BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 171

Bosniens Nationalisten!

Erstellt von kaurin, 13.06.2010, 17:37 Uhr · 170 Antworten · 7.251 Aufrufe

  1. #31
    Apache
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    quatsch, die serben aus FBIH sind doch "freiwillig" gegangen!
    stimmt du hast recht, sie wurden vertrieben.

    nachdem sie den krieg angefangen haben, sehr viel unheil angerichtet haben, wurden sie vertrieben.
    das ist auch der grund warum sie nicht zurückkehren können.
    besser gesagt, nicht können.

  2. #32
    curica
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Das ist insofern jetzt ein Denkfehler wie als wenn man ganz Jugoslawien gefragt hätte, ob BiH sich abspalten darf. Da hätte dann natürlich das Voting so ausgesehen, dass YU die Stimmenmehrheit hat. Es geht darum, die Teile zu fragen, um deren Unabhängigkeit es geht. Was natürlich nicht bedeutet, dass ich ne RS oder HB befürworte, nedaj boze.


    Versteh ich das richtig, du würdest in der RS 'ne Umfrage machen, ob sie für oder gegen eine Abspaltung sind? Sowas ist doch mehr als nur lächerlich.

  3. #33
    kaurin
    Zitat Zitat von Yugovich Beitrag anzeigen
    Kaurin, ich bin mir nicht sicher ob ich Deinen Post richtig verstehe.

    Willst Du damit sagen, daß eine Volksgruppe/Region in einem Staat immer das Recht haben soll, ob sie in dem Staat verbleiben, sich abspalten oder einem anderen Staat beitreten wollen? Dies auch dann, wenn die Bevölkerung/Politik im Rest des Staates dagegen ist?
    Es geht darum das ein Staat das Volk ausmacht!

    Und daneben geht es mir nicht darum das sich nun jeder Abspalten soll!

    Aber wir haben alle nun mal das gleiche Recht! 1 Stimme.

    Und keiner darf dem anderen drohen.... Bosnien kann man nun mal sehr gut mit Jugoslawien vergleichen....

    Wenn jemand sagt er will nichts mit Bosnien zu tun haben, dann geht es nicht ihn gleich als Feind darzustellen und hier mit "Krieg" und "Ni pedalj Bosne" zu argumentieren.

    So kriegen die Leute nur das Gefühl sie hätten im eigenen Land nichts zu sagen.

    Nicht dadurch, das man ein Bosnien will, welches die heutigen Grenzen hat wird man Nationalist. Dann wäre ich ja selber ein Nationalist.

    Aber wie man seine Meinung vertritt ist das Problem... dieses drohende und "du hast kein Recht so zu denken" ist das Problem.

    So eine vorgehensweise spaltet erst recht.

    Ich hab auch im realen mit Serben diskutiert, hab aber klar gemacht das ich seine Meinung als solche akzepiere hab aber anders argumentiert.

    Was bringen uns solche Spaltungen? Bosnien kann man nicht richtig Teilen da es zu viele Gebiete gibt wo es keine Mehrheit gibt.

    Wenn man also Bosnien in 3 Teile teilen würden msste man bei entwa 35% welche keine eindeutige Mehrheit besitzen auf andere Art teilen.

    Letzen Endes ist eine Teilung Bosniens für alle ein Nachteil.
    Und ich glaube das können schon viele verstehen wenn man ihnen es erklärt.... wenn man ihnen aber Droht und sie ihrer Stimme und sie nicht nicht das gefühl haben selber in Bosnien sein zu wollen... dan verlangen sie schon aus Inat eine Spaltung....

    Und auch ist derzeit Bosnien zwar nicht geografisch geteilt aber leider in den Köpfen..... und ich weiß ehrlich nicht was schlimmer ist......

  4. #34

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    stimmt du hast recht, sie wurden vertrieben.

    nachdem sie den krieg angefangen haben, sehr viel unheil angerichtet haben, wurden sie vertrieben.
    das ist auch der grund warum sie nicht zurückkehren können.
    besser gesagt, nicht können.
    ohh mann jetzt nicht schon wieder diese ammenmärchen..................

    "die serben" haben also den krieg angezettelt? schon mal daran gedacht das alle zu dessen kriegsausbruch ihren teil beigetragen haben?

  5. #35
    Emir
    Zitat Zitat von kaurin Beitrag anzeigen
    Ich sage nicht das ich von der RS spreche! Sondern den auch schon vor 1991
    mehrheitlich besetzen Gebieten.


    Und Du musst dich mal endlich enscheiden.... jetzt wo es um das geh ist plötzlich der Dayton-Vertrag ok?

    Also soll ewig so die RS bleiben.....

    Aber das Dayton nicht so "fest" ist beweist eigentlich die Einführung des Brcko- Distrikt......

    Und noch mal es geht darum das die Leute selber entscheiden dürfen!
    Dayton ist fürn Arsch! Die RS muss bleiben! Schau dir doch die Spasten aus Sarajevo an, mit den wollen doch net mal die Bosniaken zusammen leben!

    Ich meine hier bewusst die Politiker! Schweine sind das die dürfen auf gar keinen Fall das sagen über Bosnien haben! Die Serben hätten keinen Schutz und keine Chance in BIh den bei einer Abstimmung werden die nicht die Mehrheit bilden können und ich kann mir schon vorstellen was die vor hätten.

