BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 33 ErsteErste ... 18242526272829303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 328

Bosnisch-kroatischer Konflikt und Wiedervereinigung

Erstellt von Der Bosnier, 06.03.2013, 14:35 Uhr · 327 Antworten · 11.618 Aufrufe

  1. #271
    Slavo
    jooooojhj pa gehtss scheism ich m komm grad com konzetr nachhasue mit bisschen zu viel bieeeeeeeeeeeeeeer inn mir und muss so viel schaise lesen gejts scheisen echtj jetz!!!!

  2. #272
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ko da se neko boji crnih kosuljasa allahu mili.

    Mark, Um die 20-30000 Bosniaken haben für Kroatien gekämpft die hälfte unserer Waffenlieferungen habt ihr bekommen also halts maul einfach.
    Das ist kein Vergleich und hat mit der jetzigen Situation apsolut nichts zu tun .

    Damals hatten wir einen gemeinsamen Feind und es war gut ,dass euere Leute und unsere euch geholfen haben.


    Jetzt wo Frieden der Waffen eingekehrt ist ,sollten wir vernünftig sein und langfristige Situation im Auge behalten .

    Und die langfristige Situation wird sein ,dass JEDE Nation in Europa ihr eigenes Süpchen kochen will,siehe Kosovo ,siehe Spanien usw.

    Hat aber nichts damit zu tun ,dass wir in ein gemeinsames Europa/EU Haus hingesteckt werden,hat andere Aspekte.

    Deshalb ist es richtig für Kroaten in Bosnien ,dass sie über eigenen Sender und eigenes Entität verfügen sollen .

    Die andere Frage ist dann regionale Zusammenarbeit ,wo jeder seine eigene Tasche besitzt und wo jeder der Herr im eigenem Hause ist.

    Dadurch werden noch viel bessere wirtsch.Beziehungen entstehen als was es jetzt sind ,da jeder mit jedem geschäfte machen wird.

    Momentan ist die Lage so ,dass sich alle Politiker in der Federation gegenseitig blockieren und dies führt in eine Sackgasse .

    Wenn die Ehe nicht mehr zu retten ist ,wäre besser die Scheidung einzuleiten im Falle Bosniens ,aus Respekt zu den komenden Generationen .

  3. #273
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Keine Entität und keine extra Wünsche und erst recht keine billige Kompromisse.

  4. #274
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.521
    tja, da kann man dann nix machen ...

  5. #275

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Keine Entität und keine extra Wünsche und erst recht keine billige Kompromisse.
    Das werden die Leute da unten schon unter sich ausmachen, egal wie sehr du hier auch den Internetrambo machst.

  6. #276
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Free Hercegovina, für ein stabiles Bosnien.

  7. #277
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Mal ehrlich ,hier muss man STOP sagen .

    Sagt mal ,schämt ihr euch nicht ,Kroatien hat euch im Kampf gegen Serben genug geholfen ,siehe Bsp.Bihac &Co

    Ohne den Kroaten aus Bosnien und Kroatien ,würde Bosnien heute etwas anders aussehen .

    Klar ,Kroatien hat AUCH eigene interessen verfolgt ,aber nicht in der Masse ,dass sich Bosnier ausgegrenzt fühlen .

    Schaut mal bei der Flüchtlingsaufnahme aus Bosnien in den Kriegsjahren .Nicht mal die Türkei hat sowiele muslimisch-bosnische Flüchtlinge aufgenommen ,wie es Kroatien getan hat .

    Und das ist jetzt auf einmal Dankeschön ,für all das Gute ,was euch Kroaten getan haben .

    Wäre vlt. besser ,wenn Kroatien zugeschaut hätte und ihre eigene Bürger in Bosnien gerettet hätte .
    ja und....die bosnjaken haben euch auch geholfen und was ist der dank? lies mal was salko schreibt.....crne kosulje usw.


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Wenn die Ehe nicht mehr zu retten ist ,wäre besser die Scheidung einzuleiten im Falle Bosniens ,aus Respekt zu den komenden Generationen .
    reisende soll man nicht aufhalten......



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Royal Flush Beitrag anzeigen
    Das werden die Leute da unten schon unter sich ausmachen, egal wie sehr du hier auch den Internetrambo machst.
    du bist der grösste maulheld hier......


  8. #278
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Im Krieg haben die Bosniaken am Meisten bezahlt, nach dem Krieg sind die Kroaten die Verlierer - die Federacija macht deutlich genug, warum der Staat Bosnien ohne klare Grenzen nicht als multiethnischer Staat überleben kann.

  9. #279
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Im Krieg haben die Bosniaken am Meisten bezahlt, nach dem Krieg sind die Kroaten die Verlierer - die Federacija macht deutlich genug, warum der Staat Bosnien ohne klare Grenzen nicht als multiethnischer Staat überleben kann.
    Dir gehts doch nur darum deine RS zu rechtfertigen.

    Natürlich macht es einem der eine oder andere bosnische Schwachmat auch recht einfach.

    Wenn den Kroaten schon ein eigener Sender verwährt wird, was wohl sogar das Verfassungsgericht fest stellt, obwohl dadurch wahrscheinlich keine kosten erhöht werden sondern Sarajevo nur etwas weniger bekommt dann ist das sogar nacheliegend auf deren egoismuss zu pochen und zu sagen, klar klappt nicht sieht man doch.

    Tja, genauso ging es den anderen auch in Jugo mit Serbien dann irgendwann, alles recht schwierig wenn Egomanen zum Teilen gezwungen werden.

  10. #280
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Dir gehts doch nur darum deine RS zu rechtfertigen.

    Natürlich macht es einem der eine oder andere bosnische Schwachmat auch recht einfach.

    Wenn den Kroaten schon ein eigener Sender verwährt wird, was wohl sogar das Verfassungsgericht fest stellt, obwohl dadurch wahrscheinlich keine kosten erhöht werden sondern Sarajevo nur etwas weniger bekommt dann ist das sogar nacheliegend auf deren egoismuss zu pochen und zu sagen, klar klappt nicht sieht man doch.

    Tja, genauso ging es den anderen auch in Jugo mit Serbien dann irgendwann, alles recht schwierig wenn Egomanen zum Teilen gezwungen werden.
    So viele Worte und so wenig Inhalt - wenn du mal faktisches beitragen kannst, bitte.

Ähnliche Themen

  1. Wiedervereinigung SFRJ
    Von SFRJ_Achilles im Forum Politik
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 07.10.2017, 08:05
  2. HDZ BiH und HDZ1990 stehen von Wiedervereinigung!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 17:21
  3. Referendum für Wiedervereinigung?! (SCG)
    Von MiloTheHero im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 18:52
  4. Bosnisch-kroatischer Präsident des Amtes enthoben
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 00:03
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 19:52