BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Boulevard in Belgrad nach Ratko Mladic benannt

Erstellt von Grasdackel, 22.05.2007, 14:03 Uhr · 39 Antworten · 1.709 Aufrufe

  1. #1
    Grasdackel

    Boulevard in Belgrad nach Ratko Mladic benannt

    Nächtliche Plakat-Aktion: Ratko Mladic taucht in Belgrad auf
    Zentrale Geschäftsstraße über Nacht in "Boulevard Ratko Mladic" umbenannt
    Belgrad - In Belgrad sind in der Nacht auf Dienstag erneut Plakate mit dem Namen des einstigen Militärchefs der bosnischen Serben und eines der meist gesuchten mutmaßlichen Kriegsverbrecher, Ratko Mladic, aufgetaucht. Die Straßenschilder des einstigen "Boulevard AVNOJ" ("Bulevar AVNOJ-a") im Zentrum Belgrads wurden mit Plakaten mit der Aufschrift "Boulevard Ratko Mladic" überklebt.

    Der frühere "Boulevard AVNOJ" (AVNOJ steht für den Antifaschistischen Rat der Volksbefreiung Jugoslawiens, der im Zweiten Weltkrieg den Partisanenkampf anführte) war am 18. Mai mit Zustimmung des neuen Ministers für Lokalverwaltung, Milan Markovic, in "Boulevard Zoran Djindjic" umbenannt worden. Der frühere serbische Ministerpräsident war 2003 einem Mordanschlag zum Opfer gefallen.

    Mladic wurde vor zwölf Jahren vom UNO-Kriegsverbrechertribunal unter anderem wegen Völkermordes in der muslimischen Enklave Srebrenica in Ostbosnien angeklagt, wo im Juli 1995 rund 8.000 Stadtbewohner von bosnisch-serbischen Truppen ermordet wurden. Bis zum Frühjahr 2002 dürfte der pensionierte General ungehindert in Belgrad gelebt haben, danach tauchte er unter. Die Chefanklägerin des Tribunals in Den Haag, Carla del Ponte, ist überzeugt, dass sich der gesuchte General weiterhin in der serbischen Hauptstadt oder deren Umgebung versteckt hält.

    Militäraktion

    Eine Fahndungsaktion im Stadtzentrum von Belgrad verlief vor einer Woche ergebnislos. Allerdings wurde dabei zum ersten Mal die Militärpolizei eingesetzt. Bisher hieß es in Belgrad immer wieder, dass das Militär für den Haager Angeklagten nicht mehr zuständig sei, da er als pensionierter General in die Zuständigkeit der Polizei falle. Die Militäraktion deutet Beobachtern zufolge daraufhin, dass sich der Standpunkt Belgrads in dieser Hinsicht unter der neuen Regierungskoalition geändert hat. (APA)

  2. #2
    hahar
    der titel ist falsch
    sie wurde nicht nach diesem ratko bennant, sondern einige idioten haben die strassenschilder überklebt!

  3. #3
    Grasdackel
    Zitat Zitat von hahar Beitrag anzeigen
    der titel ist falsch
    sie wurde nicht nach diesem ratko bennant, sondern einige idioten haben die strassenschilder überklebt!

    Und haben sie somit umbenannt.

  4. #4
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Und haben sie somit umbenannt.
    nein überklebt, das du den unterschied nicht kennst ist zu bedauern.

  5. #5
    Grasdackel
    Verteidige sie nur.
    Die gefällt die Aktion bestimmt.

  6. #6
    Gast829627
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Verteidige sie nur.
    Die gefällt die Aktion bestimmt.
    ich verteidige sie nicht und du hast vollkommen recht ...sie ist umbenannt ...und ich werd mich dort ne wohnung kaufen...wie geil ist das den als postanschrift

  7. #7
    Avatar von keland

    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    146
    Das spricht jetzt aber für Euch!
    Ich stelle mir gerade vor, dass irgendein rechtsradikaler Idiot in Deutschland ein Straßenschild mit "Adolf-Hitler-Allee" überklebt.
    Ich würde am nächsten Tag mal gerne die serbischen Zeitungen lesen!
    Wenn dann noch jemand behauptet: "Diese Straße heißt jetzt so!"
    Dann beweist das nur, dass es Leute gibt, die sich das Recht gerne so drehen, wie es ihnen passt!

    War die Aktion vielleicht sogar anti-serbisch?! Ich hab gehört, dass die Belgrader garnicht sollche Idioten sind!

  8. #8
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zeljko... Ich verurteile diese Aktion!!! Doch das machen ein paar Vollidioten.
    Und zudem: Überkleben von paar rechtsradikalen Idioten ist nicht gleich Umbenennung.
    Keine Serbische Verwaltung hat das deswegen so anerkannt!

  9. #9

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Doch das machen ein paar Vollidioten.
    die gleichen ein paar vollidioten die die SRS zur stärksten partei gewählt haben?

  10. #10
    Gast829627
    Zitat Zitat von keland Beitrag anzeigen
    Das spricht jetzt aber für Euch!
    Ich stelle mir gerade vor, dass irgendein rechtsradikaler Idiot in Deutschland ein Straßenschild mit "Adolf-Hitler-Allee" überklebt.
    Ich würde am nächsten Tag mal gerne die serbischen Zeitungen lesen!
    Wenn dann noch jemand behauptet: "Diese Straße heißt jetzt so!"
    Dann beweist das nur, dass es Leute gibt, die sich das Recht gerne so drehen, wie es ihnen passt!

    War die Aktion vielleicht sogar anti-serbisch?! Ich hab gehört, dass die Belgrader garnicht sollche Idioten sind!

    der vergleicht hinkt......wer mladic mit hitler vergleicht kann von mir nicht erwarten ernst genommen zu werden

    hitler ist verantwortlich gewesen für den 2.wk und ein paar millionen toten ......

    dieser vergleich zeigt nur euren hass und mit hass ist man kein menschenfreund und schon gar nicht unparteich!!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Straßen nach Albaner benannt in Belgrad ......
    Von Albanesi2 im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 23:44
  2. Ratko Mladic Bilder in Belgrad "verbessert"
    Von Kingovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 08:37
  3. Doku: Die Jagd nach Ratko Mladic
    Von Azrak im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 23:16
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 12:34
  5. Grossrazzien nach Mladic in Belgrad
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 22:16