BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 95 von 117 ErsteErste ... 4585919293949596979899105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 941 bis 950 von 1162

Bosnische Serben drohen ebenfalls mit Abspaltung

Erstellt von Miha, 23.07.2010, 12:48 Uhr · 1.161 Antworten · 42.742 Aufrufe

  1. #941

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    a wansinn hier, kroaten bosner und albaner sind alle für die unabhängikeit des kosovo aber gegen eine unabhängige RS.

    Das zeigt einfach nur das ihr Serben Komplexe habt und nix anderes.

    aber ein gescheiter älterer mann hat einmal gesagt.

    "male iskompleksirane nacije, vide svoju srecu u nesreci srbije"

    ohne den Einsatz der serbischen Armee gäbe es keine Republik Kosovo

    ohne den Einsatz der serbischen Armee gäbe es keine Republika Srpska

  2. #942

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    a wansinn hier, kroaten bosner und albaner sind alle für die unabhängikeit des kosovo aber gegen eine unabhängige RS.

    Das zeigt einfach nur das ihr Serben Komplexe habt und nix anderes.

    aber ein gescheiter älterer mann hat einmal gesagt.

    "male iskompleksirane nacije, vide svoju srecu u nesreci srbije"

    viele haben serben komplexe das stimmt schon *traurig

  3. #943
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Aox Beitrag anzeigen
    dürfen sie, haben sie erst vor kurzem gemacht bei der neusten verfassungsänderung für die EU integration da serben bei uns im sabor sind
    schoen.

    Zitat Zitat von Aox Beitrag anzeigen
    wie schon gesagt es wurden keine gesetze verletzt auch als konstitutives volk muss man die demokratischen beschlüsse der regierung akzeptieren
    Die Regierung muss den konstitutiven Status der konstitutiven Voelker schuetzen und respektieren und nicht etwa das eine Volk im allergrundlegendsten Punkt entmachten.

    Zitat Zitat von Aox Beitrag anzeigen
    serben sind eben eine autoktone minderheit in kroatien, nicht mehr und nicht weniger mit allen rechten und pflichten wie jeder kroate.
    Wo waere das Problem wenn die serben ein staatstragendes Volk waeren mit allen rechten und Pflichten wie jeder Kroate?
    Ich sehe bei sowas kein Problem aber ich bin sehr gespannt auf die erklaerungen zu dieser Frage.

    Zitat Zitat von Aox Beitrag anzeigen
    die serben sind sehr gut in alle entscheidungsprozesse miteinbezogen in kroatien. hätte man nicht auf die die panikmache aus beograd gehoert mit anno domini weltkriegsgeschichten hätte man heute ein noch stärkeres gewicht in der politischen szene kroatiens
    Nein, das haette man nicht.
    Die Vertreibung der Serben war beschlossene sache.
    Sie wurde auch umgesetzt und die worte Tudjmans waren ebenfalls klar dazu egal welche Nebelbomben er geworfen hat um dies zu verstecken.


    Zitat Zitat von Aox Beitrag anzeigen
    ob vertreibung oder nicht, es hätte nie soweit kommen müssen egal welche seite hier den meisten dreck am stecken hat.
    Richtig.
    Darum haben auch Tudjman und milosevic dafuer gesorgt das so schnell wie moeglich eine Situation der Panik entsteht mit genuegend Toten und Blut.

    Zitat Zitat von Aox Beitrag anzeigen
    kroatien und bosnien vergleichen ist nicht das beste argument
    Dann lies den Namen dieses Threads und du wirst sehen das es hier eigentlich um Bosnien geht.
    Damit gehst du immer ein Risiko ein auch mit dem was du einbbringst(Kroatien etc.) mit in die Diskussion und damit auch den Vergleich gezogen zu werden.

  4. #944
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Dodik: Bosnische Serben entscheiden nach Wahlen über Eigenständigkeit - Bosnien-Herzegowina - derStandard.at ? International

    dazu passender Kommentar im Standard von einem User...




    und aus der Nürnberger Zeitung
    Wenn die Wahlschlacht erst einmal geschlagen ist, dürfte auch die Abspaltung kein Thema mehr sein. Denn der in der serbischen Landeshälfte fast allmächtige Dodik kann auch so seinen vielen privaten Geschäften nachgehen. Die würden durch die Einmischung Belgrads nach einer eventuellen Vereinigung nur erschwert
    und hier ist auch die eigentliche frage versteckt:

    ist dodik bereits milliardär und wenn nicht, wie lange dauert es noch?

  5. #945
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    ohne den Einsatz der serbischen Armee gäbe es keine Republik Kosovo

    ohne den Einsatz der serbischen Armee gäbe es keine Republika Srpska

    Was das erstere angeht, bist du im Unrecht, genau das Gegenteil wär der Fall

    Was das letzere angeht, lass ich gelten.

  6. #946
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    und hier ist auch die eigentliche frage versteckt:

    ist dodik bereits milliardär und wenn nicht, wie lange dauert es noch?

    Also 51 % Restbosnien könnte der bestimmt aufkaufen...:icon_smile:

  7. #947
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    a wansinn hier, kroaten bosner und albaner sind alle für die unabhängikeit des kosovo aber gegen eine unabhängige RS.

    Das zeigt einfach nur das ihr Serben Komplexe habt und nix anderes.

    aber ein gescheiter älterer mann hat einmal gesagt.

    "male iskompleksirane nacije, vide svoju srecu u nesreci srbije"

    wie alt war dieser mann?

  8. #948

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Was das erstere angeht, bist du im Unrecht, genau das Gegenteil wär der Fall

    Was das letzere angeht, lass ich gelten.

    wie Gegenteil....?

  9. #949
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    wie Gegenteil....?

    Es gäbe keine Komplikationen.

  10. #950

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Es gäbe keine Komplikationen.

    hast du meinen Satz verstanden ?

    ohne den Einsatz der serbischen Armee gäbe es keine Republik Kosovo


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 02:05
  2. Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 22:04
  3. Bosnien: Nationalistische Kroaten drohen mit Abspaltung
    Von yugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 18:32
  4. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 16:00
  5. Bosnische Serben drohen mit Abspaltung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 10:32