BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 36 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 355

Bosniens Serben proben Aufstand gegen Sarajevo

Erstellt von Lopov, 01.11.2007, 03:03 Uhr · 354 Antworten · 12.027 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Für Bosnien gildet day Dayton-Abkommen welches alle 3 Staatspräsidenten unerschrieben haben,Leider.
    Deshalb kann man die Grenzen BIH nicht ändern.
    Ich glaube, Du hast die ganzen letzten Jahre verpennt!
    Genau weil sich eben die ANDEREN Parteien an die mit den Serben ausgehandelten Verträge nicht hält will man ja auch diesen Schritt einleiten.
    Dass ein UNO Beschluss dazu nicht mehr notwendig ist, wird das Kosovo zeigen. Wenn man dem Kosovo entgegen jedem Recht die Unabhängigkeit geben kann, dann kann man nach dem selben Schema auch der RS die Unabhängigkeit geben. Es werden sich (wie beim Kosovo) sicherlich auch Länder finden, welche dies anerkennen! Die "bosn. Armee" wird ungefähr das tun, was die serb. Armee im Kosovo tun wird: Gar nichts!

    In der RS gibt es keine "bosn. Armee". Diese müsste erst in die RS einmarschieren und das wirds net geben...

  2. #112
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Ist doch so!
    Und du freust dich darüber riesig, gä?

  3. #113
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    1. Wenn sich Kosmet Unabhängig erklärt, kann es die RS auch! RECHTLICH IST ES NUN MAL SO!
    2. Es müssen keine neuen Grenzen gezogen werden, diese sind schon vorhanden.
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Ich glaube, Du hast die ganzen letzten Jahre verpennt!
    Genau weil sich eben die ANDEREN Parteien an die mit den Serben ausgehandelten Verträge nicht hält will man ja auch diesen Schritt einleiten.
    Dass ein UNO Beschluss dazu nicht mehr notwendig ist, wird das Kosovo zeigen. Wenn man dem Kosovo entgegen jedem Recht die Unabhängigkeit geben kann, dann kann man nach dem selben Schema auch der RS die Unabhängigkeit geben. Es werden sich (wie beim Kosovo) sicherlich auch Länder finden, welche dies anerkennen! Die "bosn. Armee" wird ungefähr das tun, was die serb. Armee im Kosovo tun wird: Gar nichts!

    In der RS gibt es keine "bosn. Armee". Diese müsste erst in die RS einmarschieren und das wirds net geben...
    Ihr lebt alle in einer Traumwelt die RS wird niemals Unabhängig im land ist die NATO und rund 20.000 Nato-Soldaten und wer glaubt das die eine Unabhängigkeit zulassen die müssen ganz schön naiv und verblöded sein.

  4. #114

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    die gebiet was heute RS ist hat aber zu titos zeiten schon zu der bosnischen rep. gehört

    der balkan sollte einfach endlich mal in die EU kommen und die grenzen sollten verschwinden vllt läuft es dann besser
    Zur selben Zeit haben aber auch Kosovo zu Serbien und BiH zu Jugoslawien gehört!

    Was willst Du uns also damit sagen? Du weisst doch sicher, dass die "Muslimani" (heute auch Bosniaken genannt) erst in den 1960ern oder 1970ern zum den Serben und Kroaten gleichgestelltem Staatsvolk in BiH erklärt wurden und heute wollen sie alle Gebiete Bosniens, auch die serbischen! Das geht aber nicht! Die Serben wurden von über 60% auf 49% des bosn. Gebietes reduziert und sie wollen nichts anderes, als IHR GEBIET (Ihre Teilrepublik, welche REPUBLIKA SRPSKA und nicht REPUBLIKA BOSNJACKA heisst) aus der GEMEINSAMEN FÖDERATION BOSNIEN UND HERZEGOWINA herauslösen!

  5. #115

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Ihr lebt alle in einer Traumwelt die RS wird niemals Unabhängig im land ist die NATO und rund 20.000 Nato-Soldaten und wer glaubt das die eine Unabhängigkeit zulassen die müssen ganz schön naiv und verblöded sein.
    LOL, was wollen sie sonst machen? Etwa auf Zivilisten schießen? Dann hilft denen aber nichts mehr...

