BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 56

Wie aus dem brüderlichen Jugoslawien der heutige Balkan wurde.

Erstellt von Al Shqipo, 07.02.2010, 20:26 Uhr · 55 Antworten · 3.020 Aufrufe

  1. #21
    Samoti
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Hier nur mal ein Bsp.

    Ich habe eine Verwandte so 18 Jahre alt, die meint ihrer Oma erklären zu müssen, dass sie es im Jugoslawien schlecht hatten, obwohl die Oma in BIH lebt und selbst sagt, dass sie es gut hatten. Sie und ihre ganzen Verwandten.

    Nun wer hat jetzt Recht? Das dumme Gör, die in Österreich lebt und wirklich ihrer Oma erzählt wie es war, obwohl sie selbst nichts mitbekommen hat oder die Oma die selbst alles erlebt hat?
    da muss man relativieren... was versteht die oma unter gut? war sie mal im westen? usw usf

    fakt ist jugoslawien war der grösste und schlimmste scheiß der uns passieren konnte und es super dass es jugoslawien nicht mehr gibt.....

    in der diaspora lässt es sich leicht darüber reden "wie toll es doch war"....

  2. #22
    Grasdackel
    Zu Titos Zeiten war alles gut in Jugoslawien alle kamen miteinander klar und dann kam Milosevic und alles ging kaputt.

    Irgenjemand hat mal gesagt ass man für ein starkes Jugoslawien ein schwaches Serbien braucht. Und der hatte recht.

  3. #23
    Samoti
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Die meisten sind mit dem Plan rüber gekommen, in 10 Jahren oder so wieder zurück zu fahren. Dann begann aber leider der Krieg und jz zurückzufahren wäre ohne Garantie für eine Arbeitsstelle mehr als nur blöd...
    überleg mal warum sie auf den plan gekommen sind auszuwandern für 10 jahre... weg von familie usw.

    weil es halt scheiße war..

  4. #24
    Samoti
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Zu Titos Zeiten war alles gut in Jugoslawien alle kamen miteinander klar und dann kam Milosevic und alles ging kaputt.

    Irgenjemand hat mal gesagt ass man für ein starkes Jugoslawien ein schwaches Serbien braucht. Und der hatte recht.
    laber laber
    mäc mäc mäc

  5. #25

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    laber laber
    mäc mäc mäc
    kleiner mann tito war unfehlbar, punkt aus und schluss.

    bei beschwerden wenden sie sich an ihren telefonanbieter.

  6. #26
    Avatar von Balkanpeace

    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    609
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    da muss man relativieren... was versteht die oma unter gut? war sie mal im westen? usw usf

    fakt ist jugoslawien war der grösste und schlimmste scheiß der uns passieren konnte und es super dass es jugoslawien nicht mehr gibt.....

    in der diaspora lässt es sich leicht darüber reden "wie toll es doch war"....

    Nicht unbedingt.Wir Albaner sind zwar keine Slawen aber wir hatten es in YU besser als wir das je in Albanien hätten

  7. #27
    Avatar von Al Shqipo

    Registriert seit
    24.12.2009
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    überleg mal warum sie auf den plan gekommen sind auszuwandern für 10 jahre... weg von familie usw.

    weil es halt scheiße war..
    jetzt ist die Frage hast du recht jemand der zu Titios zeiten vll nicht mal gelebt hat oder haben alle Recht die es erlebt haben?

    In dem Fall sind alle die Oma und du die Göre.

  8. #28
    Mačak
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    da muss man relativieren... was versteht die oma unter gut? war sie mal im westen? usw usf

    fakt ist jugoslawien war der grösste und schlimmste scheiß der uns passieren konnte und es super dass es jugoslawien nicht mehr gibt.....

    in der diaspora lässt es sich leicht darüber reden "wie toll es doch war"....
    Natürlich war sie in den 70ern, 80 ern auch mal für kurze Zeit in der Schweiz arbeiten, aber ich weiß jetzt nicht was der Westen mit dem Empfinden der Oma zu tun hat. Heute kommen auch viele Verwandte aus Kroatien als Saisonarbeiter nach Ö, wenn du das meinst das es früher doch eine schlechte Zeit war. Und die Oma lebt jetzt unten noch immer und meint es ist alles viel schlimmer geworden. Also war die Zeit als es Jugoslawien gab besser für sie als das heute.

  9. #29
    Bazooka
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Hier nur mal ein Bsp.

    Ich habe eine Verwandte so 18 Jahre alt, die meint ihrer Oma erklären zu müssen, dass sie es im Jugoslawien schlecht hatten, obwohl die Oma in BIH lebt und selbst sagt, dass sie es gut hatten. Sie und ihre ganzen Verwandten.

    Nun wer hat jetzt Recht? Das dumme Gör, die in Österreich lebt und wirklich ihrer Oma erzählt wie es war, obwohl sie selbst nichts mitbekommen hat oder die Oma die selbst alles erlebt hat?
    Ja, aber nicht allen ging es gut. Kommt darauf an wie "treu" man dem ganzen gegenüberstand.

  10. #30
    Samoti
    Zitat Zitat von Balkanpeace Beitrag anzeigen
    Nicht unbedingt.Wir Albaner sind zwar keine Slawen aber wir hatten es in YU besser als wir das je in Albanien hätten
    was auch keine kunst war weil hoxa oder wie der kerl hieß alles verkackt hat....

    ihr könnt gerne reden dass jugoslawien gut war....

    aber ein scheiß war es.... selbst damals haben 90 % der bewohner jugoslawiens nur mit leuten ihrer eigenen ethnie/religion geheiratet....

    naja ihr könnt jugoslawien nachtrauen... net mein problem

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 433
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 22:15
  2. Vor 13 Jahren wurde die Bundesrepublik Jugoslawien bombadiert!
    Von Jovanović im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 20:08
  3. Der heutige Sportstream?!
    Von RexHum im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 19:34
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  5. Wurde Jugoslawien geopfert?
    Von Cigo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 14:45