kann ich nur das wiederholen was der neue User Titto geschrieben hatt, such dir ne schnegge, setz 5 Kinder auf die Wet und leb dein LEben anstatt dein Leben zu demoralisieren.

    das was du an white serbian gerichtet hast oder an alle serben im forum solltest du auch berücksichtigen und deine landsleute im bezug auf kosovo und eurer einstellung zu den serben.......früher mal vor gar nicht langer zeit(ich weiss so fängt jedes märchen an :wink: )waren serben und albaner freunde und enge verbündete .....und damit meine ich die völker untereinander uns wird aber allen gelehrt das es nict so war......ich habe damals geschichten gehört von albanischen grosseltern meiner freunde das wir mal ein fast miteinander verwandtes volk geworden wären wenn die politik uns nicht immer gezwungen hätte zur spaltung so eng war die freundschaft der serben ud albaner die zusammen gelebt haben...nur durch ein paar schwachmaten aus beiden reihen wurden wir zu feinden weil kriminelle es so wollten......und dies ist auch bei vielen anderen völkern der fall ...wenn wir betrachten es geht bei unseren auseinander setztungen immer um land und nichts anderes land welches uns heilig ist und euch genauso viel wert ist um dafür zu sterben .......wir haben nichts besseres zu tun als uns gegenseitig auf die fresse zu geben um im endefekt in eine ungewisse zukunft zu laufen ob kosovo oder kosova es sein wird bringt im endefekt nimanden etwas nur eine freude am anfang über den sogenannten sieg aber am ende gibt es nie sieger .....jeder preis bis jetzt der schon dafür gezahlt wurde ist zu hoch und jeder weitere wäre wahnsinn und hätte nichts mehr mit gott oder irgendwas heilligem mehr zu tun nicht für uns genauso wenig für euch........das gleiche gilt für die bosnischen moslems die eigentlcih sogar ein und das selbe volk sind wie wir es aber immer leugnen weil der hass auf uns überwiegt......dieses land hat uns alle das werden lassen was wir heute sind ohne unsere vorfahren wären wir heute nicht hier und sie sind für uns durch die hölle gegangengen und haben sich für dieses land den balkan mehr oder weniger geopfert weil sie dachten es müsste so sein ...und zwar für uns.........wiso lernen wir nichts aus diesen opfern....ach scheiss drauf kein bock mehr srbija ...srbija .....cetnici u planinu...schahovnica u prasinu 8)
    8O Respekt............

    Aber was wollen wir Lernen wenn schon unsere vorfahren nichts aus 2 Weltkrigen gelehrnt haben???
    Was soll einer alleine bewürken???

    Du hast ja recht was interessirte sich der Bauer dafür wer sein nabahr ist wie fiel Land zu Ser,Cro,Slo,Bos,Alb gehört.
    Es Interesirte in so fiel wie wie gross seine Heimat ist, so wies den Presidenten Interesirte wie es seiner Kuh im Stal geht.
    Allso noch mall echt Respekt.

  2. #22
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Revolut
    @titto

    super Einstellung! Respekt muss ich dir sagen!


    @White Srebian

    Wass willst du jetzt damit sagen?
    Willst du jetzt den Massaker in Sebrenica rechtfertigen?
    Kapierst du eigentlich nicht, dass das eure LAndsleute waren? nur hatten die eine andere Konfesion!

    Und eines muss du endlich lernen zu unterscheiden, eine Gruppe Moslemischer Serben (bosnier) is nicht zu vergleichen mit dem Serbischen Militär. DAs Serbische Militär is staatlich geregelt mein guter oder bist du der auffassung das der serbische Staat gleichzusetzen is mit einer kleiner BosnischenOrganisation welche grad mal 10% einen höheren Abschluss haben?
    Wenn du das noch nicht bemerkt hast, du beleidigst gerade deinen Staat mein guter!!

    Und hör endlich auf immer alles rechtfertigen zu wollen, wenn du dich schon so sehr für diese Zeit interessierst dan schau doch bitte alles an, nicht nur die serbische Seite, da ein Täter nie alles so darstellt wie es war.

