BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 36 ErsteErste ... 232930313233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 355

Bosniens Serben proben Aufstand gegen Sarajevo

Erstellt von Lopov, 01.11.2007, 03:03 Uhr · 354 Antworten · 12.031 Aufrufe

  1. #321
    Samoti
    der krieg hat niemanden was gebracht.
    nur sind die grenzen jetzt so wie sie immer schon waren.

  2. #322
    Avatar von Bunjevac

    Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    der krieg hat niemanden was gebracht.
    nur sind die grenzen jetzt so wie sie immer schon waren.
    Genau das ist.... es gibt aber immernoch Leute in BiH die vn irgendwelchen Grenzen träumen....

  3. #323

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Tudjman ist eine kleine, dreckige, verräterische Analfotze.

    Warum Tudjman für die Rechte der Bosniaken kämpfen sollte?
    1. Wir hatten den selben Agressor
    2. Niemand hat von Tudjman verlangt für die Bosniaken zu kämpfen, jedoch hat er Alija verraten und sich dem Terroristen Slobo angeschlossen und angefangen Bosniaken abzuschlachten. Tudjman ist ein Mörder 1.Grades, genau wie es Slobo war.


    Ich sage ja, wenn Mesic damals an der Macht gewesen wäre, dann wären die Serben nicht einmal bis Bihac gekommen.


    Alija hat 8000 Bosniaken verraten? Typisches Ujko-Cedo Geschwafel...


    Htjeli ste Herceg-Bosnu, dobili ste kurac.
    Du hast keine Ahnung Junge, also sei lieber ruhig! Egal ob Tudjman oder Mesic oder Gott höchstpersönlich in Kroatien an der Macht gewesen wäre, die ersten Jahre des Krieges wart ihr beide den Serben unterlegen. In der Posavina haben doch die Kroaten und Moslems zusammengekämpft gegen die bosn. Serben, trotzdem gewannen die Serben dort die Schlacht (Operation Koridor '92). Bis nach Bihav wären sie so oder so alle mals gekommen. Sei lieber glücklich darüber, dass in Serbien nicht Seselj an der Macht war, er hätte Bihac gleich mitgenommen...

    Und bezügl. "Herceg-Bosna": Ich denke, dass die Kroaten in eurer Zwangsehe (Pederacija) mehr Land halten, als ihr (obwohl es mehr von euch gibt!).

  4. #324

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    jaja genau so wie milosevic angeklagt wäre, wenn er nicht vorher "abgekratzt" wäre ...

    aber warum ist izetbegovic ein kriegsverbrecher und milosevic nicht?

    ist tudjman ein kriegsverbrecher?
    Milosevic war angeklagt mein Freund und ihm wurde sogar der Prozeß gemacht, verurteilen konnte man ihn nach mehr als 4 Jahren trotzdem nicht. Am Ende "starb" er.

  5. #325
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Milosevic war angeklagt mein Freund und ihm wurde sogar der Prozeß gemacht, verurteilen konnte man ihn nach mehr als 4 Jahren trotzdem nicht. Am Ende "starb" er.
    was hältst du menschlich von ihm? war er für serbien/serben gut oder hat er dem serbischen volk geschadet?

    lg mardi

  6. #326

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    jooooooooooooooooooooooooooo danke lala

    Tesla: serbien ist besonders opfer, man muss aber tagelang darüber diskutieren, ob sie überhaupt eine teilschuld haben. der rest ist von der westlichen propaganda geblendet und hat keine ahnung.

    und wie ist denn deine meinung, herr prof LaLa?
    Du Troll, blamier Dich nicht noch mehr, als du es ohnehin schon bist! Lala hat in zwei Sätzen unsere Diskussion richtig dargelegt, Du laberst nur MÜLL.

  7. #327

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    was hältst du menschlich von ihm? war er für serbien/serben gut oder hat er dem serbischen volk geschadet?

    lg mardi
    Ich halte nichts von ihm, auch von seiner Partei halte ich nichts. Genauso wenig halte ich von seiner Frau und ihrer Partei (JUL).

    Den grössten Schaden hat er eh seinem Volk zugefügt. Egal ob in Kroatien, BiH oder Serbien. Er war ein sehr schlechter Politiker. Er hat sich auch nicht für den Frieden eingesetzt. Ich nehme Slobo nicht in Schutz, aber man hat ihn im Westen viel zu schlecht gesprochen ("Schlächter vom Balkan" geht meiner Meinung nach viiiiiiiel zu weit. So kann man vielleicht Mladic nennen).

  8. #328

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Wenn Du mich gerade nach Seselj und Slobo frägst, will ich Dir mal etwas anvertrauen...

    Wenn Du mich fragen würdest, welchen serbischen Politiker oder welche Partei ich unterstützen würde, könnte ich Dir keine Antwort geben. Einfach weil Serbien keine kompetenten Politiker hat. Djindjic war unter ihnen allen der kompetenteste.

    Ich würde in Serbien z.B. den König als repräsentativen Vertreter Serbiens aufstellen (vergleichbar mit England), aber die Partei, welche sich für die Monarchie einsetzt (SPO - Draskovic), würde ich trotzdem nicht wählen.

  9. #329
    Lopov
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Milosevic war angeklagt mein Freund und ihm wurde sogar der Prozeß gemacht, verurteilen konnte man ihn nach mehr als 4 Jahren trotzdem nicht. Am Ende "starb" er.
    wie oft denn noch?wir habens kapiert serben werden vorverurteilt. wenn sie verurteilt werden, sind sie zu 100 % unschuldig und wenn sie freigesprochen werden, sind sie sogar zu 1000% unschuldig --> siehe meine signatur. alles westliche propaganda. nur die meinung von russland zählt. alle anderen staaten auf der ganzen welt sind einfach nicht objektiv.

    aber izetbegovic und tudjman sind 1A-kriegsverbrecher, nicht wahr?
    die braucht man gar nicht anklagen, schuldig sind sie sowieso.

    alles propaganda

  10. #330

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    wie oft denn noch?wir habens kapiert serben werden vorverurteilt. wenn sie verurteilt werden, sind sie zu 100 % unschuldig und wenn sie freigesprochen werden, sind sie sogar zu 1000% unschuldig --> siehe meine signatur. alles westliche propaganda. nur die meinung von russland zählt. alle anderen staaten auf der ganzen welt sind einfach nicht objektiv.

    aber izetbegovic und tudjman sind 1A-kriegsverbrecher, nicht wahr?
    die braucht man gar nicht anklagen, schuldig sind sie sowieso.

    alles propaganda
    Hey und extra für dich: Hauptkriegstreiber war Kroatien! Schlaf noch schön mit dieser Tatsache!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 655
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 03:45
  2. Serben drohen mit Auflösung Bosniens
    Von Ramnicu im Forum Politik
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 06:26
  3. Mufti Bosniens gegen Islamist
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 14:13
  4. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 03:02
  5. Vertriebene Serben Bosniens
    Von Princip_Grahovo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 18:22