BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 88

Das bosnische Dorf Ahmici – kann es nach dem Massaker Versöhnung geben?

Erstellt von TheAlbull, 30.12.2009, 10:44 Uhr · 87 Antworten · 8.817 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Bosanski Srbin

    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    216
    Ob Serben, Kroaten oder Bosnijaken ich glaube man kann ruhig sagen alle Ethnien hatten mehr oder weniger ihre scharzen Schafe die gemordet haben. Wenn dann jemand wie Emir in diesem Thread auch die Serben erwähnt muss es nicht zwangsläufig heißen das er damit diese explizit verantwortlich macht oder negative Meinung verbreiten will.


    Ich fände es besser wenn die bei BF die User nicht immer mehr aus einem Text herauslesen als drin steht.

    Spekutlation wie es etwas gemeint war gibt es immer. Im Endefekt was nur der jeweilige Schreiber eines Textes was er gemeint hat oder was er ausdrücken wollte

  2. #42

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Genau wie ich es sagte ..... "warum postest du nichts von Kroaten oder Bosniaken, da gibt es ja so Wahnsinnig viel... wir sind die opfer, ihr seid das Böse .... blablabla"

    Da wo ich herkomme waren es eben nicht die Kroaten oder Bosniaken.

    schau mal .. dieses Jahr haben die wieder ein Grad gefunden .. und wer lag drin?

    Mir gefällt dieses einseitige Ehren der Toten nicht, vorallem dann, wenn es in den Nationalfarben vollzogen wird. Damit wird, wie in dieser Doku gezeigt, nur der alte Hass weitergeerbt.

    Erst wenn die zwei/mehreren "Volks"gruppen gemeinsam auftreten und die Toten ehren, wird es etwas bewirken.

    ...

    mir fällt gerade auf, wieso gibt es kein Denkmal für alle unschuldigen Opfer des Balkankrieges, an dem alle aus den versch. "Volksgruppen" auftreten. Es wäre die Lösung für die Zukunft

  3. #43
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.047
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Mir gefällt dieses einseitige Ehren der Toten nicht, vorallem dann, wenn es in den Nationalfarben vollzogen wird. Damit wird, wie in dieser Doku gezeigt, nur der alte Hass weitergeerbt.

    Erst wenn die zwei/mehreren "Volks"gruppen gemeinsam auftreten und die Toten ehren, wird es etwas bewirken.

    ...

    mir fällt gerade auf, wieso gibt es kein Denkmal für alle unschuldigen Opfer des Balkankrieges, an dem alle aus den versch. "Volksgruppen" auftreten. Es wäre die Lösung für die Zukunft


    ja ja es ist leicht so was zu behaupten, hattet ihr opfer in deiner familie zu beklagen?

  4. #44

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    ja ja es ist leicht so was zu behaupten, hattet ihr opfer in deiner familie zu beklagen?
    Von den nahen Verwandten her --> nein
    Aber was spielt das für eine Rolle, gerade die, die ihre Angehörigen verloren haben, eckeln sich vor Rache und Hass und ich kann mir vorstellen, dass bosniakische, kroatische und serbische Opfer oder Angehörige von Opfern keine Probleme damit hätten gemeinsame Denkmäler einzuweihen und zu besuchen

  5. #45
    Avatar von Bosanski Srbin

    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    216
    So einfach ist das nicht. Vielen möchten nicht das z.B. Serben zu Gedenken der Srebrenica Opfer auf eine Traufer kommt. Viele würden das missverstehen. Deshalb treten bei Trauer/Gedenkfeiern nur die eigen Volksgruppen auf. Man darf dabei auch nicht vergessen das viele nicht einsehen warum sie zu einer Trauer/Gedenkfeiern des (in ihren Augen ) ehmaligen Feindes kommen sollten.

    Ein gemeinesames Denkmal für alle wäre zwar ganz schön aber eine viel zu hohe Zahl der Menschen sind der Meinung das die Opfer der Gegenseite selber schlud sind.

    Ich erinnere ich an die vielen User im BF die der Meinung sind das die unschuligen Zivilen Opfer der Serben selber schuld daran sind da sie Serben als Aggressoren aufgetretten sind.

