BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Bosniens Diaspora: Kaum Interesse für die Politik in der Heimat

Erstellt von John Wayne, 19.08.2008, 21:47 Uhr · 27 Antworten · 1.035 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

    Bosniens Diaspora: Kaum Interesse für die Politik in der Heimat

    Bei den Kommunalwahlen im Oktober werden von insgesamt 1,3 Millionen im Ausland lebenden bosnischen Staatsbürgern nur wenige tausend ihre Wahlzettel abgeben.


    Bosnien und Herzegowina hat viele Menschen verloren, die in andere Länder abgewandert sind. Während heute im Land selbst etwa 3,8 Millionen Menschen leben, wird die Zahl der im Ausland lebenden Bosnier auf 1,3 Millionen geschätzt. Vor allem nach Nordamerika und Westeuropa sind viele Bosnier gezogen. Die meisten von ihnen gingen dorthin als Arbeitsmigranten oder als Kriegsflüchtlinge nach Ausbruch des Bosnienkrieges 1992. In den Sommermonaten kehren sehr viele für ein paar Wochen in die Heimat zurück. Doch nur wenige von ihnen interessieren sich für die komplizierte politische Landschaft Bosniens und Herzegowinas.

    Das wird auch sichtbar werden bei den kommenden Kommunalwahlen in Oktober. Die Frist für die Wählerregistrierung ist vor kurzem abgelaufen. Von den insgesamt 1,3 Millionen im Ausland lebenden Bosniern werden nur 33.500 von ihrem Stimmrecht Gebrauch machen.




    Bosniens Diaspora: Kaum Interesse für die Politik in der Heimat | Fokus Ost-Südost | Deutsche Welle | 14.08.2008

  2. #2

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    nichts neues
    mit politik sollte sich jeder beschäftigen

  3. #3
    Cvrcak
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Bei den Kommunalwahlen im Oktober werden von insgesamt 1,3 Millionen im Ausland lebenden bosnischen Staatsbürgern nur wenige tausend ihre Wahlzettel abgeben.


    Bosnien und Herzegowina hat viele Menschen verloren, die in andere Länder abgewandert sind. Während heute im Land selbst etwa 3,8 Millionen Menschen leben, wird die Zahl der im Ausland lebenden Bosnier auf 1,3 Millionen geschätzt. Vor allem nach Nordamerika und Westeuropa sind viele Bosnier gezogen. Die meisten von ihnen gingen dorthin als Arbeitsmigranten oder als Kriegsflüchtlinge nach Ausbruch des Bosnienkrieges 1992. In den Sommermonaten kehren sehr viele für ein paar Wochen in die Heimat zurück. Doch nur wenige von ihnen interessieren sich für die komplizierte politische Landschaft Bosniens und Herzegowinas.

    Das wird auch sichtbar werden bei den kommenden Kommunalwahlen in Oktober. Die Frist für die Wählerregistrierung ist vor kurzem abgelaufen. Von den insgesamt 1,3 Millionen im Ausland lebenden Bosniern werden nur 33.500 von ihrem Stimmrecht Gebrauch machen.




    Bosniens Diaspora: Kaum Interesse für die Politik in der Heimat | Fokus Ost-Südost | Deutsche Welle | 14.08.2008
    Und das ist mitunter auch ein Grund warum Dodik so viele Stimmen bekommt es wird sogar vermutet das er die Stimmen von den nicht anwesenden Diasporas fuer sich beansprucht.

  4. #4
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Der Grund warum so wenige aus der Diaspora sich für die Wahlen registriert haben, ist das komplizierte Wahlsystem oder besser gesagt nicht das Wahlsystem, sondern die komplizierte Anmeldung um an der Wahl teilnehmen zu dürfen. Das war ja irre!

  5. #5

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Rake Beitrag anzeigen
    Der Grund warum so wenige aus der Diaspora sich für die Wahlen registriert haben, ist das komplizierte Wahlsystem oder besser gesagt nicht das Wahlsystem, sondern die komplizierte Anmeldung um an der Wahl teilnehmen zu dürfen. Das war ja irre!
    dem sagt man bewusst kompliziert

    da steht bosnier wie sieht die aufteilung aus hr, srb i tu? (von den 1.3 mio diaspora)

  6. #6

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    472
    von 1,3 mil 1 mil bosniaken.........

  7. #7
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    bis ich meine "licna karata" hatte musste ich ziemlich lange warten. zusätzlich wurde ich von einer behörde zur nächsten geschickt!

    den moslems in der serbischen entität werden nur steine in den weg gelegt!

  8. #8

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Ich befasse mich als Bosnier vollstens mit der Politik unten

  9. #9
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ich befasse mich als Bosnier vollstens mit der Politik unten
    und welche Partei bevorzugst du?

    ... falls du es uns verraten willst.

  10. #10
    SarayBosna
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    bis ich meine "licna karata" hatte musste ich ziemlich lange warten. zusätzlich wurde ich von einer behörde zur nächsten geschickt!

    den moslems in der serbischen entität werden nur steine in den weg gelegt!
    Woher kommst du aus der ERS???

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanien: Interesse am Christentum wächst
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 22:03
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 17:57
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 19:26