BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 26 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 252

Bošnjaci Sandžaka zatražili autonomiju i pravo na bosanski jezik

Erstellt von SarayBosna, 30.06.2009, 13:01 Uhr · 251 Antworten · 9.415 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von morphy Beitrag anzeigen
    LOL, wow wir haben in unserem eigenen Land Rechte, WOW. Hier gehts um die Rechte der Bosniaken in Serbien.
    Euer eigenes Land? Sorry mein Freund, Bosnien ist auch unser Land und wir haben euch die Rechte in den 1960ern zugestanden, also psssssst!

    Du tust ja so, als ob ihr uns in BiH irgendwelche Rechte gegeben habt^^ Irgendwannmal heißt es auch, die Sandzaklije hätten den Serben irgendwelche Rechte in Serbien gegeben, oder? Deine Vergleiche ziehen nicht!

    P.S.: Mag sein, dass ihr eure Sprache "Bosanski" nennt, die Deutschen sagen aber nicht "Bosanski", sondern "Bosnisch" und so sagen die Serben nicht "Bosanski" sondern "Bošnjački" Auf Kroatisch heißt "Bosnisch" übrigens auch "Bošnjački"

  2. #32
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    "Bosnische Sprache".

    Stellt euch vor die Österreicher würden fordern dass man ihre Sprache österreichisch anstatt deutsch nennt...

    Den Pseudo-Türken sollte mal jemand den Unterschied zwischen Sprache und Dialekt erklären.
    Nur zur Info

    Österreichisch ist Landessprache und anerkannt und das weltweit genau wie bosnisch

  3. #33
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Hmmm..jetzt wirds strange...wo habe ich gesagt ich hab was gegen Bosnier?
    Du hast doch unter Punkt 1 gesagt es ist ein Dialekt und ich habe im gegenteil gesagt es ist eine anerkannte Sprache
    Na wenn du auch dobar dan sagst und es in Serbien anerkannt ist welche Probleme haben dann die BIH Sandzos?
    Eine Änderung der Tafeln und allgemeinen Anzeigen würde doch nur was bringen wenn die Menschen in der Region mit Behörden nicht kommunizieren können oder Amtswege nicht durchlaufen können.

    Ich verstehe immer noch nicht wozu diese Forderung eingebracht wurde ausser um zu provozieren
    Wo hab ich gesagt das es ein Dialekt ist Das hast du gesagt.

    Na dann sag mir mal, wieso die serben dann aus BiH serbisch sprechen, ist ja das gleiche wie was die kroaten und bosniaken aus BiH sprechen, jetzt bin ich mal gespannt.

  4. #34

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von morphy Beitrag anzeigen
    Die Sprache der Bosniaken ist BOSNISCH, obs dir passt oder nicht.

    LOL, neben serbisch, hättest du wohl gern.
    Hahaha, du bist lustig! Nicht nur verlangen, dass man die eigene Sprache im Gastland als Amtssprache verwenden darf, sondern auch noch die des Gastgebers verdrängen wollen

    Unter dieser Bedingung: NEIN zu "Bošnjački" als Amtssprache in dieser Gegend von Serbien

    Ich lerne in D auch Deutsch

  5. #35
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von morphy Beitrag anzeigen
    Wo hab ich gesagt das es ein Dialekt ist Das hast du gesagt.

    Na dann sag mir mal, wieso die serben dann aus BiH serbisch sprechen, ist ja das gleiche wie was die kroaten und bosniaken aus BiH sprechen, jetzt bin ich mal gespannt.
    Schau mal auf Seite 2

    Dein wortlaut

    1. Bonisch ist keine Sprache

    und dann sieh dir mal drunter meine Antwort an

    Hab ich ja nie gesagt, die Serben sprechen auch den Dialekt also Bosnisch

  6. #36
    SarayBosna
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Euer eigenes Land? Sorry mein Freund, Bosnien ist auch unser Land und wir haben euch die Rechte in den 1960ern zugestanden, also psssssst!

    Du tust ja so, als ob ihr uns in BiH irgendwelche Rechte gegeben habt^^ Irgendwannmal heißt es auch, die Sandzaklije hätten den Serben irgendwelche Rechte in Serbien gegeben, oder? Deine Vergleiche ziehen nicht!

    P.S.: Mag sein, dass ihr eure Sprache "Bosanski" nennt, die Deutschen sagen aber nicht "Bosanski", sondern "Bosnisch" und so sagen die Serben nicht "Bosanski" sondern "Bošnjački" Auf Kroatisch heißt "Bosnisch" übrigens auch "Bošnjački"
    Wir bildeten die Mehrheit, wir haben uns unsere "Rechte" selbst geholt, und was für ein Recht, etwa das wir uns Moslems mit großem M nennen durften, ja danke dafür.

    Bosanski = bosnisch

    Und du tust so als ob BiH serbisch sei und ihr das wahre Volk dieses Landes seit, dabei seit ihr nichts weiter als Montenegriner. Sry ist so.

  7. #37
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Schau mal auf Seite 2

    Dein wortlaut

    1. Bonisch ist keine Sprache

    und dann sieh dir mal drunter meine Antwort an

    Hab ich ja nie gesagt, die Serben sprechen auch den Dialekt also Bosnisch
    haha, Missverständnis mein Freund

    du hast geschrieben "Bosnien ist anerkannte Landessprache in Serbien"

    Daraufhin meine Reaktion "Bosnien (ein land) ist keine Sprache" kapisch?

    trotzdem lernen und sprechen sie "serbisch", was sie als teil ihrere Identität sehen, die Bosniaken wollen auch Bosnisch sprechen um ihre Identität wahren zu können.

  8. #38

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Nur zur Info

    Österreichisch ist Landessprache und anerkannt und das weltweit genau wie bosnisch
    Die Amtssprache in Österreich ist deutsch.
    Die wissen im Gegensatz zu den Bosniaken von welchem Baum sie abgefallen sind.

    Edit: Bzw. letztere wissen es ja auch, nur erinnert man sich nicht so gern daran.

  9. #39

    Registriert seit
    27.06.2009
    Beiträge
    347
    Sanxhaku je albanije! Ihr hoffe ihr findet den Weg zurück zu euren Wurzeln

  10. #40
    SarayBosna
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Hahaha, du bist lustig! Nicht nur verlangen, dass man die eigene Sprache im Gastland als Amtssprache verwenden darf, sondern auch noch die des Gastgebers verdrängen wollen

    Unter dieser Bedingung: NEIN zu "Bošnjački" als Amtssprache in dieser Gegend von Serbien

    Ich lerne in D auch Deutsch
    Serbien ist aber nicht Deutschland, na dann sollte das gleiche für die Serben in BiH gelten, Bosnisch als Sprachunterricht, serbisch sollte abgeschafft werden, bin mal gespannt was jetzt kommt.

Seite 4 von 26 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 16:19
  2. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 16:14
  3. Antworten: 222
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 16:42
  4. Uznemiruju?e najave iz Sandžaka
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 23:30
  5. I Nišlije bi autonomiju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 23:00