BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 105

Braucht Serbien neue Provinzen?

Erstellt von Tesla, 24.08.2006, 21:18 Uhr · 104 Antworten · 3.873 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Wenn Serbien in Provinzen aufgeteilt werden würde, würde die Vojvodina oder eine andere Provinz, doch auch den Anspruch zur Unabhängigigkeit erheben........Schachzug? mögliche KOnflikte?

  2. #22
    Nedd
    Zitat Zitat von serB-KraLj
    die SRS sollte an die macht kommen und Los gehts VELIKA SRBIJAAAAAAA
    Hmmm, Relativ...


    Gruß
    недд

  3. #23
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738

    Braucht Serbien neue Provinzen?

    Zitat Zitat von Tesla
    Braucht Serbien neue Provinzen?
    Da brate Achmedovice, majne Favoritovski:
    1. Bundesrepublik Belgrad
    2. Vereinigte Dörfer von Sandzak (USS) oder Islamische Republik Sandzak
    3. Bund der tollen Banatesen
    4. Die suptertrendy Republik Nis und Region
    5. Demokratische Republik Vojvodina

    ...

    100. Republik Serbien - Für Serben, deren Herz noch serbisch pocht



    P.S
    Tesla, fühl dich bitte nicht angesprochen, ''Brate Achmedovice'' ist auf keinen Fall persönlich gemeint.

    Gruß
    Macedonian

  4. #24

    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.142
    Zitat Zitat von nedd
    Zitat Zitat von serB-KraLj
    die SRS sollte an die macht kommen und Los gehts VELIKA SRBIJAAAAAAA
    Hmmm, Relativ...


    Gruß
    недд
    Tomislav Nikolic Za Srbiju !

  5. #25

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von serB-KraLj
    Ich finds negativ ! In der Vojvodina sollte man Keine Schaffen ! im Engeren Serbien bringt es sich nichts , diese Teilregierungen sind blödsinn! ich finde die Autonomie der Vojvodina sollte aufgelöst werden, die SRS sollte an die macht kommen und Los gehts VELIKA SRBIJAAAAAAA
    Hmm ja Velika Srbija mit der Vojvodina und hauptserbien

  6. #26
    Nedd
    Zitat Zitat von serB-KraLj
    Zitat Zitat von nedd
    Zitat Zitat von serB-KraLj
    die SRS sollte an die macht kommen und Los gehts VELIKA SRBIJAAAAAAA
    Hmmm, Relativ...


    Gruß
    недд
    Tomislav Nikolic Za Srbiju !
    Abgelehnt!


    Gruß
    недд

  7. #27

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ne mal ernsthaft. In so einem kleinen Land braucht es keine weitere dezentralisation.

  8. #28

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von LaLa
    Ne mal ernsthaft. In so einem kleinen Land braucht es keine weitere dezentralisation.
    Das ist kein Argument. Es gibt kleinere Länder (siehe Schweiz, Österreich und BiH) die sind "dezentralisierter" als Serbien, dafür gibt es auch größere Länder (siehe Frankreich z.Bsp.) die es nicht sind.

    5 oder 6 Regionen wären nicht viel, die Administrationskosten würden nicht viel betragen. Abspalten würde sich keine wollen, da nach dem Kosovo die Vojvodina die nächste serbische Provinz mit dem größten "Ausländeranteil" wäre. Die 250.000 muslimischen Serben im Sandzak würden in der Podrinje Provinz nichtmal 10% der Bevölkerung ausmachen und sonst lebt keine bedeutende Minderheit in Zentralserbien.

    Übrigens, ein großer Teil eurer Fragen würde sich erübrigen, wenn ihr mal auf der Seite von B92 nachschauen würdet (der Link ist im Anfangspost gegeben), da dort die Problematik in einem Bericht einer Journalistin aus Nis aufgegriffen wird. Dort sind die möglichen Regionen und ihre mögl. Hauptstädte genannt.

  9. #29

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Auf folgender ethnischer Karte von Serbien habe ich die möglichen Grenzen (mit weißer Farbe) der neuen Provinzen eingetragen. Zusätzlich die mögliche Hauptstadt (mit gelber Farbe). Danaben einige Fakten (bzgl. Fläche, Einwohnerzahl und Serben- bzw. Minderheitenanteil in der jeweiligen Provinz)

    Erläuterung: Alle Blautöne stehen für die Serben (Je dunkler der Ton, umso mehr Serben leben dort). Alle Brauntöne im Kosovo und im angrenzenden Presevotal stehen für die Albaner. Die bräunlichen Töne im südöstlichen Serbien stehen für die Bulgaren. Die Grüntöne im Sandzak und Kosovo für die Bosniaken, die beiden Grüns in der Vojvodina für die Slowaken, das gelb-orangene in der Vojvodina sind die Ungarn.


  10. #30

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Meiner Meinung nach sind die Flächen ok, alle nicht weit weg von der Vojvodina, so bei rund 20.000 (abgesehen vom Kosovo und Beograd, aber Beograd ist in dem Fall ja keine Provinz, also passt es) und die Einwohnerzahlen sind auch bei fast allen ok. Podrinje hat ein bisschen zu wenige Einwohner. Die Provinz um Nis herum ist mit knapp 1,5 mio Einwohnern auch nicht grad stark bevölkert.

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Wörter braucht das Land
    Von BlackJack im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 21:36
  2. Europa braucht eine neue Erzählung
    Von Hakan im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 13:17
  3. Neue Mods braucht der Balkan!
    Von McChevap im Forum Rakija
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 21:40
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 18:21