    Du brauchst etwas wo die Leute alle zustimmen würden, den in normalen Ländern ist es ja so "Die Mehrheit entscheidet" doch in BIH ist das nicht der Fall...

    Versteh mich nicht falsch, ich fordere niemanden aus BIH zu verschwinden, auch nicht eine Zentralregierung mit diesen Spinnern aber Brcko bleibt ein Teil BIH's

    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Witzig, immer wieder dasselbe Argument, die RS sei durch einen Genozid entstanden.

    Dann frage ich mich umgekehrt: Wie ist denn die FBIH entstanden, bzw. wie kommt es, dass hunderttausende Serben dort nicht mehr leben?

    Weiterhin frage ich mich, warum die RS weithin Genozidgebilde genannt wird, obwohl so gut wie jeder Staat und jede Region usw. demzufolge genauso dieselbe Bezeichnung erhalten müsste?

    Ja, auch die großen, demokratieliebenden US-Amerikaner müssen zugeben, dass ihr Staat auf einem Genozid basiert.


    So sah Milosevic, Karadzic, Mladic, usw. Ihr Plan aus, das bedeutet alle Serben ab in die Gebite, freie Häuser gab es ja mehr als genug!

    Bei uns wohnten auch Serben in unserem Haus ....





    Brcko habt Ihr nicht bekommen und die restgebliebenen Kroaten aus der Posavina haben sich auch gehalten ....

  6. #36

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    stimmt du hast recht, sie wurden vertrieben.

    nachdem sie den krieg angefangen haben, sehr viel unheil angerichtet haben, wurden sie vertrieben.
    das ist auch der grund warum sie nicht zurückkehren können.
    besser gesagt, nicht können.
    Und das ist also die Rechtfertigung dafür, ein Ammenmärchen über die Bösartigkeit der bosnischen Serben.

  7. #37

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen


    Großserbienkarte


    So sah Milosevic, Karadzic, Mladic, usw. Ihr Plan aus, das bedeutet alle Serben ab in die Gebite, freie Häuser gab es ja mehr als genug!
    So, das wollte also auch Milosevic, der Mann, der u.a. mehrere Versuche Karadzics ablehnte, als dieser einen Zusammenschluss der serbisch gehaltenen Gebiete wollte?
    Der Mann, der die Grenze zur RS schloss? Hmm.


    Brcko habt Ihr nicht bekommen und die restgebliebenen Kroaten aus der Posavina haben sich auch gehalten ....
    Brcko war den Krieg über Territorium der RS.

  8. #38
    kaurin
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Witzig, immer wieder dasselbe Argument, die RS sei durch einen Genozid entstanden.

    Dann frage ich mich umgekehrt: Wie ist denn die FBIH entstanden, bzw. wie kommt es, dass hunderttausende Serben dort nicht mehr leben?


    Weiterhin frage ich mich, warum die RS weithin Genozidgebilde genannt wird, obwohl so gut wie jeder Staat und jede Region usw. demzufolge genauso dieselbe Bezeichnung erhalten müsste?


    Ja, auch die großen, demokratieliebenden US-Amerikaner müssen zugeben, dass ihr Staat auf einem Genozid basiert.
    Egentlich haben doch alle europäischen Länder ihre Gernzen durch Kriege und nachfolgende Verhandlungen erhalten.

    Das geile ist hier kommen paar User die eigentlich gegen die RS sind und argumentieren mit "Man könne Bosnien gar nicht teilen" wegen dem Dayton Vertrag der gerade die RS erlaubt und eigentlich erschaffen hat.

  9. #39
    Emir
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    quatsch, die serben aus FBIH sind doch "freiwillig" gegangen!
    Du gibtst dir immer weiter Körbe, merkst du es wirklich nicht oder ist bei dir nur Dummheit vorhanden?

    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    stimmt du hast recht, sie wurden vertrieben.

    nachdem sie den krieg angefangen haben, sehr viel unheil angerichtet haben, wurden sie vertrieben.
    das ist auch der grund warum sie nicht zurückkehren können.
    besser gesagt, nicht können.
    Würde ich so nicht sagen. Einige sind gegangen, da Ihn klar war bzw. jedem klar war was der Plan ist und die dort nichts mehr verloren haben.

    Sicherlich haben die Zivilisten vertrieben aber schau einfach mal so

    Sarajevo-> 0 Kirchen kaputt
    Banja Luka-> alleine in der Innenstadt 16 Moscheen gebombt


    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    ohh mann jetzt nicht schon wieder diese ammenmärchen..................

    "die serben" haben also den krieg angezettelt? schon mal daran gedacht das alle zu dessen kriegsausbruch ihren teil beigetragen haben?
    Schon mal daran gedacht google zu benutzen und dir nicht selbst Fails zu geben?

  10. #40

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen

    Brcko habt Ihr nicht bekommen und die restgebliebenen Kroaten aus der Posavina haben sich auch gehalten ....
    hmm...............


Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. pseudo Nationalisten
    Von Tarmi Rićmi im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 07:58
  2. Schmächtige Nationalisten
    Von Pasuljović im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 14:14
  3. Dumme Nationalisten
    Von lepotan im Forum Rakija
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 18:01
  4. Kroatische Nationalisten
    Von romano im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 23:30