BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Bosnier... von alten Zielen wegkommen!!!

Erstellt von Zurich, 03.11.2010, 13:49 Uhr · 39 Antworten · 1.481 Aufrufe

  1. #31
    Apache
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ein kleines Beispiel...

    ''Počelo je počelo'': SDA i SDP već u koaliciji u USK

    24SI - Kantonalni odbori stranaka SDP i SDA u Unsko-sanskom kantonu postigli su sporazum o koalicionom partnerstvu radi formiranja nove Skupštine i Vlade USK za predstojeće četiri godine mandata.



    24sata.info - ''Po

    Wer gerade an Dodiks Zipfel hängt sieht man genau.
    du hast die anderen fragen nicht beantwortet.



    ach ja, in 5 ortschaften werden die whlen wiederholt.

  2. #32
    Apache
    dzeko, wäre es nicht sinnvoll, daß du den kroaten eine perspektive gibst?

    hast du schon mal die stimmen zusammengezählt, wenn dodik ihnen eine perspektive gibt.

    mal abgesehen von den 142387 stimmen, die so wie es aussieht niemand haben will.

    bei diesen, ist übrigens deine mit dabei

  3. #33
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    dzeko, wäre es nicht sinnvoll, daß du den kroaten eine perspektive gibst?

    hast du schon mal die stimmen zusammengezählt, wenn dodik ihnen eine perspektive gibt.

    mal abgesehen von den 142387 stimmen, die so wie es aussieht niemand haben will.

    bei diesen, ist übrigens deine mit dabei
    Von mir aus können sie alle Perspektiven bekommen ausser eine eigene Entität. Was hast du ständig mit Dodik, nur weil Covic eine kurze Zeit lang an seinen Eiern hing (Und jetzt sich wieder abwendet da er gemerkt hat was Dodik für ein Spiel spielt) muss ich ihn nicht ständig in den Vordergrund stellen finde ich.

    Was die Stimmen angeht muss mich noch in gewissen Bereichen genauer durchlesen.

  4. #34
    Apache
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Von mir aus können sie alle Perspektiven bekommen ausser eine eigene Entität. Was hast du ständig mit Dodik, nur weil Covic eine kurze Zeit lang an seinen Eiern hing (Und jetzt sich wieder abwendet da er gemerkt hat was Dodik für ein Spiel spielt) muss ich ihn nicht ständig in den Vordergrund stellen finde ich.

    Was die Stimmen angeht muss mich noch in gewissen Bereichen genauer durchlesen.
    mach mal.

    dann können wir diskutieren, wer mit wem

  5. #35
    Apache

  6. #36
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    Ach was für ein Träumer egal ob Covic oder Miro:

    Kod Hrvata se ponavlja uvijek ista priča - opet su najveće povjerenje poklonili čovjeku koji već godinama nije napravio ništa za hrvatski narod i koji pričama o ugroženosti i trećem entitetu skreće pažnju sa svoje loše i štetne politike. Ponesen pobjedničkom euforijom Dragan Čović je Hrvatima po ne zna se više koji puta dosada obećao formiranje trećeg entiteta sa sjedištem u Mostaru i ponovio tu magičnu sintagmu koja bi trebala riješiti sve probleme u BiH, iako vrlo dobro zna kako za takvo što ne postoje ni najmanji izgledi. Nikada dosada nije rekao koje bi bile granice tog entiteta i kako misli pridobiti Bošnjake za ideju podjele samo teritorija Federacije. Hrvatski narod u BiH već dvadeset godina luta po "bespućima povijesne zbiljnosti" kuda ga je protiv vlastitog zavičaja i domovine čvrsto usmjerio Franjo Tuđman, do sadašnjeg trenutka kada ga predvode ljudi kojima je politika, umjesto služenja opštem dobru, postala sredstvo za lično bogaćenje i zaštitu od sudskih procesa. Za takvu situaciju odgovornost prije svega snosi hrvatska politička i vjerska "elita", ali i sam narod koji tako ustrajno i nepogrešivo bira one koji ga najviše unesrećuju.