    Allerdings denken das auch Serben über die anderen Volksgruppen.

    Aber das wir zu einem Ende kommen. Es wäre schön und sehr ehrenhaft wenn alle Volksgruppen zu Gedenken an die Opfer sich gegenseitgen Respekt zollen würden.

    Nur glaub ich das sowas auf dem Balkan schwer umzusetzen ist aus den oben genannten Gründen und vielen anderen nicht aufgeführten.



    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Mir gefällt dieses einseitige Ehren der Toten nicht, vorallem dann, wenn es in den Nationalfarben vollzogen wird. Damit wird, wie in dieser Doku gezeigt, nur der alte Hass weitergeerbt.

    Erst wenn die zwei/mehreren "Volks"gruppen gemeinsam auftreten und die Toten ehren, wird es etwas bewirken.

    ...

    mir fällt gerade auf, wieso gibt es kein Denkmal für alle unschuldigen Opfer des Balkankrieges, an dem alle aus den versch. "Volksgruppen" auftreten. Es wäre die Lösung für die Zukunft

  6. #46

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Bosanski Srbin Beitrag anzeigen
    So einfach ist das nicht. Vielen möchten nicht das z.B. Serben zu Gedenken der Srebrenica Opfer auf eine Traufer kommt. Viele würden das missverstehen. Deshalb treten bei Trauer/Gedenkfeiern nur die eigen Volksgruppen auf. Man darf dabei auch nicht vergessen das viele nicht einsehen warum sie zu einer Trauer/Gedenkfeiern des (in ihren Augen ) ehmaligen Feindes kommen sollten.

    Ein gemeinesames Denkmal für alle wäre zwar ganz schön aber eine viel zu hohe Zahl der Menschen sind der Meinung das die Opfer der Gegenseite selber schlud sind.

    Ich erinnere ich an die vielen User im BF die der Meinung sind das die unschuligen Zivilen Opfer der Serben selber schuld daran sind da sie Serben als Aggressoren aufgetretten sind.

    Allerdings denken das auch Serben über die anderen Volksgruppen.

    Aber das wir zu einem Ende kommen. Es wäre schön und sehr ehrenhaft wenn alle Volksgruppen zu Gedenken an die Opfer sich gegenseitgen Respekt zollen würden.

    Nur glaub ich das sowas auf dem Balkan schwer umzusetzen ist aus den oben genannten Gründen und vielen anderen nicht aufgeführten.
    Ich bitte dich, Frauen und Kinder, die Angehörige verloren haben, sollen andere Frauen und Kinder für ihre ehemaligen Feinde halten?

  7. #47
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.047
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Von den nahen Verwandten her --> nein
    Aber was spielt das für eine Rolle, gerade die, die ihre Angehörigen verloren haben, eckeln sich vor Rache und Hass und ich kann mir vorstellen, dass bosniakische, kroatische und serbische Opfer oder Angehörige von Opfern keine Probleme damit hätten gemeinsame Denkmäler einzuweihen und zu besuchen


    wie stellst du dir das vor das die christen zu unseren dzenaza kommen und die moslems zu euren messen?

  8. #48
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    traurig traurig sowas zu sehen

    aber noch trauriger ist das benehmen einiger user hier

  9. #49

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    wie stellst du dir das vor das die christen zu unseren dzenaza kommen und die moslems zu euren messen?
    Warum nicht? Ein Kreuz neben einem Halbmond, ist das unmöglich oder wie?

  10. #50
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.047
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ich bitte dich, Frauen und Kinder, die Angehörige verloren haben, sollen andere Frauen und Kinder für ihre ehemaligen Feinde halten?

    ja dann frag mal meine tante was sie von ihnen hält oder ob sie ein christliches begräbnis besuchen würde, lieber würde sie sterben als da zu tun und so denken viele andere die jemanden verloren haben.

Ähnliche Themen

  1. kann es einen bösen Gott geben?
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 15:44
  2. Bosnische Serben geben nach!!!
    Von bosmix im Forum Politik
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 19:53
  3. RÜCKER ES KANN NUR EINE LÖSUNG GEBEN....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 17:04
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 19:39
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 21:24