Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
ja ganz genau
Kaurin sieht das ganze aus einer Sicht, in der er sich aus seiner Staatsangehörigkeit löst und es unabhängig davon betrachtet, also nicht als Bosnier, der er ist. Das hat nix mit Naivität zu tun, ich hab wohl als einzige verstanden, worauf er hinauswill und das ist mal ganz sicher keine unabhängige RS oder je nach Tagesform und Laune der Leute wechselnde Grenzen, sondern einfach nur um ein "Nicht mundtot machen" der Leute, deren Meinung den Bosniaken nicht passt. Dort unten schaukelt sich der Hass aufeinander einfach hoch und das liegt mittlerweile nicht mehr - wie zu Kriegszeiten - vorwiegend bei den Serben, sondern an ALLEN Parteien, die einander einfach nicht zuhören und sich voneinander auch was annehmen wollen. Für euch ist es einfach so wie es ist, die Ängste und Befürchtungen anderer Seiten wollt ihr gar nicht zur Kenntnis nehmen, weil eure Sicht die einzig richtige sein muss. Ja, auch aus meiner Sicht ist es richtig, BiH komplett zu erhalten und auch für mich wäre ein Optimalfall, dass sich die RS auflöst, aber die Leute dort würden in heller Panik ausbrechen. Man muss einfach alle so in den Staat BiH integrieren, dass sie ihren Landesteil als nicht mehr nötig ansehen, um Mitspracherecht zu genießen.

den finger kannst du behalten und in der nase weiter bohren. wenn dir was nicht passt an dem was ich schreibe kannst du es vernünftig schreiben aber lass diese fuckfinger...oder schreib mich garnicht an.

bezobraznice, bezobrazna....