BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Bosnisch-serbisches Präsidiumsmitglied in Belgrad

Erstellt von Emir, 26.05.2009, 06:38 Uhr · 3 Antworten · 443 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Bosnisch-serbisches Präsidiumsmitglied in Belgrad

    Radmanovic hofft auf "Schritt vorwärts" in bilateralen Beziehungen

    Belgrad - Das bosnisch-serbische Staatspräsidiumsmitglied Nebojsa Radmanovic hält sich am heutigen Montag zu einem Besuch in Belgrad auf, um einen "Schritt vorwärts" in den bilateralen Beziehungen zu machen. Diese werden unter anderem auch durch die in Belgrad vor einigen Monaten eingeleiteten Ermittlungen gegen 19 ehemalige bosnische Staatsfunktionäre wegen mutmaßlicher Kriegsverbrechen an jugoslawischen Soldaten im Mai 1992 belastet. Das bosnisch-kroatische Mitglied des Staatspräsidiums, Zeljko Komsic, plädierte am Freitag, Kriegsverbrechenermittlungen auch gegen die ehemaligen jugoslawischen Präsidenten Dobrica Cosic und Zoran Lilic einzuleiten.
    "Bosnien-Herzegowina hat leider nur mit Montenegro gute Beziehungen, jene mit den anderen zwei großen Nachbarstaaten (Serbien und Kroatien) werden zunehmend schlechter", stellte Radmanovic für das Belgrader Boulevardblatt "Vecernje novosti" fest. Als "belastend" bezeichnete er auch die Tatsache, dass an dem heutigen Besuch nicht auch die beiden anderen Mitglieder des Staatspräsidiums, Haris Silajdzic und Komsic, teilnehmen. Auch ihre Berater hätten im letzten Augenblick die Belgrad-Reise abgesagt. Dies sei kein gutes Zeichen dafür, dass Bosnien-Herzegowina die gesamten Beziehungen fördern wolle, sagte Radmanovic.
    Der serbische Präsident Boris Tadic bekräftigte letzte Woche beim Besuch des US-Vizepräsidenten Biden in Belgrad erneut die Unterstützung Serbiens für das Dayton-Friedensabkommen, mit dem Ende 1995 der Bosnien-Krieg beendet wurde, wie auch für die Gebietseinheit des Nachbarlandes, in dem führende bosnisch-serbische Politiker immer wieder mit einem Unabhängigkeitsreferendum drohen. Für Serbien sei aber nur eines annehmbar, worüber sich die "legitimen Vertreter der drei bosnischen Staatsvölker (Bosniaken, Serben und Kroaten) einigen", bekräftigte Tadic am Sonntag gegenüber dem staatlichen TV-Sender RTS.
    Eine der Streitfragen, die zur Sprache kommen dürften, ist ein in Belgrad laufendes Gerichtsverfahren gegen den ehemaligen bosnisch-kroatischen Polizeifunktionär Ilija Jurisic wegen Kriegsverbrechen in Tuzla im Mai 1992. Besprochen werden soll laut Radmanovic auch der Vorschlag Sarajevos, Sead Avdic, einen ehemaligen Gemeindefunktionär in Tuzla, als neuen Botschafter Bosnien-Herzegowinas nach Belgrad zu entsenden. Avdic ist einer der Verdächtigen im Fall Jurisic. Zum Botschafter in Serbien wurde er vom bosniakischen Mitglied des Staatspräsidiums, Silajdzic, vorgeschlagen. Sarajevo hat schon seit längerer Zeit keinen Botschafter in Belgrad, nachdem ein früherer Kandidat kein Agrement Belgrads erhalten hat. (APA)
    derStandard.at

    Für mich ist das so zu vergleichen, das DARKO-CCCC sich mit Sanja trifft.... (Wo können wir Bosnien weiter ausbeuten)

  2. #2
    Avatar von danijel.danilovic

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    2.585
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    derStandard.at

    Für mich ist das so zu vergleichen, das DARKO-CCCC sich mit Sanja trifft.... (Wo können wir Bosnien weiter ausbeuten)

    schon so früh willst du streiten?

  3. #3
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Bitte hör auf, Zitate, videos oder Bilder in den ersten 10 Zeilen eines Eröffnungsthreads zu posten. Damit wird jedesmal die Startseite zerschossen.
    Bitte halte dich daran.

  4. #4
    Emir
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Bitte hör auf, Zitate, videos oder Bilder in den ersten 10 Zeilen eines Eröffnungsthreads zu posten. Damit wird jedesmal die Startseite zerschossen.
    Bitte halte dich daran.
    Also erst Text, dann kann ich das als Zitat einfügen? Oder gar kein zitat und nur meine Meinung?

Ähnliche Themen

  1. serbisches bier!!!!
    Von lazar im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 12:13
  2. Serbisches Dilemma!!!!!
    Von Indianer im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 18:41
  3. Partizan Belgrad - Roten Stern Belgrad
    Von Drobnjak im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 17:08
  4. serbisches Lied
    Von Kusho06 im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 23:35
  5. Bosnisch-serbisches Parlament bestätigte neue Regierung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 10:38