    Ansonsten kann ich nur das wiederholen was der neue User Titto geschrieben hatt, such dir ne schnegge, setz 5 Kinder auf die Wet und leb dein LEben anstatt dein Leben zu demoralisieren.


    also .....
    1. sei dir mal mit Srebrenica nicht so sicher, Srebrenica war ein Großer bluff nach dem man eine UN Schutz-Zone errichtet hat um M-Bosnische verbände zu bewaffnen. Nach dem die Serben das Mitbekommen haben(dazu muss gesagt werden das die Geheimdienste einen Super Job gemacht haben) stürmten sie die Zone und befreiten die Serbische Bevölkerung.
    Das sage nicht ich, sondern Hochrangige UN Beobachter, darunter auch Generäle.
    Unten kannst du eine aussage eines Portugiesischen Beobachters lesen


    2.
    die 6 Moslems die erschossen worden sind waren Agenten und Hochrangige Naser Oric Funktionäre die man dabei ertappt hat wie sie in und um die Serbische Bevölkerung Massaker und Sabotagen errichtet haben.
    Die Bergen von Leichen wurden bis heute nicht gefunden, dazu hat man in Den Hague weder Milosevic (achtung!!!!!) NACH VIER JAHRE noch irgend jemand was davon nachweissen können

    Hier die Beobachtung eines Hochrangigen Portugisischen UN Beobachters.
    Dazu beobachtungen von Hochrangige UN Militärfunktionäre
    [web:0d6c46396f]http://www.srebrenica-report.com/hoax.htm[/web:0d6c46396f]

  3. #23

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450

    Re: Bosnien (Video)

    Zitat Zitat von WhiteSerbian
    Es ist wirklich schrecklich wie die Nazistische Anti-Serben Propaganda den Krieg in Bosnien darstellt, ein Europäer/Amerikaner ist so gezwungen zu glauben dass die Serben sogar Säuglinge abgschlachten und die Moslems sowas von Arm dran sind...

    Zum Glück der Terror Anschlag am 11 September so sieht die Welt die Wahrheit über Islam Terroristen.

    Arme Moslem Kinder werden von Serben getötet (Video)
    1.Wo werden in diesem Video kinder getötet???? Hast du was mit den Augen???
    2.Welche Wahrheit???? Haben die bosnischen muslime etwa diesen Terroranschlag gemacht???? Sprengen sich bosnische Muslime in serbischen städten in die luft??
    Junge du verwechselst hier was.Such ein besseres beispiel als 11.September

  4. #24

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von port80
    also .....
    1. sei dir mal mit Srebrenica nicht so sicher, Srebrenica war ein Großer bluff nach dem man eine UN Schutz-Zone errichtet hat um M-Bosnische verbände zu bewaffnen. Nach dem die Serben das Mitbekommen haben(dazu muss gesagt werden das die Geheimdienste einen Super Job gemacht haben) stürmten sie die Zone und befreiten die Serbische Bevölkerung.
    Das sage nicht ich, sondern Hochrangige UN Beobachter, darunter auch Generäle.
    Unten kannst du eine aussage eines Portugiesischen Beobachters lesen
    2.
    die 6 Moslems die erschossen worden sind waren Agenten und Hochrangige Naser Oric Funktionäre die man dabei ertappt hat wie sie in und um die Serbische Bevölkerung Massaker und Sabotagen errichtet haben.
    Die Bergen von Leichen wurden bis heute nicht gefunden, dazu hat man in Den Hague weder Milosevic (achtung!!!!!) NACH VIER JAHRE noch irgend jemand was davon nachweissen können

    Hier die Beobachtung eines Hochrangigen Portugisischen UN Beobachters.
    Dazu beobachtungen von Hochrangige UN Militärfunktionäre
    [web:75c725aaa4]http://www.srebrenica-report.com/hoax.htm[/web:75c725aaa4]
    Hast du auch quellen für deine absurde aussage???
    Die quelle die du zeigst ist absurd und wird von nur einem beobachter gezeigt!

  5. #25

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    834
    Zitat Zitat von Revolut
    @titto

    super Einstellung! Respekt muss ich dir sagen!


    @White Srebian

    Wass willst du jetzt damit sagen?
    Willst du jetzt den Massaker in Sebrenica rechtfertigen?
    Kapierst du eigentlich nicht, dass das eure LAndsleute waren? nur hatten die eine andere Konfesion!

