BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 18 ErsteErste ... 4101112131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 172

Bosnische Serben lehnen Zugeständnisse an EU ab!

Erstellt von SMEKER, 03.03.2011, 08:30 Uhr · 171 Antworten · 7.381 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Du hast weiter oben gesagt das es Serben waren, es waren auch gewiss Serben dabei keine Frage, aber trotzdem gab es Bosnier schon zu der Zeit.

    Ich hab sogar einen Thread gemacht wo ich zeige das Bosniaken zu den Slawen gezählt werden, nur regt mich das immer auf wen man bewusst einige Fakten weglässt weswegen auch immer. Das schlimmste die meisten glaube das noch ohne mal nie selber nach gelesen zu haben.

    Der schlimmste ist der User Alb-Eagle, der weiss garnichts aus Geschichte weder von Slawen noch Illyrern, der labert nur das was er so hier aufschnappt von anderen, und so sind die meisten. ich finds schade, ich wäre immer zu Kompromissen bereit aber unter normalen Umständen.

    ja klar ich weiß nichts über die illyrer ne und bin sooooooo schlimm

  2. #132
    Goldmund
    ...

  3. #133
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von C-walker Beitrag anzeigen
    brate, lass es lieber irgendwas zu erzählen was nicht irgendwie 100% bewiesen ist. Dzeko hat schon recht so was ist Propaganda.

    Serben können genau so gut christliche Bosnier sein o.ä
    Theoretisch stimmt das ja auch. Bosnier ist nur eine andere Bezeichnung für das gleiche. Genauso wie Serbe ne andere Bezeichnung für Bosnier ist. Ich meine es gibt auch verschiedene Hosen, Baggy, Röhre, aber im Grunde alles Hosen So sehe ich das. Ich habe meine Familie in Bosnien, mach dort meinen Urlaub etc. hab auch kein Problem damit als Bosnier bezeichnet zu werden. oder serbischer Bosnier. Die die schreien , ICH BIN SERBE , sind meistens die die wenn es hart auf hart kommt ( wenn sie dannn irgendwo neben 10 Albozz stehen) sagen ich bin Bosnier blabla... das ist nicht ernstzunehmen.

    Wer weiß was vor 20000 Jahren geschehen ist und ehrlich, ist mir auch egal. Im Grunde stammen wir alle vom gleichen ab, den ersten Menschen aus dem Fruchtbaren Halbmondgebiet irgendwo in der Arabischen Wüste.

    @ Dzeko, im ersten Satz hab ich noch Slawen geschrieben bei den ganzen Nationalitäten kommt man durcheinander.^^ Ich muss ehrlich sagen mein wissen hierzu ist nicht das größte!
    Vielleicht hast nen Link zum Thread, ich bin immer Kompromiss und Wissbegierig wenn es um meine Heimat geht

  4. #134
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Allerhand, erst laut Genozid und Völkermord schreien, aber dann herumposaunen, das alles "anders" wäre, wenn der Krieg zu Ende geführt worden wäre.

    Über wieviel Doppelmoral, Selbstüberschätzung und Dummheit muss man eigentlich verfügen, um so eine gequarkte Hirnscheise von sich zu geben?

    PS: Und Cobra, du hättest ihn ruhig verwarnen können, ohne das jemand nen Report abgibt, bei jedem gleichgesinnten Serben wird das auch sofort getan


  5. #135
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ja klar ich weiß nichts über die illyrer ne und bin sooooooo schlimm
    Ja, du laberst auch immer was von Vetvendosje usw aber das entspricht garnicht dem Parteiprogramm, im Gegenteil die VV würde dich aus Kosovo jagen, siehe Rebel aka Kosovari, der war VV.

