BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 81

"Bože, hvala ti za ove naše hrvatske lopove!"

Erstellt von Pucko, 31.08.2010, 23:12 Uhr · 80 Antworten · 11.212 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ihr glaubt den Scheiss von indes.hr ehrlich nicht, oder? Josipovic und Ustasa? Der Typ ist der Ex-Kommi schlecht hin, aber das is auch gut so, ein Land wie Kroatien braucht keinen Tudjman oder sonst war mehr,

    so leute wie du sind eher das problem in kroatien.. gut so ?? er ist noch immer ein kommunist , zumindest ein anti kroate wie er im buche steht. du kannst gegen tudjman sagen was du willst. ohne in gäbe es kroatien nicht, zumindest nicht in dieser form.
    ps: es müsste index.yu heißen

  2. #42
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Dalmatinka1987 Beitrag anzeigen
    so leute wie du sind eher das problem in kroatien.. gut so ?? er ist noch immer ein kommunist , zumindest ein anti kroate wie er im buche steht. du kannst gegen tudjman sagen was du willst. ohne in gäbe es kroatien nicht, zumindest nicht in dieser form.
    ps: es müsste index.yu heißen
    Warum ist Esseker ein Problem in Kroatien und du nicht?

  3. #43

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Warum ist Esseker ein Problem in Kroatien und du nicht?
    man muss schon differenzieren. Tudjman zu Kriegszeiten und danach......ist er abgewählt worden vom kroatischen Volk, wobei seine Nachfolger sich auch nicht mit Ruhm becklert haben..

  4. #44
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    man muss schon differenzieren. Tudjman zu Kriegszeiten und danach......ist er abgewählt worden vom kroatischen Volk, wobei seine Nachfolger sich auch nicht mit Ruhm becklert haben..
    Das war nicht meine Frage!

  5. #45
    Dadi
    Zitat Zitat von Dalmatinka1987 Beitrag anzeigen
    so leute wie du sind eher das problem in kroatien.. gut so ?? er ist noch immer ein kommunist , zumindest ein anti kroate wie er im buche steht. du kannst gegen tudjman sagen was du willst. ohne in gäbe es kroatien nicht, zumindest nicht in dieser form.
    ps: es müsste index.yu heißen

    Esseker ist alles andere als ein Kommi....lies erst mal seine Beiträge bevor du ihn als Problem Kroatiens bezeichnest, du bist eher eins...
    Es ist müßig darüber zu spekulieren, wie und ob der Krieg überhaupt stattgefunden hätte, wenn nicht ein Faschist wie Tudjman an der Macht gewesen wäre...inkl. den aufkeimenden Unruhen in BiH....

  6. #46

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Esseker ist alles andere als ein Kommi....lies erst mal seine Beiträge bevor du ihn als Problem Kroatiens bezeichnest, du bist eher eins...
    Es ist müßig darüber zu spekulieren, wie und ob der Krieg überhaupt stattgefunden hätte, wenn nicht ein Faschist wie Tudjman an der Macht gewesen wäre...inkl. den aufkeimenden Unruhen in BiH....

    du hast vergessen ,dass Tudjman in den Jahren 41- 71 auch Faschist war.

    Ps.


  7. #47
    kenozoik
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Esseker ist alles andere als ein Kommi....lies erst mal seine Beiträge bevor du ihn als Problem Kroatiens bezeichnest, du bist eher eins...
    Es ist müßig darüber zu spekulieren, wie und ob der Krieg überhaupt stattgefunden hätte, wenn nicht ein Faschist wie Tudjman an der Macht gewesen wäre...inkl. den aufkeimenden Unruhen in BiH....
    schau, slowakei-tschechien war gewaltfrei auseinander gegangen weil weder die tschechen und slowaken "pretenzije" hatten... eine nation in unserer gegend allerdings schon... so viel ich weiss hatten nicht kroaten die balvan revolution gestartet... tudjman ist übrigens ein penner, nichts desto trotz wird ihn die geschichte als den ersten präsidenten und jene person, die kroatien befreit hat, feiern...

  8. #48
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    du hast vergessen ,dass Tudjman in den Jahren 41- 71 auch Faschist war.

    Ps.

    Würde ich jetzt solche Thesen übern Slobo aufstellen....nicht auszudenken......

  9. #49
    kenozoik
    slobo war rot-faschist...

  10. #50

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Würde ich jetzt solche Thesen übern Slobo aufstellen....nicht auszudenken......
    das brauchste nicht....wir kennen dich.....



Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 13:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 11:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 14:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 20:00
  5. "Crno - belo" hvala navija?ima
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 22:30