    Und eines muss du endlich lernen zu unterscheiden, eine Gruppe Moslemischer Serben (bosnier) is nicht zu vergleichen mit dem Serbischen Militär. DAs Serbische Militär is staatlich geregelt mein guter oder bist du der auffassung das der serbische Staat gleichzusetzen is mit einer kleiner BosnischenOrganisation welche grad mal 10% einen höheren Abschluss haben?
    Wenn du das noch nicht bemerkt hast, du beleidigst gerade deinen Staat mein guter!!

    Und hör endlich auf immer alles rechtfertigen zu wollen, wenn du dich schon so sehr für diese Zeit interessierst dan schau doch bitte alles an, nicht nur die serbische Seite, da ein Täter nie alles so darstellt wie es war.

    Ansonsten kann ich nur das wiederholen was der neue User Titto geschrieben hatt, such dir ne schnegge, setz 5 Kinder auf die Wet und leb dein LEben anstatt dein Leben zu demoralisieren.
    Ja ne ist klar ... ihr die " ewigen Opfer " und wir die " Agressoren " e du hast doch keine Ahnung wies abgelaufen ist hast mal von Srebrenica gehört und nicht mehr .....
    Hast du gewusst das Alija Izetbegovic schon 1983 ein Verfahren hatte weil er in seiner Islamischen Deklaration die Ziele und die Art der Muslime wie sie die " nicht-Moslems" bekämpfen können?

    Das 12 000 Mudschahedins in Bosnien aus verschiedener arabischen Ländern kammen und sie haben sofort die bosnische Staatsbürgerschaft bekommen und das viele Serben aus Bosnien die nach Serbien geflüchtet sind heute noch nicht die serbische Staatsbürgerschaft haben?
    Viele Moslems aus Sandzak/Raska Oblast waren nach Bosnien gereist um gegen " die Agressoren die Serben zu kämpfen "

    Eine Dzamija/Moschee ist errichtet worden genau dort wo Serben begraben wurden...

    Wieso spricht niemand von der Tragödie des serbischen Volkes in Sarajevo?
    Vor dem Krieg 1991 wurden die Wohnungen der Serben markiert .. das war ein Zeichen das sie nicht-willkommen waren also " vor 1991 "

    Am 2.Mai 1992 wurde die Stadt Sarajevo von der Seite der Bosniern blokiert .. somit wollten sie verhindern das die Serben nicht rauskommen konnten .-....
    Am 3. Mai begann die Jagd in Sarajevo nach verblieben Serben ...
    Im Fussbalstadion "kosevo " in Sarajevo wurde ein KZ-Lager erichtet und wurden so etwa 800 Serben dort gehalten .. Alija entschied sich später das KZ zu schliessen weil es " zu sichtbar war " und es wurden in ganz Sarajevo Geheim-Folter Zenter errichtet in Kellern und anderen Orten ...

    Viele Serben wurden lebendig massakriert oder lebendig angezündet ...
    Das ist nur einer von vielen Beispielen ..
    Hier ein weiteres :

    Ethnische Säuberung serbischer Territorien um Bratunac,Milici,Srebrenica und Skelani haben die Bosnier mit dem Angriff auf kleinere Gegenden oder Ortschaften wie Gniona ( srebrenica gegend ) und Bljeceva am 6.Mai ( Djurdjevdan ) und Metaljka schon am 2.juni ( gegend bratunac ) .... danach folgten weitere angriffe auf serbische dörfer wie ( Rupovo Brdo, Loznica,Ratkovici, Brezani,Zagoni , Krnjici,Magazici, Jezestica i Podravanje ) es gab Massaker in allen Dörfern und somit wurde dieses gebiet okuppiert ... In dieser Zeit wurden noch 30 weitere serbische Dörfer total vernichtet ....das war aber noch immer nicht " der Höchepunkt " der ethnischen Säuberung ... im Januar 1993 am orthodoxen Weinachten und tage danach waren die letzten noch serbischen Ortschaften Kravica und Skelani dem terror untergesetzt .... damit war hier das gesamte östliche Gebiet " ethnisch gesäubert " .... auf diesen ethnischen Egzodus hatte niemand reagiert .... niemand hatte versucht das serbische Volk dort zu helfen .... die Bosnier bekamen von allen Seiten Unterstützung ... die verbliebenen Serben aus Srebrenica haben am 9.Mai 92 verlassen .... und damit war Srebrenica " ethnnisch moslemisch besiedelt "