  6. #116
    Syndikata
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Ich glaube, Du hast die ganzen letzten Jahre verpennt!
    Genau weil sich eben die ANDEREN Parteien an die mit den Serben ausgehandelten Verträge nicht hält will man ja auch diesen Schritt einleiten.
    Dass ein UNO Beschluss dazu nicht mehr notwendig ist, wird das Kosovo zeigen. Wenn man dem Kosovo entgegen jedem Recht die Unabhängigkeit geben kann, dann kann man nach dem selben Schema auch der RS die Unabhängigkeit geben. Es werden sich (wie beim Kosovo) sicherlich auch Länder finden, welche dies anerkennen! Die "bosn. Armee" wird ungefähr das tun, was die serb. Armee im Kosovo tun wird: Gar nichts!

    In der RS gibt es keine "bosn. Armee". Diese müsste erst in die RS einmarschieren und das wirds net geben...
    klingt irgendwie unrealistisch aber wo du recht hast hast du recht

  7. #117

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    LOL, was wollen sie sonst machen? Etwa auf Zivilisten schießen? Dann hilft denen aber nichts mehr...
    Außerdem hat die NATO schon 1995 den bosn. Serben nichts antun können und hatte die Hosen voll vor Serbien, warum sollte es dieses mal anders sein? Diesesmal haben wir einen starken Mann aus Russland hinter uns und keinen Säufer mehr!

  8. #118
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    LOL, was wollen sie sonst machen? Etwa auf Zivilisten schießen? Dann hilft denen aber nichts mehr...
    Die Nato im Land hat mehr oder weniges das sagen und wenn sie die RS die Unabhängigkeit ausruft hat das keine wirksamkeit.

  9. #119

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Adrian Beitrag anzeigen
    klingt irgendwie unrealistisch aber wo du recht hast hast du recht
    Du, auf dem Balkan ist alles möglich!

    Am lustigsten finde ich eh die User, welche meinen, dem Kosovo kann man die Unabhängigkeit geben, aber die Grenzen Bosniens sind ja von Gott gezogen und UNANTASTBAR...LOL

    Wenn ein Staat in Europa nicht als Staat funktioniert, sondern im künstlichen Koma liegt, dann ist das wohl Bosnien. Selbst das Kosovo sieht mehr nach Staat aus, als BiH!

    Nichts einheitliches gibt es dort, gar nichts. Nur auf manchn Landkarten ist man EIN Staat, sonst gar nicht.

  10. #120
    Avatar von Livanjka_Ffm

    Registriert seit
    20.10.2007
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Zur selben Zeit haben aber auch Kosovo zu Serbien und BiH zu Jugoslawien gehört!

    Was willst Du uns also damit sagen? Du weisst doch sicher, dass die "Muslimani" (heute auch Bosniaken genannt) erst in den 1960ern oder 1970ern zum den Serben und Kroaten gleichgestelltem Staatsvolk in BiH erklärt wurden und heute wollen sie alle Gebiete Bosniens, auch die serbischen! Das geht aber nicht! Die Serben wurden von über 60% auf 49% des bosn. Gebietes reduziert und sie wollen nichts anderes, als IHR GEBIET (Ihre Teilrepublik, welche REPUBLIKA SRPSKA und nicht REPUBLIKA BOSNJACKA heisst) aus der GEMEINSAMEN FÖDERATION BOSNIEN UND HERZEGOWINA herauslösen!

    AJA DANN SOLLEN SIE ES DOCH MACHEN ...WORAUF WARTEN SIE DENN NOCH KAFFEEPAUSE ODER WAS.........(wir werden ja sehen wie Weit sie damit kommen )

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 655
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 03:45
  2. Serben drohen mit Auflösung Bosniens
    Von Ramnicu im Forum Politik
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 06:26
  3. Mufti Bosniens gegen Islamist
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 14:13
  4. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 03:02
  5. Vertriebene Serben Bosniens
    Von Princip_Grahovo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 18:22