BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Bosnien: Viele Minen Opfer vor allem Kinder

Erstellt von lupo-de-mare, 13.03.2005, 12:25 Uhr · 4 Antworten · 642 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Bosnien: Viele Minen Opfer vor allem Kinder

    aus dem neuen Spiegel ab Montag

    Explosives Erbe

    Fast zehn Jahre nach Kriegsende gehört Bosnien-Herzegowina - ebenso wie Afghanistan, Kambodscha oder Angola - noch immer zu den am stärksten mit Landminen kontaminierten Ländern. Rund 700 000 der vier Millionen Bosnier leben weiterhin in minenverseuchten Gegenden. Seit 1996 wurden landesweit 1522 Opfer registriert - häufig sind es Kinder, die beim Spielen auf die tödlichen Waffen treten. Um die langwierige Räumung zu beschleunigen, hat das bosnische Mine Action Centre jetzt einen ehrgeizigen Plan erarbeitet, wonach das kleine Balkanland bis 2009 weitgehend minenfrei werden soll. Die Kosten für eine Räumung seien jedoch enorm hoch, meint Peter Willers, ein Minenexperte der deutschen Organisation Help, die seit 1998 auf dem Balkan arbeitet. Er bezweifelt deshalb, dass der Fünfjahresplan so wie gewünscht verwirklicht werden kann. Denn Bosnien-Herzegowina ist so gut wie bankrott, und die Spendenbereitschaft für Organisationen, die einen Großteil der Minenräumung im Land finanzieren, hat in jüngster Zeit schon beständig abgenommen.

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    965
    Des sollen die bezahlen die die Kriegsparteien mit diesen Minen beliefert haben. USA, Saudi Arabien etc.

  3. #3
    Die sollen diese Scheisse egal wie wegräumen! Die labbern nur Scheiss, als wäre das so schwer sich Pläne zu besorgen wo die Mienen liegen ud mit nem Mienenräumgerät einfach drüber zu rollen.

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Jastreb
    Die sollen diese Scheisse egal wie wegräumen! Die labbern nur Scheiss, als wäre das so schwer sich Pläne zu besorgen wo die Mienen liegen ud mit nem Mienenräumgerät einfach drüber zu rollen.
    Zustimmung! Die gesamten "West Experten", sind absolute Schwätzer.

  5. #5
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Jastreb
    Die sollen diese Scheisse egal wie wegräumen! Die labbern nur Scheiss, als wäre das so schwer sich Pläne zu besorgen wo die Mienen liegen ud mit nem Mienenräumgerät einfach drüber zu rollen.
    hm, ich kenne in bosnien einige leute, die daran beteildigt sind, also an den aufräumarbeiten. das problem sind nicht die minen, die normale truppen gelegt haben, sondern die wild gelegten. wenn ein bosnischer, serbischer oder kroatischer general oder wer auch immer minen legen lässt, hat er danach pläne wo sie liegen. wenn allerdings mal wieder eine wilde besoffene horde die minen legt, hast du so was nicht. egal welche der drei seiten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 12:41
  2. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 01:55
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 22:12
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 09:44
  5. IWPR über die Opfer die primitiven Blutrache: Kinder
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 16:14