    In der Srebrenica Gegend und die serbischen Dörfer waren ca. 3000-4000Serben massakriert worden ......
    Sarajevo einmal eine multi-ethnische Stadt heute leben nur noch ein par Serben .. von ihnen sind mindestens 3000 in Sarajevo getötet worden ....

    z.B. war der serbische präsident tadic in srebrenica gekommen damit er sich für die Opfer entschuldigt .... wann kam je ein anderer und hat sich z.b für die serbischen Opfer in Srebrenica oder Bratunac oder Sarajevo entschuldigt ? Nie ....

  6. #26
    Gast829627
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip
    Zitat Zitat von port80
    also .....
    1. sei dir mal mit Srebrenica nicht so sicher, Srebrenica war ein Großer bluff nach dem man eine UN Schutz-Zone errichtet hat um M-Bosnische verbände zu bewaffnen. Nach dem die Serben das Mitbekommen haben(dazu muss gesagt werden das die Geheimdienste einen Super Job gemacht haben) stürmten sie die Zone und befreiten die Serbische Bevölkerung.
    Das sage nicht ich, sondern Hochrangige UN Beobachter, darunter auch Generäle.
    Unten kannst du eine aussage eines Portugiesischen Beobachters lesen
    2.
    die 6 Moslems die erschossen worden sind waren Agenten und Hochrangige Naser Oric Funktionäre die man dabei ertappt hat wie sie in und um die Serbische Bevölkerung Massaker und Sabotagen errichtet haben.
    Die Bergen von Leichen wurden bis heute nicht gefunden, dazu hat man in Den Hague weder Milosevic (achtung!!!!!) NACH VIER JAHRE noch irgend jemand was davon nachweissen können

    Hier die Beobachtung eines Hochrangigen Portugisischen UN Beobachters.
    Dazu beobachtungen von Hochrangige UN Militärfunktionäre
    [web:24075ff37c]http://www.srebrenica-report.com/hoax.htm[/web:24075ff37c]
    Hast du auch quellen für deine absurde aussage???
    Die quelle die du zeigst ist absurd und wird von nur einem beobachter gezeigt!
    was labberst du :? klick mal auf das rote häuschen in der ecke der seite dann kommst du auf die anfangsseite und da kannst du dir einen unabhängigen beobachter deiner wahl aussuchen.....

  7. #27
    pqrs
    Am besten solltet ihr euch die Hand geben und umarmen

  8. #28

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Krajina-Force

    Ja ne ist klar ... ihr die " ewigen Opfer " und wir die " Agressoren " e du hast doch keine Ahnung wies abgelaufen ist hast mal von Srebrenica gehört und nicht mehr .....
    Hast du gewusst das Alija Izetbegovic schon 1983 ein Verfahren hatte weil er in seiner Islamischen Deklaration die Ziele und die Art der Muslime wie sie die " nicht-Moslems" bekämpfen können?

    Das 12 000 Mudschahedins in Bosnien aus verschiedener arabischen Ländern kammen und sie haben sofort die bosnische Staatsbürgerschaft bekommen und das viele Serben aus Bosnien die nach Serbien geflüchtet sind heute noch nicht die serbische Staatsbürgerschaft haben?
    Viele Moslems aus Sandzak/Raska Oblast waren nach Bosnien gereist um gegen " die Agressoren die Serben zu kämpfen "

    Eine Dzamija/Moschee ist errichtet worden genau dort wo Serben begraben wurden...

    Wieso spricht niemand von der Tragödie des serbischen Volkes in Sarajevo?
    Vor dem Krieg 1991 wurden die Wohnungen der Serben markiert .. das war ein Zeichen das sie nicht-willkommen waren also " vor 1991 "

    Am 2.Mai 1992 wurde die Stadt Sarajevo von der Seite der Bosniern blokiert .. somit wollten sie verhindern das die Serben nicht rauskommen konnten .-....
    Am 3. Mai begann die Jagd in Sarajevo nach verblieben Serben ...
    Im Fussbalstadion "kosevo " in Sarajevo wurde ein KZ-Lager erichtet und wurden so etwa 800 Serben dort gehalten .. Alija entschied sich später das KZ zu schliessen weil es " zu sichtbar war " und es wurden in ganz Sarajevo Geheim-Folter Zenter errichtet in Kellern und anderen Orten ...

