BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Bošnjaci u Hercegovini su postali manjina i nalaze se u teškoj situaciji

Erstellt von Koma, 03.12.2007, 18:27 Uhr · 26 Antworten · 1.532 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136

    Bošnjaci u Hercegovini su postali manjina i nalaze se u teškoj situaciji

    Bošnjaci u Hercegovini su postali manjina i nalaze se u teškoj situaciji

    VJESNIK.INFO - Stanje u kojemu se danas nalaze Bošnjaci, odnosno muslimani Mostara i Hercegovine je deprimirajuće i bezizlazno – kazao je mostarski muftija Seid ef. Smajkić govoreći na jučer završenom simpoziju o Mehmed-begu Karađozbegu, kojim se obilježava 450-godina Karađoz-begove medrese. On je istakao da danas Bošnjaci cijele Hercegovine slobodno i bez straha žive samo na uskom dijelu Neretve. Bošnjaci, muslimani su na ovim prostorima postali manjina. Trebinje, Bileća Gacko Nevesinje, Ljubinje, gdje je nekada bilo sjedište kadiluka, gradovi su u RS-u, koji su zbog etničkog čišćenja pusti od muslimana. Muslimani su postali manjinski narod i u Čapljini i Stocu, dok se Mostar, nakon svega što je proživio, želi pretvoriti hrvatski stolni grad. Nama u Hercegovini ovo okruženje nije nimalo naklonjeno – rekao je muftija Smajkić, prenosi Avaz.
    Uz sve to, kako je rekao muftija Smajkić, bošnjački politički lideri u Hercegovini sa ovog područja su korumpirani i inferiorni i gledaju samo lični interes. Kada se svemu doda teška ekonomska situacija i izmoreno stanovništvo, zaključuje muftija Smajkić, male su perspektive za postanak!
    Da bi zaustavili ove opasne tendencije, bošnjačke institucije i pojedinci, moraju napraviti strateški plan i pronaći metode i sredstva za edukaciju bošnjačke omladine i širih masa u svim segmentima života, posebno u političkom promišljanju. Ako je cilj da u Hercegovini ostanemo i opstanemo kao muslimani, onda sva naša nastojanja moraju biti tome podređena – rekao je muftijaSmajkić.
    (vjesnik / faruk vele)

  2. #2
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    kurze erklärung

    die bosniaken werden zu einer minderheit in der Hercegovina und der mufti fordert von den zuständigen politikern einen strategischen plan dagegen zu entwickeln...

  3. #3

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Was denn für einen Plan?

  4. #4
    hahar
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    kurze erklärung

    die bosniaken werden zu einer minderheit in der Hercegovina und der mufti fordert von den zuständigen politikern einen strategischen plan dagegen zu entwickeln...

    der exodus nach sarajevo, zenica oder westen ist riesig! wenige denken über eine rückkehr nach

  5. #5
    cro_Kralj_Zvonimir
    Genau so steht es um die Kroaten in Zentralbosnien und in der Posavina gibt es leider so gut wie keine mehr die Gegend dort ist praktisch menschenleer abgesehen von den größeren Städten!

  6. #6
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    ja wo is das problem? die können doch da leben wo auc halle anderen mujos leben im zentral bih.

    die republika srpska hat 90% serben , die hercegovina sieht auch bald nach 90% kroaten aus.. und naja was bald passiert muss ich nicht sagen

  7. #7

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von denki Beitrag anzeigen
    ja wo is das problem? die können doch da leben wo auc halle anderen mujos leben im zentral bih.

    die republika srpska hat 90% serben , die hercegovina sieht auch bald nach 90% kroaten aus.. und naja was bald passiert muss ich nicht sagen
    Du meinst wohl katholische bzw orthodoxe Bosnier? Was haben die mit Kroatien bzw Serbien zu tun? Ihr geliebtes Vaterland ist Bosnien.

  8. #8
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    kurze erklärung

    die bosniaken werden zu einer minderheit in der Hercegovina und der mufti fordert von den zuständigen politikern einen strategischen plan dagegen zu entwickeln...
    ja und, willst du bestreiten dass die hercegovina, genau soviel den moslems zusteht wie den kroaten ein teil von zentral bosnien??
    Die moslems sind ein teil Bosniens genauso wie serben und kroaten, sie sind keine minderheit weil die hercegovina zur föderation gehört also ist das irgendwie der falsche ausdruck! glaubst du nicht!

  9. #9
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    pa kako bi ti ovo nakratko na njemacki preveo?`

  10. #10
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    ich glaube zwischen den zeilen gelesen, fordert er das die korruption ein ende nehmen soll! die politiker die die moslems vertreten schauen auf ihre eigenen interessen!
    diese strategie die er fortert soll den wierderaufbau der moslemischen strukturen fördern und ich glaube nicht das er es irgendwie radikal sieht!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kako su Bošnjaci postali Muslimani? - Muhamed Filipović
    Von B0šNjAk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 295
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 03:17
  2. Nastup u Kölnu unato? teškoj situaciji
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 12:00
  3. Nalaze supruge u Albaniji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 20:00
  4. Srpska atletika u teškoj situaciji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 16:00
  5. Jedinstvo u teškoj situaciji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 20:00