    24sata.info - Jele

    Ps, die Bosniaken sind unbeeindruckt von solchen Drohungen.

  7. #37
    Apache
    lieber dzeko

    am 14.12. 1995 haben die kroaten ein zeichen gesetzt.
    in den nachfolgenden jahren wurde dieses immer wieder bekräftigt.
    am deutlichsten hat es Mesic getan.
    das ziel war eigentlich vorgegeben.

    aber irgendwie hab ich das gefühl, daß menschen wie du, diese zeichen nicht sehen oder nicht sehen wollen.
    sollche menschen behindern die zukunft bosniens.

    ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

    dzeko, tu mir bitte einen gefallen:
    stell keinen link, von irgendeinem schmierfinken und seiner meinung.
    sondern die tatsächlichen aussagen, der betreffenden politikern.

  8. #38
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    @Zürich

    Du hast natürlich recht, aber ich fürchte der Knoten im Kopf der Bosnier ist einfach noch zu fest. Das Problem werden endgültig erst kommende , nicht-kriegstraumatisierte Generationen so lösen können, das es auch von allen akzeptiert wird.
    Die Frage ist schaffen es die Bosnier nicht aufeinander loszugehen, bis es soweit ist, dass keiner mehr da ist, der von Kriegserlebnissen berichten und somit unabsichtlich Fronten schaffen kann.

    Es hört sich sicher merkwürdig an, aber wäre mal eine völlig neue Herangehensweise:
    Man müsste die politischen und militärischen Entscheidungskompetenzen in die Hände der Fauen legen, per Gesetz!
    Frauen haben im Durchschnitt eine viel höhere Sozialkompetenz, sind nicht so Gewaltbereit und Leben allgemein weniger in Extremen. In der Menschheits-Geschichte
    waren alle matriachalischen Gesellschaftstrukturen sehr friedliebend- das wäre auf dem Balkan eine echte Revolution und für alle stolzen Balkaner ein Skandal ! Aber so verrückt es vielleicht klingen mag, es gibt beispiele in der Geschichte, dass es tatsächlich funktionieren könnte.
    Ein gegenwärtiger afrikanischer Stamm, der eine sehr kriegerische Vergangenheit hat, ist ebenso vor geraumer Zeit so vorgegangen und seit dem hatt das Volk keinen Krieg mehr.
    Das habe ich aus einer Doku -falls ich im Internet etwas dazu finde, werde ich es nachträglich posten.

    P.S. Wenn die Frauen alles geregelt haben, können wir sie ja wieder entmachten


    serbische frauen an die macht??

    neee, danke hatten wir schon mal.


    bosnien


    serbien






    balkanforum



  9. #39
    PašAga

  10. #40
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    lieber dzeko

    am 14.12. 1995 haben die kroaten ein zeichen gesetzt.
    in den nachfolgenden jahren wurde dieses immer wieder bekräftigt.
    am deutlichsten hat es Mesic getan.
    das ziel war eigentlich vorgegeben.

    aber irgendwie hab ich das gefühl, daß menschen wie du, diese zeichen nicht sehen oder nicht sehen wollen.
    sollche menschen behindern die zukunft bosniens.

    ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

    dzeko, tu mir bitte einen gefallen:
    stell keinen link, von irgendeinem schmierfinken und seiner meinung.
    sondern die tatsächlichen aussagen, der betreffenden politikern
    .
    Hier mein lieber Freund.

    "Hrvat Hrvatu ne vjeruje": Čović uopšte ne želi prihvatiti Ljubića i Jurišića kao ravnopravne partnere

    24SI - "Među liderima hrvatskih stranaka nedostaje povjerenja i zbog toga je teško formirati, uslovno rečeno, svehrvatsku koaliciju", rekao je predsjednik HSP-a BiH Zvonko Jurišić.

    24sata.info - "Hrvat Hrvatu ne vjeruje":

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Die großen Alten.
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 10:16
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 14:10
  3. Die guten alten Zeiten.....
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 21:25
  4. Welche alten Trickfilme?
    Von Zurich im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 21:09
  5. Der Untergang des alten Europa
    Von dzouzef im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 19:58