    Viele Serben wurden lebendig massakriert oder lebendig angezündet ...
    Das ist nur einer von vielen Beispielen ..
    Hier ein weiteres :

    Ethnische Säuberung serbischer Territorien um Bratunac,Milici,Srebrenica und Skelani haben die Bosnier mit dem Angriff auf kleinere Gegenden oder Ortschaften wie Gniona ( srebrenica gegend ) und Bljeceva am 6.Mai ( Djurdjevdan ) und Metaljka schon am 2.juni ( gegend bratunac ) .... danach folgten weitere angriffe auf serbische dörfer wie ( Rupovo Brdo, Loznica,Ratkovici, Brezani,Zagoni , Krnjici,Magazici, Jezestica i Podravanje ) es gab Massaker in allen Dörfern und somit wurde dieses gebiet okuppiert ... In dieser Zeit wurden noch 30 weitere serbische Dörfer total vernichtet ....das war aber noch immer nicht " der Höchepunkt " der ethnischen Säuberung ... im Januar 1993 am orthodoxen Weinachten und tage danach waren die letzten noch serbischen Ortschaften Kravica und Skelani dem terror untergesetzt .... damit war hier das gesamte östliche Gebiet " ethnisch gesäubert " .... auf diesen ethnischen Egzodus hatte niemand reagiert .... niemand hatte versucht das serbische Volk dort zu helfen .... die Bosnier bekamen von allen Seiten Unterstützung ... die verbliebenen Serben aus Srebrenica haben am 9.Mai 92 verlassen .... und damit war Srebrenica " ethnnisch moslemisch besiedelt "

    In der Srebrenica Gegend und die serbischen Dörfer waren ca. 3000-4000Serben massakriert worden ......
    Sarajevo einmal eine multi-ethnische Stadt heute leben nur noch ein par Serben .. von ihnen sind mindestens 3000 in Sarajevo getötet worden ....

    z.B. war der serbische präsident tadic in srebrenica gekommen damit er sich für die Opfer entschuldigt .... wann kam je ein anderer und hat sich z.b für die serbischen Opfer in Srebrenica oder Bratunac oder Sarajevo entschuldigt ? Nie ....
    Das ist schlimm das sowas passiert ist doch die serbische liste ist auch sehr lang!
    Ausserdem kannst du ne quelle geben für die KZ's in Sarajevo??
    Ich weiss nichts davon das muslime ein KZ errichtet haben doch ich weiss von serbischen KZ's wichtigster Zeuge Fikret Alic

  9. #29

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    834
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip
    Zitat Zitat von Krajina-Force

    Ja ne ist klar ... ihr die " ewigen Opfer " und wir die " Agressoren " e du hast doch keine Ahnung wies abgelaufen ist hast mal von Srebrenica gehört und nicht mehr .....
    Hast du gewusst das Alija Izetbegovic schon 1983 ein Verfahren hatte weil er in seiner Islamischen Deklaration die Ziele und die Art der Muslime wie sie die " nicht-Moslems" bekämpfen können?

    Das 12 000 Mudschahedins in Bosnien aus verschiedener arabischen Ländern kammen und sie haben sofort die bosnische Staatsbürgerschaft bekommen und das viele Serben aus Bosnien die nach Serbien geflüchtet sind heute noch nicht die serbische Staatsbürgerschaft haben?
    Viele Moslems aus Sandzak/Raska Oblast waren nach Bosnien gereist um gegen " die Agressoren die Serben zu kämpfen "

    Eine Dzamija/Moschee ist errichtet worden genau dort wo Serben begraben wurden...

