BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Bosnische Regierungspartei empört über Karadzic-Auszeichnung

Erstellt von Emir, 14.07.2010, 03:18 Uhr · 56 Antworten · 2.111 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Bosnische Regierungspartei empört über Karadzic-Auszeichnung

    Sarajevo — Die bosnische Regierungspartei hat den Ausschluss der Serbischen Demokratischen Partei (SDS) von den Parlamentswahlen gefordert, weil diese ihrem Gründer Radovan Karadzic eine Auszeichnung zugesprochen hat. Die muslimische Partei der Demokratischen Aktion (SDA) kritisierte die Entscheidung der SDS, ihre beiden Gründer, Karadzic und dessen Verbündeten Momcilo Krajisnik, mit einer Ehrung zu bedenken. Dies sei "die arroganteste Provokation und Beleidigung" aller Opfer von Kriegsverbrechen und Völkermord, teilte die SDA mit. Die Wahlkommission solle die SDS deshalb von den Wahlen im Oktober ausschließen.
    Die SDS hatte am Samstag beim 20. Jahrestag ihrer Gründung den Angehörigen von Karadzic und Krajisnik die Auszeichnungen übergeben. Am Tag darauf gedachten in der ostbosnischen Stadt Srebrenica rund 50.000 Menschen den Opfern des Massakers von bosnisch-serbischen Truppen vor 15 Jahren. Der frühere bosnische Serbenführer Karadzic muss sich derzeit vor dem UN-Kriegsverbrechertribunal für Ex-Jugoslawien unter anderem für das Massaker verantworten. Ihm werden Völkermord, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen. Krajisnik sitzt wegen Kriegsverbrechen bereits in Haft.
    Die in Bosnien lebenden Serben gedachten am Montag ihrer Opfer des Bosnienkriegs (1992-95). Die serbische Teilrepublik Republika Srpska leugne das "Verbrechen großen Ausmaßes" in Srebrenica zwar nicht, es handele sich dabei jedoch nicht um einen Völkermord, sagte der Ministerpräsident der Region, Milorad Dodik nach Angaben der Nachrichtenagentur SRNA im Anschluss an eine Trauerfeier im ostbosnischen Bratunac, das unweit von Srebrenica liegt. "Wenn es einen Völkermord gegeben hat, dann wurde er gegen das serbische Volk in dieser Region begangen, wo Frauen, Kinder und ältere Menschen massenweise getötet wurden." Nach serbischen Angaben waren während des Kriegs 3260 serbische Soldaten und Zivilisten im Osten Bosniens getötet worden.
    Bosnien besteht seit Kriegsende aus der serbischen Teilrepublik Republika Srpska und der Muslimisch-Kroatischen Föderation. Die Zentralregierung ist äußerst schwach. Bosnien zählt zu den ärmsten Ländern Europas.


    AFP: Bosnische Regierungspartei emprt ber Karadzic-Auszeichnung

    Die tun was dagegen ^^ Ahja es sind bald wahlen

  2. #2

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266

    Unglaublich

    Da bekommt so ein feiges Stück Scheisse für seine Unmenschlichkeit noch einen Orden..

  3. #3

    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    122
    Im Grunde genommen ist dies doch eine bosnische Auszeichnnung oder nicht? Interessant, weshalb Partein in Bosnien verboten werden sollen.

  4. #4

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von terrorzicke Beitrag anzeigen
    Im Grunde genommen ist dies doch eine bosnische Auszeichnnung oder nicht? Interessant, weshalb Partein in Bosnien verboten werden sollen.
    Parteien die so ein Kriegsverbrecherpak ehren gehören verboten!

  5. #5

    Registriert seit
    08.07.2010
    Beiträge
    87
    Beide Entinitäten haben ihre eigene Geschichtswahrnehmung, wie soll das funktionieren unter einer gemeinsamen Pseudopolitik?

  6. #6

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    und warum wollen die bosniaken noch mit denen zusammenleben die sowas machen ?

  7. #7

    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von ivan2805 Beitrag anzeigen
    Parteien die so ein Kriegsverbrecherpak ehren gehören verboten!

    Auf welcher Grundlage? Steht es in der Verfassung, wen Partein ehren dürfen und wen nicht? War diese Entscheidung Verfassungsfeindlich?

  8. #8

    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    und warum wollen die bosniaken noch mit denen zusammenleben die sowas machen ?

    Was sollen denn die Bosniaken machen?

  9. #9
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.101
    DIe Balkan Politik ist vereinzelt immer noch auf Kinderniveau

  10. #10

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von terrorzicke Beitrag anzeigen
    Was sollen denn die Bosniaken machen?

    den serben die rs lassen und in die zukunft schauen

    das sind ja alles provokationen

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Studierende sind empört über Budget
    Von curica im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 15:30
  2. Israel empört über TV-Serie
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 11:50
  3. Serben im Kosovo über Nobelpreis empört
    Von Cobra im Forum Politik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 18:00
  4. Serben empört über Urteile des Uno-Tribunals
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 04:37
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 13:53