  6. #136

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    alb eagle deine meinung find ich gut....alle gebiete die überwiegend von einer nation besiedelt sind sollen diesen nationen zugesprochen werden ......was haben die kroaten von der krajina die leer und brach steht wo es alle paar km erst leben gibt weil die serben dort nicht mehr sind und kroaten net umgesieldet werden wollen........was haben die mullah in sarajevo von der rs wenn dort eh überwiegend serben leben .......an den anderen erkennt man es geht nur um deren kleine schrumplige nationalisten eier und net um die menschen und das wohlbefinden der eigenen leute sondern nur um den anderen so wenig wie möglich zuzu sprechen ..

    hahah wie jetzt wäre eine Teilung möglich wenn man ehtnisch reine Gebiete geschaffen hat??
    In Bosnien war früher - da wo die RS heute ist - nie volkommen von Serben bewohnt... Fast in jedem Teil waren Bosniaken und/oder Kroaten vertreten... z.B. war die Hälfte der Bevölkerung in Banja Luka serbisch heute ist sie serbisch dominiert wie der Rest der der RS.... wie die Posavina, Prijedor, der ganze Osten Bosniens und ein Teil der Herzowina...
    Und jetzt wäre man froh über eien Abspaltung??



    Träume träume... deine feuchten Träume... den Träume sind nur Schäume...



  7. #137

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.711
    Das sich die RS abspaltet gehört ins Traumland der Cetniks.
    Viele nemen ja den Kosovo als Beispiel. Vergleicht man aber die Entwicklungen kommt man glaub ich schnell zu einer anderen Meinung.
    Kann sich noch einer daran erinnern wie Bosnien nach dem Krieg aussah?
    Ich dachte ich fahre alle 10km durch ein anderes Land.
    Damals war es mal ein geteiltes Land. Jeder hatte seine Polizei, Eigene Nummernschilder usw. Jetzt sieht es schon eher nach einem geeinten Land aus als wie vor 16 Jahren.

    Ganz anders der Kosovo der nach dem Krieg erst unter Fremdverwaltung war und dan ganz unabhängig wurde.

    Zwei ganz unterschiedliche Enwicklungsrichtungen.

  8. #138

    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    1.858
    Zitat Zitat von Zenicaaninn Beitrag anzeigen
    hahah wie jetzt wäre eine Teilung möglich wenn man ehtnisch reine Gebiete geschaffen hat??
    In Bosnien war früher - da wo die RS heute ist - nie volkommen von Serben bewohnt... Fast in jedem Teil waren Bosniaken und/oder Kroaten vertreten... z.B. war die Hälfte der Bevölkerung in Banja Luka serbisch heute ist sie serbisch dominiert wie der Rest der der RS.... wie die Posavina, Prijedor, der ganze Osten Bosniens und ein Teil der Herzowina...
    Und jetzt wäre man froh über eien Abspaltung??



    Träume träume... deine feuchten Träume... den Träume sind nur Schäume...


    aber ethnische säuberungen gab es auf allen seiten

  9. #139

    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    1.858
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Das sich die RS abspaltet gehört ins Traumland der Cetniks.
    Viele nemen ja den Kosovo als Beispiel. Vergleicht man aber die Entwicklungen kommt man glaub ich schnell zu einer anderen Meinung.
    Kann sich noch einer daran erinnern wie Bosnien nach dem Krieg aussah?
    Ich dachte ich fahre alle 10km durch ein anderes Land.
    Damals war es mal ein geteiltes Land. Jeder hatte seine Polizei, Eigene Nummernschilder usw. Jetzt sieht es schon eher nach einem geeinten Land aus als wie vor 16 Jahren.

    Ganz anders der Kosovo der nach dem Krieg erst unter Fremdverwaltung war und dan ganz unabhängig wurde.

    Zwei ganz unterschiedliche Enwicklungsrichtungen.
    ja,aber trotzdem hat die RS theoretisch chance auf die unabhänigkeit,realistisch nein.

  10. #140

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.711
    Wie sieht es mit der Chance aus die RS aufzulösen?
    Brcki Destrikt zählt ja auch nicht mehr zur RS.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 04:16
  2. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 02:05
  3. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 20:14
  4. Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 10:17
  5. Frage an Bosnische Serben
    Von Dobojlija im Forum Politik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 08.10.2004, 20:28