    Wieso spricht niemand von der Tragödie des serbischen Volkes in Sarajevo?
    Vor dem Krieg 1991 wurden die Wohnungen der Serben markiert .. das war ein Zeichen das sie nicht-willkommen waren also " vor 1991 "

    Am 2.Mai 1992 wurde die Stadt Sarajevo von der Seite der Bosniern blokiert .. somit wollten sie verhindern das die Serben nicht rauskommen konnten .-....
    Am 3. Mai begann die Jagd in Sarajevo nach verblieben Serben ...
    Im Fussbalstadion "kosevo " in Sarajevo wurde ein KZ-Lager erichtet und wurden so etwa 800 Serben dort gehalten .. Alija entschied sich später das KZ zu schliessen weil es " zu sichtbar war " und es wurden in ganz Sarajevo Geheim-Folter Zenter errichtet in Kellern und anderen Orten ...

    Viele Serben wurden lebendig massakriert oder lebendig angezündet ...
    Das ist nur einer von vielen Beispielen ..
    Hier ein weiteres :

    Ethnische Säuberung serbischer Territorien um Bratunac,Milici,Srebrenica und Skelani haben die Bosnier mit dem Angriff auf kleinere Gegenden oder Ortschaften wie Gniona ( srebrenica gegend ) und Bljeceva am 6.Mai ( Djurdjevdan ) und Metaljka schon am 2.juni ( gegend bratunac ) .... danach folgten weitere angriffe auf serbische dörfer wie ( Rupovo Brdo, Loznica,Ratkovici, Brezani,Zagoni , Krnjici,Magazici, Jezestica i Podravanje ) es gab Massaker in allen Dörfern und somit wurde dieses gebiet okuppiert ... In dieser Zeit wurden noch 30 weitere serbische Dörfer total vernichtet ....das war aber noch immer nicht " der Höchepunkt " der ethnischen Säuberung ... im Januar 1993 am orthodoxen Weinachten und tage danach waren die letzten noch serbischen Ortschaften Kravica und Skelani dem terror untergesetzt .... damit war hier das gesamte östliche Gebiet " ethnisch gesäubert " .... auf diesen ethnischen Egzodus hatte niemand reagiert .... niemand hatte versucht das serbische Volk dort zu helfen .... die Bosnier bekamen von allen Seiten Unterstützung ... die verbliebenen Serben aus Srebrenica haben am 9.Mai 92 verlassen .... und damit war Srebrenica " ethnnisch moslemisch besiedelt "

    In der Srebrenica Gegend und die serbischen Dörfer waren ca. 3000-4000Serben massakriert worden ......
    Sarajevo einmal eine multi-ethnische Stadt heute leben nur noch ein par Serben .. von ihnen sind mindestens 3000 in Sarajevo getötet worden ....

    z.B. war der serbische präsident tadic in srebrenica gekommen damit er sich für die Opfer entschuldigt .... wann kam je ein anderer und hat sich z.b für die serbischen Opfer in Srebrenica oder Bratunac oder Sarajevo entschuldigt ? Nie ....
    Das ist schlimm das sowas passiert ist doch die serbische liste ist auch sehr lang!
    Ausserdem kannst du ne quelle geben für die KZ's in Sarajevo??
    Ich weiss nichts davon das muslime ein KZ errichtet haben doch ich weiss von serbischen KZ's wichtigster Zeuge Fikret Alic
    Unsere ist auch nicht kurz ich weiss aber die Welt sollte auch von diesen Taten wissen .. oder besser gesagt sie weis es aber will es nicht war haben.... wie gesagt das was ich dort oben geschrieben habe ist nur ein Beispiel ... weil der Revolut nur " mit seiner billigen Argumentation kommt und sagr " SREBRENICA " ohne irgendetwas zu begründen ... meinst du er weis über die serbischen Dörfer in Srebrenica ,Bratunac usw , was passiert ist .....

  10. #30

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    oh man Josip klar gabs kz wir sind doch die Handzar einheit bei mir zuhause zb. hatten ich und mein bruder ein kz wir haben arme Serben gefoltert muss zugeben es hat spass gemacht

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbische Soldaten geben Stellung zu Bosnien ab und singen über Bosnien
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 18:19
  2. Video aus Irak-Krieg schockiert Bosnien
    Von bosmix im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 12:42
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 21:34
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 12:42
  5. Araber in Bosnien Teil 2 (Video!!!)
    Von WhiteSerbian im Forum Politik
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 11:01